Topic-icon Frage Kompakte , leichte Kabine von den Riesenhasen

  • Riesenhase64
  • Riesenhase64s Avatar Autor
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Expert Boarder
Mehr
3 Wochen 5 Tage her #1 von Riesenhase64
Kompakte , leichte Kabine von den Riesenhasen wurde erstellt von Riesenhase64
Lieber Rudi,

melde mich wie versprochen bei Dir.

Wie schon geschrieben, Du hast einen sehr guten Blick bezüglich den Wohnkabinen.

Ich weis nicht ob ich das überhaupt schreiben darf. Denn höchstwahrscheinlich wird es
ein geschäftliches Objekt.
Wir haben jetzt einen Prototypen fast fertig gebaut, es wird dann davon eine Kabine
FÜR UNS von der Andrea und mir gefertigt.

Geschäftlich wird es wahrscheinlich, da wir die letzten 5 Jahre so viele Anfragen wegen
KLEINE, LEICHTE und BEZAHLBARE Wohnkabinen hatten, die Kunden jedoch nicht
direkt damit bedienen konnten.
Der Trend geht ja zu immer grösseren, schwereren und teureren Kabinen.

Da wir trotz CAD-Planung der Kabinen IMMER die Prototypen und die Planung
geändert haben, war es auch diesmal der Fall. Wir sind um 100mm höher geworden.
Das Raumgefühl ist für so eine kleine Kabine nicht schlecht.

Die Kabine passt bei einem Doppelkabiner auf die Ladefläche, die Heckklappe lässt
sich schliessen und man kann Rückfahrkamera und Sensoren alles benutzen.

Vom Preis möchten wir uns bei den Kabinen aus der Türkei ansiedeln, vielleicht sogar
unterbieten. Trotz Fertigung in Deutschland / Bayern.
Schätze das wir da zwischen 12000€ und 17000€ liegen. Je nach Ausbau und
Ausstattung.

Die Idee für eine kleine, leichte Kabine ist uns gekommen, als wir die lächerlichen Werte
von Zuladung usw. für unseren aktuellen Ford Ranger Raptor genau unter die Lupe
genommen haben. Das Fahrzeug ist super toll, die Anhängelast und die Zuladung ist
UNTERIRDISCH.

Die Kabine passt sicher auf den aktuellen Ranger und Amarok. Die anderen
Pickups muss ich noch vermessen.

Der Sinn dieser kleinen, leichten und einfachen Kabine ist ganz einfach zu sehen:
Diese Kabine kann auch ständig auf dem Pickup verbleiben auch wenn man sie
nicht zum Schlafen / Wohnen benötigt.
Man kann sie als "vergrössertes" Hardtop sehen.

Den Alkoven kann eine kleine Person zum Schlafen nutzen. Gedacht ist er als
Stauraum.
Die Sitzfläche (Länge zum Sitzen ist ca. 1320mm) kann schnell umgelegt / umgebaut
werden. Dann entsteht eine Liegefläche von 1340mm x 1980mm.
Im vorderen Kabinenbereich kann man einen Tisch aufbauen (der im doppelten
Boden) untergebracht ist.

Einfach eine kleine, einfache Kabine für 2 Erwachsene.

Kann sein das wir später mal ein Klappdach nachträglich planen und einbauen. Aber
das ist Zukunftsmusik.

Jetzt machen wir erst mal den Prototyp fertig und dann bauen wir unsere Kabine.
Der Rest ergibt sich von selbst.

Wir hoffen Du hattest einen schönen Geburtstag und hast noch viel Freude beim
Reisen und Campen.

Herzliche Grüsse senden
Andrea und Christian
Folgende Benutzer bedankten sich: BiMobil

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Wochen 5 Tage her - 3 Wochen 5 Tage her #2 von BiMobil
Servus Andrea , Servus Christian 

Hab mir erlaubt den Kabinenbeitrag vom Geburtstagsbeitrag zu trennen .
Dort geht er eher unter .
Bestimmt interessiert das andere auch was da in eueren Heiligen Hallen entsteht .

Vielleicht kanns du je nach Baufortschritt noch was zu Bauweise , Abmessungen usw. berichten .

Immer mehr kleine ,kompakte Kabinen sind auf dem Markt 

die Willy 140 von Multi4
die BC-140  von Bieber Tec 
die JET  von Camperhit ( AeroOne)

Danke
 

Gruß Rudi
ISUZU DMax 2,5 l , 163 PS mit BiMobil 220 Selbstausbau
seit 1988 Pick up / seit 1989 mit Kabine
Letzte Änderung: 3 Wochen 5 Tage her von BiMobil.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Riesenhase64
  • Riesenhase64s Avatar Autor
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Expert Boarder
Mehr
3 Wochen 4 Tage her #3 von Riesenhase64
Lieber Rudi,

vielen Dank für Deine Bemühungen.

Gerne stelle ich Bilder und Daten rein.

Ja, Deine aufgeführten Kabinen sind tolle Kabinen.

Unsere wird aber nicht so hoch und auch EINFACHER.

Wir haben die letzten 15Jahre Wohnkabinen eruiert was wir wirklich brauchen / mögen.

Das Leben spielt bei uns sich mehr draußen ab (270Grad Markise oder Luftzelt

kommt als Vorzelt dran). Drinnen kann man dann schlafen oder gut sitzen.

Wir haben auch noch einen Anhänger, da geht die Kabine auch leicht drauf.

Auf alle Fälle freuen wir uns mit dem Bau vom Prototypen und dann für die finale

Kabine.

Viele Grüsse nach Minga senden
Andrea und Christian

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Wochen 4 Tage her #4 von Stefan
Na, da bin ich aber mal gespannt, was für euch das Maß der Dinge ist! So hat ein Jeder seine Vorlieben.
Ich freue mich auf Bilder oder Eckdaten ;-)

Gruß Stefan

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Wochen 3 Tage her #5 von Cruisinado
Etwas indirekte Themenplatzierung, so interessant ich's finde. 

Viele Grüße und viel Erfolg,
Cruisinado

Chevrolet Silverado 2500 HD 6.0 V8 von 2001
PopUp-Wohnkabine (Northstar TC-650)

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Riesenhase64
  • Riesenhase64s Avatar Autor
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Expert Boarder
Mehr
3 Wochen 3 Tage her #6 von Riesenhase64
Riesenhase64 antwortete auf Kompakte , leichte Kabine von den Riesenhasen
Servus Cruisinado,

vielen Dank für Deine ehrliche Meinung.
Ist ein schwieriges Thema.

Habe aber verstanden, kein Problem.

Wünsche weiterhin schöne Reisen.

Viele Grüße
Christian

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Wochen 3 Tage her #7 von Cruisinado
Servus Christian,

vielen Dank für Dein Verständnis und Offenheit.

Was ich gern zurück gebe, evtl. bin ich auch einfach von Berufs wegen etwas (im Kontext eines Forums zu) stark sensibilisiert, so dass auch bei Schönwetter und nicht nur Gewitter nicht immer alle Pferde in der Koppel bleiben.

Auch Euch weiterhin tolle und sichere Reisen,
Cruisinado

Chevrolet Silverado 2500 HD 6.0 V8 von 2001
PopUp-Wohnkabine (Northstar TC-650)
Folgende Benutzer bedankten sich: Riesenhase64

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: holger4x4

Neueste Anzeigen aus dem Marktplatz

Ladezeit der Seite: 0.062 Sekunden
Powered by Kunena Forum