Topic-icon Frage Sitzbezüge

Mehr
6 Monate 2 Wochen her #1 von Loefflea
Sitzbezüge wurde erstellt von Loefflea
Hallo zusammen,

Im Navarra hatten wir Sitzbezüge von tour-tec.de; Modell "Djanet", aber:
Leider hat der Hersteller dieser Sitzbezüge seine Produktion eingestellt. Wir haben Sie deshalb aus dem Programm genommen.

Hat jemand da einen passenden Alternativ - Vorschlag?
Merci

Gruß
Loefflea alias der "Schofför"

mit Hilux XC, und aktuell in Warteposition auf die neue ExKab 7S, (wiederum das erste Original)

mit vormals Nissan Navara D401 KC und darauf ne ExKab 3S. Dem Original!
davor Navara D 22 mit Nordstar Camp 8L, davor VW LT 28 Selbstausbau, davor VW T3 Teilselbstausbau,
davor Fiat Panda, das kleinste Ein-Mann-Womo!
davor Lowe Rucksack, Salewa Zelt, und Coleman Kocher

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
6 Monate 2 Wochen her #2 von Zodiac
Zodiac antwortete auf Sitzbezüge
Hallo Zusammen

ich habe kürzlich von hier Sitzbezüge geordert. Zwischenzeitlich auch erhalten und montiert.
Die Passgenauigkeit ist gut, die Abwicklung des Onlinekaufs angenehm und problemlos. Nicht gerade Preiswert und es braucht ein wenig Zeit, aber es lohnt sich. Achtung! die Firma sitzt in Südafrika. Dort herrscht Linksverkehr, also bei der Bestellung vermerken das es für ein Fahrzeug mit dem Fahrersitz links bestellt wird (spielt nur für die zusätzlichen Bedienelemente zur erweiterten Sitzverstellung des Fahrersitzes eine Rolle).

Gruss aus der Schweiz

Roland 8)
Folgende Benutzer bedankten sich: Loefflea, manfred65, Ponis

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
6 Monate 2 Wochen her #3 von Loefflea
Loefflea antwortete auf Sitzbezüge

Zodiac schrieb: Nicht gerade Preiswert


... und das sagt ein Schweizer! :|

Danke für den Hinweis, ist mir aber doch auch etwas zu heftig.
Ein Rumänischer Händler hätte auch noch einen im Angebot, aber eben nur einen :schnief:

Na, warte ma halt mal ab was noch kommt, und BaKi ist ja auch bald ....

Gruß
Loefflea alias der "Schofför"

mit Hilux XC, und aktuell in Warteposition auf die neue ExKab 7S, (wiederum das erste Original)

mit vormals Nissan Navara D401 KC und darauf ne ExKab 3S. Dem Original!
davor Navara D 22 mit Nordstar Camp 8L, davor VW LT 28 Selbstausbau, davor VW T3 Teilselbstausbau,
davor Fiat Panda, das kleinste Ein-Mann-Womo!
davor Lowe Rucksack, Salewa Zelt, und Coleman Kocher

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
6 Monate 2 Wochen her #4 von Ransom
Ransom antwortete auf Sitzbezüge
Servus!

Schau mal auf der Seite:

www.genesis-import.eu

VG

Ford Ranger WT Doka - batari Kabine

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
6 Monate 2 Wochen her #5 von hanshermann
hanshermann antwortete auf Sitzbezüge
Passgenau und qualitativ top:

www.rau-onlineshop.de/sitzbezuege-mass

Schöne Grüsse
Hansi

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
6 Monate 2 Wochen her #6 von Loefflea
Loefflea antwortete auf Sitzbezüge
Hoi zämme,

danke erstmals an die Beteiligten für die angebotenen Vorschläge :top:
Die von mir im allgemeinen chaufierte Beifahrerin hat sich mal was schönes bei der von Hansi vorgeschlagenen Firma ausgesucht.
Falls es mir dann doch nicht gefallen sollte werd ich mit Hansi halt mal noch ein paar Worte bei einer kleinen Hopfenkaltschale wechseln müssen :haumichweg:

Gruß
Loefflea alias der "Schofför"

mit Hilux XC, und aktuell in Warteposition auf die neue ExKab 7S, (wiederum das erste Original)

mit vormals Nissan Navara D401 KC und darauf ne ExKab 3S. Dem Original!
davor Navara D 22 mit Nordstar Camp 8L, davor VW LT 28 Selbstausbau, davor VW T3 Teilselbstausbau,
davor Fiat Panda, das kleinste Ein-Mann-Womo!
davor Lowe Rucksack, Salewa Zelt, und Coleman Kocher

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
6 Monate 2 Wochen her #7 von QuestMan
QuestMan antwortete auf Sitzbezüge

hanshermann schrieb: Passgenau und qualitativ top:
www.rau-onlineshop.de/sitzbezuege-mass
Schöne Grüsse
Hansi


Sind das Deine eigenen Erfahrungen?
Was mir nicht gefallen würde, ist wenn es nach so billigen "Überziehern" aussehen würde.

