Topic-icon Frage Vorstellung die zweite - Sprinter 4x4, 3,5 to.

Mehr
1 Woche 15 Stunden her #1 von Burki68
Moin zusammen,

hatte bereits vor zwei Jahren meine erste Vorstellung, leider hatte Corona meine Firma (Veranstaltungsmanagement) ins Wanken gebracht. Nun ist wieder alles im Lot, die Planung kann also weitergehen.
Mittlerweile ist ein Sprinter Werksallrad 319 mein Eigen, jetzt geht es an die Kabinenplanung.
Habe nach wie vor den Robel, der auch noch im Einsatz ist. Plan ist, Ende des Jahres das neue Mobil möglichst fertig zu haben.

Hierzu werden sicher viele Fragen auftauchen, die ich sicher hier unterbringen werde, wenngleich dieses und andere Foren schon viele Antworten liefern.

Beste Grüße, Burki
Folgende Benutzer bedankten sich: Mickel

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Woche 5 Stunden her #2 von BiMobil
Servus Burki

Ich hab deine Beiträge von 2 Jahren kurz überflogen,  Gewicht ist und bleibt Thema .

Wenn du den Sprinter schon hast dann fahr mit Sprinter und deiner Frau auf die Waage .
VA und HA separat wiegen. 
Erst dann kann die Planung so richtig los gehen .
 

Gruß Rudi
ISUZU DMax 2,5 l , 163 PS mit BiMobil 220 Selbstausbau
seit 1988 Pick up / seit 1989 mit Kabine

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • holger4x4
  • holger4x4s Avatar
  • online
  • Moderator
  • Moderator
  • Der Selbstausbauer!
Mehr
1 Woche 4 Stunden her #3 von holger4x4
Ist das noch der gute alte 6-Zylinder oder schon der neue?

Gruß, Holger
Iveco Daily / Nissan Navara SE
Bilder meiner ersten Kabine: Bilder hier , und der zweiten Kabine hier . Das aktuelle Mobil kann hier besichtigt werden.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Woche 4 Stunden her #4 von Burki68
Jau, habe lange suchen müssen. 2020 hatte ich den bei Mercedes bestellt, müsste dann aber wegen Corona und Wegfall des Geschäfts stornieren.
BIn den 4 Zylinder probegefahren. Beeindruckend kräftig und leise, allerdings nicht so souverän und samtig wie der 6Z. 
Meine Bedenken sind auch, dass die Kisten mit Kabine gewichtsmäßig immer am Limit laufen, vor allem in den Bergen. Da sind mir 3 Liter lieber als 2.


Gruß, Burki

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Woche 1 Stunde her - 1 Woche 1 Stunde her #5 von Burki68
Hi bimobil,

werde ich machen. Aktuell ist ein 3-Seiten-Kipper drauf, Mit dem Ding wiegt der Sprinter 2540kg, ohne Fahrer, 1/4 Tank.
Ich hatte vor zwei Jahren mal eine Auflistung eines Selbstausbauers gefunden, in der er alle Gewichte seines Aufbaus eingetragen hatte. Ist natürlich individuell, war aber ein guter Anhaltspunkt. Erinnere mich aber nicht, ob es auch um einen Sprinter 4x4 ging, auf jeden Fall war ebenfalls Gewicht sparen angesagt.

Sobald die Pritsche runter ist geht´s ab auf die Waage.

