Topic-icon Frage Thetford C200 CS spült nicht...

  • enpee
  • enpees Avatar Autor
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Expert Boarder
  • D22 mit Ormocar
Mehr
5 Jahre 4 Monate her #1 von enpee
Thetford C200 CS spült nicht... wurde erstellt von enpee
Hallo Leuts!

wir haben unseren Camper selbst ausgebaut und dabei viele hundert Kabelschuhe und Kabelendhülsen gekrimpt sowie -zig Schlauchschellen an Wasserleitungen angebracht. Alles potenzielle Fehlerquellen. Fast alles hat auf Anhieb funktioniert! Nur 3 Probleme sind aufgetreten, an allen 3 waren wir unschuldig.

1. ein Schalter trennt nicht sauber --> Kleinigkeit, muss halt nochmal neu besorgt, ausgebaut und ersetzt werden
2. ein Wasserhahn tropft an einem Gelenk, wo man ihn nicht öffnen kann --> ärgerlich, war nicht billig...
3. Die Spülung in unserem nagelneuen Schei :censored: haus für 450 € funktioniert nicht! :evil:

Am Anfang unserer Jungfernfahrt (nach Lengerich) ging´s noch, am 2. Tag nur noch manchmal, jetzt gar nicht mehr. Offenbar ist da ein Magnetventil eingebaut, das den Wasseranschluss mechanisch verriegelt. Der Spülknopf schaltet sowohl auf die Bord-Wasserpumpe, als auch das Ventil. Diese scheint, wenn ohne Spannung, im Dauer-ZU Modus zu sein. Bei uns ist es vermutlich kaputt. Pumpe läuft, es kommt aber kein Wasser.

Ist sicher ein Garantiefall, aber der nächste autorisierte Thetford-Partner ist in Stuttgart (55 km)

Frage: Hat schonmal jemand dieses Ventil ausgebaut? Muss man wirklich, wie es scheint, die komplette (im wahrsten Sinne des Wortes beschissene) Schüssel abbauen? Ist es doch einfacher nach Stuttgart zu fahren und dort womöglich 1/2 Tag oder länger zu warten..

Wäre super, wenn uns jemand einen Tipp geben könnte....

Grüße von Claudia und Chris

Nissan NP300 Single Cab BJ 2009 + Ormocar Leerkabine auf Zwischenrahmen mit Selbstausbau

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • holger4x4
  • holger4x4s Avatar
  • Online
  • Moderator
  • Moderator
  • Der Selbstausbauer!
Mehr
5 Jahre 4 Monate her #2 von holger4x4
holger4x4 antwortete auf Thetford C200 CS spült nicht...
Oh jeh! Viel Erfolg! Technisch kann ich wenig beitragen,wir haben nur ein PP mit Handpumpe :wink:

Gruß, Holger
Nissan Navara SE
Bilder Laubach 2009 Bilder meiner alten Kabine: Bilder hier , und die Ausbaudokumentation der aktuellen Kabine hier

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • enpee
  • enpees Avatar Autor
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Expert Boarder
  • D22 mit Ormocar
Mehr
5 Jahre 4 Monate her #3 von enpee
enpee antwortete auf Thetford C200 CS spült nicht...
Hallo Holger,

im Moment haben wir auch eine Art Handpumpe ("Giesskanne") :grin:

Grüße von Claudia und Chris

Nissan NP300 Single Cab BJ 2009 + Ormocar Leerkabine auf Zwischenrahmen mit Selbstausbau

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Schleifer
  • Schleifers Avatar
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Senior Boarder
  • Am liebsten unterwegs!
Mehr
5 Jahre 4 Monate her #4 von Schleifer
Schleifer antwortete auf Thetford C200 CS spült nicht...
Hallo Claudia und Chris,
leider haben wir keinen Tip für Euch :( - Das Wasser ist wahrscheinlich alles in unserer Kabine :haumichweg:
Dennoch viel Glück beim beheben des Fehlers.
Wir hoffen wir sehen uns beim Frankentreffen.
Schöne Grüße
Ellen und Chris

Schöne Grüße
Christian & Ellen
Amarok mit Tischer Trail 220
www.nature-enthusiastic.com

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
5 Jahre 4 Monate her #5 von Tinker
Tinker antwortete auf Thetford C200 CS spült nicht...

enpee schrieb: Am Anfang unserer Jungfernfahrt (nach Lengerich) ging´s noch, am 2. Tag nur noch manchmal, jetzt gar nicht mehr.