Die Firma hatte ich mir auch ergooglet. Da mein Fahrersitz sich an der üblichen Stelle auflöst.
War die einzige Firma die mir einen halbwegs vernünftigen Eindrucke gemacht hat.

Nur Sitzbezüge allein reichen bei mir leider nicht, ich brauche auch den Sitzschaumstoff neu, da dieser durch ist
und keinen Seitenhalt mehr hat.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
6 Monate 2 Wochen her #8 von hanshermann
hanshermann antwortete auf Sitzbezüge

QuestMan schrieb:
Sind das Deine eigenen Erfahrungen?
Was mir nicht gefallen würde, ist wenn es nach so billigen "Überziehern" aussehen würde.


Sind eigene Erfahrungen, sonst würde ich das nicht schreiben.
Die Qualität und Passform ist echt klasse, die kann man von "echtem" Polster nicht unterscheiden. Passen faltenfrei und sind auch nach vier Jahren noch wie neu, einzig der vielgenutzte Fahrersitz zeigt mittlerweile einen ganz leichten Farbunterschied zum Beifahrersitz, ob das nun von schmutzigen Hosen, oder Abrieb des Materials stammt weiss ich nicht.
Ich habe die linke "Backe" vom Fahrersitz mit Kunstleder nähen lassen, dort sind die Bezüge vorher immer durchgewetzt.
Ich würde sie immer wieder kaufen, sind ihr Geld wert.

Gruss
Hansi
Folgende Benutzer bedankten sich: QuestMan, manfred65

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
6 Monate 2 Wochen her #9 von r.lochi
r.lochi antwortete auf Sitzbezüge
Hoi Dölf,

tour-tec hat mittlerweile die Dakar wieder im Angebot, aber hast Du sicher schon gesehen.

www.tour-tec.de/offroad-und-mehr/sitzbez...-sitzbezug-dakar.php

Grüße Richi

Ausgebautes Hardtop auf L200

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
6 Monate 2 Wochen her #10 von Alter Schwede
Alter Schwede antwortete auf Sitzbezüge
Bin ja wieder aufs Schaffell gekommen.
Bei Hitze oder Kälte gibt's für mich nichts Besseres.
Sieht vielleicht etwas altmodisch aus, aber was solls.:mrgreen:
Habe mir letztes Jahr von der Gerberei Birke welche schicken lassen. Passen gut, nicht so teuer und die Qualität stimmt.

Gruß
Harald (Alter Schwede)

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
6 Monate 2 Wochen her #11 von Loefflea
Loefflea antwortete auf Sitzbezüge
Hallo Alter Schwede

...ich hab Schaffelle, die haben noch Beine dran und laufen bei mir hier noch auf der Weide rum :haumichweg:
Auch gegerbte Felle aus eigener Herkunft hab ich hier rum liegen und benutze sie auch besonders gerne in der Kabine,
aber als Sitzbezug? Nein Danke. Was glaubst du wie bei uns die Klamotten aussehen wenn wir vom Stall kommen. :soops:

Ne, ne, wir haben uns jetzt die von Hansi vorgeschlagenen Modelle bestellt.

@Lochi,
die aktuellen Dakar - Bezüge sind nicht mehr die welche wir vorher hatten!

Gruß
Loefflea alias der "Schofför"

mit Hilux XC, und aktuell in Warteposition auf die neue ExKab 7S, (wiederum das erste Original)

mit vormals Nissan Navara D401 KC und darauf ne ExKab 3S. Dem Original!
davor Navara D 22 mit Nordstar Camp 8L, davor VW LT 28 Selbstausbau, davor VW T3 Teilselbstausbau,
davor Fiat Panda, das kleinste Ein-Mann-Womo!
davor Lowe Rucksack, Salewa Zelt, und Coleman Kocher

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
6 Monate 2 Wochen her #12 von Alter Schwede
Alter Schwede antwortete auf Sitzbezüge

Loefflea schrieb: Hallo Alter Schwede

...ich hab Schaffelle, die haben noch Beine dran und laufen bei mir hier noch auf der Weide rum :haumichweg:
Auch gegerbte Felle aus eigener Herkunft hab ich hier rum liegen und benutze sie auch besonders gerne in der Kabine,
aber als Sitzbezug? Nein Danke. Was glaubst du wie bei uns die Klamotten aussehen wenn wir vom Stall kommen. :soops:

Ne, ne, wir haben uns jetzt die von Hansi vorgeschlagenen Modelle bestellt.