Danke und Gruß, Burki
Letzte Änderung: 1 Woche 1 Stunde her von Burki68.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Woche 30 Minuten her #6 von Gmog
Spannendes Projekt . Was hast du für ein Radstand ,hast du einfach oder Doppelkabine .Mit Sprinter unter 3,5 to ist schon eine Herausforderung . Konsequenter Leichtbau sonst wird es eng .Die meisten wo ich kenne haben nach der Fertigstellung  der Kabine ohne Inneneinrichtung gewogen , damit das Leergewicht gepasst hat . Mfg Jürgen

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • holger4x4
  • holger4x4s Avatar
  • online
  • Moderator
  • Moderator
  • Der Selbstausbauer!
Mehr
6 Tage 23 Stunden her #7 von holger4x4
Allrad-Sprinter mit 3,5to geht:  www.ormocar.de/kabinen-fahrzeuge/individ...ge/sprinter-4x4-35t/
Man muss aber auch schon bei der Kabinenkonstruktion jedes Gramm sparen.
Ich hatte Herrn Kuhn das unter die Nase gehalten, weil er erst meinte mit dem Daily würde das auch nicht gehen (der wiegt ungefähr ähnlich viel, als 4x2), und es ging dann doch. :-)  Dein Fahrgestell mit dem 3L ist natürlich auch wieder was schwerer wie der 316CDI.

Gruß, Holger
Iveco Daily / Nissan Navara SE
Bilder meiner ersten Kabine: Bilder hier , und der zweiten Kabine hier . Das aktuelle Mobil kann hier besichtigt werden.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
6 Tage 23 Stunden her #8 von Gmog
Holger 4x4 das es geht weiß ich , ich hab selber einen . Ich weiß aber von anderen die erst die Leerkabine gewogen haben wegen der Eintragung .Dann wurde der Sprinter erst ausgebaut ,ich kenne auch von denen das Leergewicht mit Ausbau 

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

 .Mfg Jürgen

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
6 Tage 22 Stunden her - 6 Tage 21 Stunden her #9 von Burki68

Spannendes Projekt . Was hast du für ein Radstand ,hast du einfach oder Doppelkabine .Mit Sprinter unter 3,5 to ist schon eine Herausforderung . Konsequenter Leichtbau sonst wird es eng .Die meisten wo ich kenne haben nach der Fertigstellung  der Kabine ohne Inneneinrichtung gewogen , damit das Leergewicht gepasst hat . Mfg Jürgen

 
Habe den 3665mm Radstand, Einzelkabine. Wollte schon mal mit Kabinenherstellern Kontakt aufnehmen. 2020 hatte Pecocar in NL noch den Service, die Kabinen fertig nach Kundenwunsch inkl. Hilfrahmen zu bauen. Machen sie aber leider nicht mehr. Wollte nun bei Moser, Offraod Leichtbau und Protagon mal anfragen. Ormocar und hrz hatten mir letztes Jahr 2 Jahre Lieferzeit für die Leerkabine mitgeteilt.

Die Leerkabine zu wiegen haben die Bauer gemacht, um zu wissen, was sie noch einbauen können oder haben sie die Leerkabine zur Eintragung vorgeführt? Da müssen doch Kocher und Co rein zur Abnahme als Womo.

 
Letzte Änderung: 6 Tage 21 Stunden her von Burki68. Grund: Vertippt

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
6 Tage 15 Stunden her #10 von BiMobil
Hier Mal ein Link zu einem Sprinter der knapp unter den 3,5 t ist 

womobox.de/forum/thread/10931-sprinter-k...Bsprinter#post137511

Gruß Rudi
ISUZU DMax 2,5 l , 163 PS mit BiMobil 220 Selbstausbau
seit 1988 Pick up / seit 1989 mit Kabine

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
6 Tage 14 Stunden her #11 von Burki68

Hier Mal ein Link zu einem Sprinter der knapp unter den 3,5 t ist 

&highlight=Carbon%2Bsprinter#post137511

Besten Dank. Den Beitrag habe ich bereits als Starschnitt über den von Bo Derek geklebt 

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


 

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
5 Tage 21 Stunden her #12 von Stefan
Oh ja, tolle Komponenten verbaut.
Elektrisch stark dimensioniert....!

Gruß Stefan 

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: holger4x4
Ladezeit der Seite: 0.847 Sekunden
Powered by Kunena Forum