Topic-icon Frage Wassertank: Abdichtung der Anschlüsse

Mehr
6 Jahre 5 Monate her #1 von bb
Ich habe heute meine beiden Wassertanks eingebaut und angefangen, die Schläuche zu montieren. Meine Frage: Wie dichte ich die Winkelverschraubungen sicher ab? Die Reimo Verschraubungen haben zwar eine Gummi -Dichtscheibe, die durch die Verschraubung angeklebt wird, aber ganz traue ich der nicht.
Klebe ich sie mit reichlich 2-Komponenten Kleber von oben und im Anschlußloch fest oder nehme ich Silikon? Der Tank ist aus Polyethylen.
www.reimo.com/de/65028L-winkelverschraubung_10mm_lose/

Gruß, Bernhard

2001 bis 2011: Toyota HZJ79 mit Innovation Campers Kabine - Eigenausbau
Wohnkabine ab 2011: Four Wheel Ranger Popup - Eigenausbau
2011 bis 2014: Ford Ranger XL 2AW 1,5 Cab;
ab 2014: Nissan Navara SE KC

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • holger4x4
  • holger4x4s Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Der Selbstausbauer!
Mehr
6 Jahre 5 Monate her #2 von holger4x4
holger4x4 antwortete auf Wassertank: Abdichtung der Anschlüsse
Ich hab meine mit Sika eingeschmiert, bisher ist alles dicht und das Zeug klebt auch gut am PE.

Gruß, Holger
Nissan Navara SE
Bilder meiner alten Kabine: Bilder hier , und die Ausbaudokumentation der aktuellen Kabine hier

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: zobelixholger4x4Jupp Mac Antoni

Neueste Anzeigen aus dem Marktplatz

Ladezeit der Seite: 0.196 Sekunden
Powered by Kunena Forum