Topic-icon Frage Navara D40/D401 Zündschlossprobleme

  • holger4x4
  • holger4x4s Avatar Autor
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Der Selbstausbauer!
Mehr
1 Monat 1 Woche her #1 von holger4x4
Navara D40/D401 Zündschlossprobleme wurde erstellt von holger4x4
Hi,

ich hatte das erste Problem nach ca 3 Jahren. Der Zünschlüssel ließ sich nicht mehr drehen, erst sporadisch, dann garnicht mehr.
Mal den Schlüssel angeschaut, der war total rund und abgenudelt.
Ich bin dann mit dem 2. Schlüssel weiter gefahren und hatte mir einen Ersatzbart bestellt.
Das Nachschleifen war etwas schwierig, weil der Schlüssel keinen definierten Anschlag hat.
Es hat so halbwegs geklappt in einem etwas dubiosen Schlüsselladen. Zündschloß geht mit der Kopie, das Türschloss aber nicht. Ist normal nicht schlimm, solange der Funk geht.
Nun nach weiteren 5 Jahren ist auch der 2. Schlüssel durch, so dass ich nur noch die Kopie habe.
Ich hoffe die hält bis ich die Kiste irgendwann verkaufe.

Ich hab bisher sonst noch nichts von dem Problem hier gehört. Bin ich der Einzige? Mit Montagsschlüsseln?

Gruß, Holger
Iveco Daily / Nissan Navara SE
Bilder meiner ersten Kabine: Bilder hier , und der zweiten Kabine hier . Das aktuelle Mobil kann hier besichtigt werden.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • MuD
  • MuDs Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Wer nie vom Weg abkommt, bleibt auf der Strecke!
Mehr
1 Monat 1 Woche her #2 von MuD
Hallo Holger,
unser Navara ist jetzt 11 Jahre alt und hat 100000 km runter. Das Problem haben wir nicht. Der meistbenutzte Schlüssel sieht zwar etwas gebrauchter aus, macht aber bis jetzt keine Probleme.
Da hast du scheinbar Schlüssel aus vielleicht sehr weichem Messing bekommen!?
Ich wünschen dir, dsss die Kopie hart ist und damit lange hält.
Viele Grüße
Dirk
 

Viele Grüße aus dem Sauerland
Marita und Dirk
mit Navara und Husky
www.eicker.blog

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Monat 1 Woche her #3 von Loefflea
Loefflea antwortete auf Navara D40/D401 Zündschlossprobleme
Und warum holts du dir nicht neue Schlüssel beim freundlichen Nissanhändler?
Ok, die werden etwas kosten, aber fairer wäre es schon wenn der spätere Käufer sein Auto auch langfristig auf-zu und gestartet bekommt, oder? 

Gruß
Loefflea alias der "Schofför"

mit Hilux XC und ExKab 5S auf Nestle Zwischenrahmen. Auch hier wieder: dem neuen Original!
mit vormals Nissan Navara D401 KC und darauf ne ExKab 3S. Dem Original!
davor Navara D 22 mit Nordstar Camp 8L, davor VW LT 28 Selbstausbau, davor VW T3 Teilselbstausbau,
davor Fiat Panda, das kleinste Ein-Mann-Womo!
davor Lowe Rucksack, Salewa Zelt, und Coleman Kocher

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • holger4x4
  • holger4x4s Avatar Autor
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Der Selbstausbauer!
Mehr
1 Monat 1 Woche her #4 von holger4x4
holger4x4 antwortete auf Navara D40/D401 Zündschlossprobleme
Mein Problem ist, dass der freundliche Nissan Händler vor 2 Jahren den Laden zu gemacht hat :-( Der Nächste ist im bösen Lüdenscheid (wenn der noch existiert).
Und ich meine mal gelesen zu haben, Schlüssel kann man nicht nachbestellen, es gibt nur ein komplettes Set Zündschloss mit Schlüsseln, und dann paßt das Türschloss nicht mehr. Das ist alles Mist.

Gruß, Holger
Iveco Daily / Nissan Navara SE
Bilder meiner ersten Kabine: Bilder hier , und der zweiten Kabine hier . Das aktuelle Mobil kann hier besichtigt werden.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Monat 6 Tage her #5 von Hendrik
Hendrik antwortete auf Navara D40/D401 Zündschlossprobleme
Holger, probiers doch mal da. Einem Bekannten konnte dort geholfen werden.

 

Gruß Hendrik

Amarok und Tischer 220

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • holger4x4
  • holger4x4s Avatar Autor
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Der Selbstausbauer!
Mehr
1 Monat 6 Tage her #6 von holger4x4
holger4x4 antwortete auf Navara D40/D401 Zündschlossprobleme
Ja Hendrik, die können ja auch nur den Rohling kopieren, wenn es denn funktioniert. Ich war mit dem 2. Rohling ja schon bei x Schlüsseldiensten und die konnten den nicht kopieren. Beim Nissan ist der Bart ziemlich klein und kann nicht richtig in der Maschine geklemmt werden. Bei einem hab ich mir das selbst angesehen, der war bemüht, aber es ging nicht.
Jetzt ist es dafür eh zu spät, da ich als guten Schlüssel ja nur noch die erste halbgute Kopie habe.