@Lochi,
die aktuellen Dakar - Bezüge sind nicht mehr die welche wir vorher hatten!


Also ich habe keine dreckige Klamotten wenn ich aus dem Auto steige :hmm:
Vielleicht solltest du deine Schafe mal mit Perwoll waschen :gutidee:

Gruß
Harald (Alter Schwede)

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
6 Monate 2 Wochen her #13 von Aluhaut
Aluhaut antwortete auf Sitzbezüge
Ich lasse die Felle meiner Lämmer auch gerben und benutze sie zumindest im Winter in der Kabine ohne Probleme als Sitzunterlage. Am Körper der Lämmer sind die Felle zweifellos nicht besonders sauber, aber nach dem Gerben sind die sauber.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
6 Monate 2 Wochen her #14 von Alter Schwede
Alter Schwede antwortete auf Sitzbezüge
Habe letzten Sommer, der ja besonders heiß war, einen kleinen Eigentest gemacht. Ein längere Strecke/Zeit mit und ohne Felle. Ungefähr bei gleicher Innentemperatur des Wagens. Also mein Rucken war deutlich verschwitzter ohne Felle. :genau:
Und jetzt im Winter kuschelig warm!
Aber wie schon gesagt, Geschmacksache. Sieht halt nicht so sportlich aus :wink:

Gruß
Harald (Alter Schwede)

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
6 Monate 2 Wochen her - 6 Monate 2 Wochen her #15 von Hendrik
Hendrik antwortete auf Sitzbezüge
Harald, ich kann Dir da beipflichten, hat jahrelang so funktioniert bis ich Depp das Auto verkauft und die Felle darin vergessen hatte. :screwy:

Amarok und Tischer 220
Letzte Änderung: 6 Monate 2 Wochen her von Hendrik.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
6 Monate 2 Wochen her #16 von Loefflea
Loefflea antwortete auf Sitzbezüge
[/quote] Also ich habe keine dreckige Klamotten wenn ich aus dem Auto steige :hmm:
Vielleicht solltest du deine Schafe mal mit Perwoll waschen :gutidee:[/quote]

Ne, ne, da hast du mich mißverstanden.
Nicht die Felle sind schmutzig :schande: , sondern ich verschmutze die Felle zu sehr mit meinen verschmutzten Arbeitsklamotten! :neutral:

Gruß
Loefflea alias der "Schofför"

mit Hilux XC, und aktuell in Warteposition auf die neue ExKab 7S, (wiederum das erste Original)

mit vormals Nissan Navara D401 KC und darauf ne ExKab 3S. Dem Original!
davor Navara D 22 mit Nordstar Camp 8L, davor VW LT 28 Selbstausbau, davor VW T3 Teilselbstausbau,
davor Fiat Panda, das kleinste Ein-Mann-Womo!
davor Lowe Rucksack, Salewa Zelt, und Coleman Kocher

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
6 Monate 2 Wochen her - 6 Monate 2 Wochen her #17 von Alter Schwede
Alter Schwede antwortete auf Sitzbezüge

Loefflea schrieb: Also ich habe keine dreckige Klamotten wenn ich aus dem Auto steige :hmm:
Vielleicht solltest du deine Schafe mal mit Perwoll waschen :gutidee:

Ne, ne, da hast du mich mißverstanden.
Nicht die Felle sind schmutzig :schande: , sondern ich verschmutze die Felle zu sehr mit meinen verschmutzten Arbeitsklamotten! :neutral:


Ach so! Ok, nun verstanden :oops:
Da ich mein Pickup auch für die Arbeit benutze und öfters auch ziemlich verdreckt und nass aus dem Wald komme, dann stülpe ich einfach einen billigen Plastüberzug (aber schon recht reißfest) über den Sitz, der bei Nichtbenutzung zusammengelegt einfach unter dem Sitz lagert.

Gruß
Harald (Alter Schwede)
Letzte Änderung: 6 Monate 2 Wochen her von holger4x4.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: zobelixholger4x4
Ladezeit der Seite: 0.420 Sekunden
Powered by Kunena Forum