Moin Claudia und Christian,
:hmm: Ist denn vielleicht das Wasser schon leer? :lol:
Ich gehe mal davon aus , das du das Teil neu gekauft hast, und noch Garantie drauf ist. Also fahr nach Stuttgart :Meinung:

Gruß Gerd

no risk , no fun
Dodge - RAM 2500 HD + Northstar - Laredo SC

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
5 Jahre 4 Monate her - 5 Jahre 4 Monate her #6 von abertram
abertram antwortete auf Thetford C200 CS spült nicht...

enpee schrieb: Hallo Leuts!

wir haben unseren Camper selbst ausgebaut [...]
3. Die Spülung in unserem nagelneuen Schei :censored: haus für 450 € funktioniert nicht! :evil:

Am Anfang unserer Jungfernfahrt (nach Lengerich) ging´s noch, am 2. Tag nur noch manchmal, jetzt gar nicht mehr. Offenbar ist da ein Magnetventil eingebaut, das den Wasseranschluss mechanisch verriegelt. Der Spülknopf schaltet sowohl auf die Bord-Wasserpumpe, als auch das Ventil. Diese scheint, wenn ohne Spannung, im Dauer-ZU Modus zu sein. Bei uns ist es vermutlich kaputt. Pumpe läuft, es kommt aber kein Wasser.[...]

Wäre super, wenn uns jemand einen Tipp geben könnte....


Hallo,
ich kenne ein ähnliches Problem in meinem Selbstausbau, da ist aber die Pumpe nicht stark genug um ein mechanisches Rückschlagventil in der Leitung vom Kanister zur Truma zu öffnen. Das passiert in der Regel dann, wenn meine Truma ihren internen Beuler aufgeheizt hat. Dabei gibt es wohl etwas Druck auf der Zuleitung und das Kugelventil wird fester in den Sitz gepresst. Wenn ich auf der Kanisterseite den Schlauch mit Wasser in Richtung zum Ventil zudrücke (wie beim Melken ;-) )geht dieses Rückschlagventil danach bei Einschalten der Pumpe in der Regel wieder auf. Evtl. hängt es mit dem Spannungsabfall im Kabel vor der Pumpe zusammen, so dass dort nicht genug Druck aufgebaut wird. Vielleicht eben auch gerade dann nicht, wenn wenig Spannung auf der Batterie ist, habe ich aber noch nie in dem Zusammenhang beobachtet.

Sollte es bei Dir daran liegen wird der freundliche Stuttgarter Dir bestimmt eine kalte Schulter zeigen, Du solltest zunächst selbst messen, wieviel Spannung an dem Magnetventil anliegt.

Bezüglich der Fäkalien brauschst Du Dir nicht allzuviel Gedanken zu machen: wenn die Casette heraus ist, ist normalerweise die Umgebung fast Sauber, nur an dem Deckel, den Du innen betätigst, könnte etwas hängen. Ich denke, dass die elektrischen Elemente da aber weit von weggebaut sind.

Gruss

Andreas

Zuerst MB308D-P (Eigenausbau ehemals Post- Kögelkoffer), jetzt Ford Ranger mit Nordstar Eco200
Letzte Änderung: 5 Jahre 4 Monate her von abertram.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • enpee
  • enpees Avatar Autor
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Expert Boarder
  • D22 mit Ormocar
Mehr
5 Jahre 4 Monate her #7 von enpee
enpee antwortete auf Thetford C200 CS spült nicht...
Hallo Andreas,

gute Idee, mal den Druck zu überprüfen, evtl. ist tatsächlich unsere mikrige Tauchpumpe in Kombination mit dem Sieb-wasserfilter, den ich noch dazwischengebaut habe, nicht in der Lage, den nötigen "Öffnungsdruck" für das Ventil zu bringen.

Danke für den Tipp, werde es mal mit 2 Pumpen oder stärkerer Pumpe versuchen, bevor ich ihn zum zum Thetford-Spezi bringe.


Hallo Ellen & Chris,

wer weiss, es könnte ja sein, dass das Wasser statt ins Klo ja in den Zwischenboden läuft und wir bald auch nasse Füsse bekommen...

bis die Tage.


Moin Gerd,

Wasser haben wir noch jede Menge übrig gehabt, (u.A. weil ja die Klospülung nicht ging).
P.S: hoffe, Dein Rücken ist wieder o.K.

Grüße von Claudia und Chris

Nissan NP300 Single Cab BJ 2009 + Ormocar Leerkabine auf Zwischenrahmen mit Selbstausbau

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: zobelixholger4x4Jupp Mac Antoni

Neueste Anzeigen aus dem Marktplatz

Ladezeit der Seite: 0.223 Sekunden
Powered by Kunena Forum