Irgendwie verfolgen mich die Zündschlösser. Der Daily hat auch ein (kleines) Problem damit. Hier gibts noch ein neues Schloss auf Garantie.

Gruß, Holger
Iveco Daily / Nissan Navara SE
Bilder meiner ersten Kabine: Bilder hier , und der zweiten Kabine hier . Das aktuelle Mobil kann hier besichtigt werden.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Monat 6 Tage her - 1 Monat 6 Tage her #7 von Hendrik
Hendrik antwortete auf Navara D40/D401 Zündschlossprobleme
Da anrufen kostet nix.
Versuch macht klug, sagt der Teufel und setzt sich in die heiße Bratpfanne. 

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Amarok und Tischer 220
Letzte Änderung: 1 Monat 6 Tage her von Hendrik.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • MuD
  • MuDs Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Wer nie vom Weg abkommt, bleibt auf der Strecke!
Mehr
1 Monat 6 Tage her #8 von MuD
Holger, es gibt aber auch noch einen in  Rönsahl!

Viele Grüße aus dem Sauerland
Marita und Dirk
mit Navara und Husky
www.eicker.blog
Folgende Benutzer bedankten sich: holger4x4

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Monat 6 Tage her #9 von Sino
Hallo Holger,
also mir hat der Verkäufer von meinen Navara einen Nummer mit gegeben mit der kann ich  bei Nissan einen neuen Schlüssel für mein Auto bekommen! 

habe das natürlich noch nicht aus probiert! 

hast du vielleicht in deinen Unterlagen auch diese Nummer/Code??


sollte nicht im Auto gelagert sein! 

Mit freundlichen Grüßen,
sino 

 

Bimobil Husky 230 BJ 1999
Ohne Heckklappe und ohne Nasszelle Nissan Navara Bj07 Manuel LuFe (Goldschmitt)

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Monat 16 Stunden her - 1 Monat 16 Stunden her #10 von QuestMan
QuestMan antwortete auf Navara D40/D401 Zündschlossprobleme
Hallo Holger,

hatte zum Schluss auch Probleme mit meinem Zündschloss. Aber da war nicht nur der Schlüssel verschlissen,
sondern auch die Innereien im Zündschloss. Ist bei vielen älteren Autos nix ungewöhliches.

Habe erst mal beim Händler nur den Schlüsselbart geordert, aber das löste das Problem nicht dauerhaft.
Bei mir kam das "Klack" welches die Verriegelung der Lenkradsperre signalisiert schon beim drehen des Schlüssels in die "Aus-Position".

Datüber hatte sich der TÜV-Prüfer mockiert. Wollte mir was von "Gefahr" erzählen. Egal, das Problem ist,
dass sich im Inneren des Zündschlosses Teile befinden die ebenfalls verschleissen.

Man kann da für einen wie üblich hohen Betrag (über 500€ nur das Schloss ohne Einbau) den Händler glücklich machen,

oder wendet sich an z.Bsp. diese Firma:

www.kfz-bartels.com/Startseite/

www.kfz-bartels.com/Preisliste-Hersteller/

www.kfz-bartels.com/Nissan-Zuendschloss-Reparatur/

Das Zündschloss wird zerlegt und auf einen mechanischen und elektrischen Defekt überprüft. Bauteile, die einen Defekt oder Verschleiß aufweisen, werden durch hochwertige Neuteile ersetzt. Nach der Reparatur wird das Zündschloss im Prüfstand auf Funktion überprüft.

Man brauch allerdings dann noch 2 spezielle Schrauben zum Widereinbau des neuen oder reparierten Schlosses. Sind s.g. Abreissschrauben, deren Köpfe bei einem definierten Drehmoment abreissen und sich dann nur noch ausbohren lassen.

Daher ist der Ausbau des defekten Schlosses auch ein bisschen diffiziler.

Viel Erfolg bei was auch immer Du jetzt machst. ;-)

Grüße
Letzte Änderung: 1 Monat 16 Stunden her von QuestMan.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Monat 14 Stunden her #11 von qwe
Vielleicht wirst du ja hier fündig (Zündschloss+Schlüssel+Türschlösser)?
www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/schl.../2105278343-223-3680

Echt Mist sowas.
Denke auch, dass da in deinem Zündschloss was schmirgelt.
Meine zeigen keinerlei Abrieb bei Bj.2011 und über 150 000.

Bimobil Husky 240 Bj. 1991 / Nissan Navara D40 Kingcab Bj. 2011

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
  • holger4x4
  • holger4x4s Avatar Autor
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Der Selbstausbauer!
Mehr
5 Tage 21 Stunden her #13 von holger4x4
holger4x4 antwortete auf Navara D40/D401 Zündschlossprobleme
Danke für den Tipp. Ich werde aber erst mal versuch einen Ersatzbart über einen der verbliebenen Nissan Händler zu bestellen.
Im Moment sind aber ein paar andere Bautellen akuter und ich muss das trockene Wetter nutzen.

Gruß, Holger
Iveco Daily / Nissan Navara SE
Bilder meiner ersten Kabine: Bilder hier , und der zweiten Kabine hier . Das aktuelle Mobil kann hier besichtigt werden.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: holger4x4
Ladezeit der Seite: 0.981 Sekunden
Powered by Kunena Forum