Topic-icon Frage Wassertank: Abdichtung der Anschlüsse

Mehr
6 Jahre 3 Monate her #1 von bb
Ich habe heute meine beiden Wassertanks eingebaut und angefangen, die Schläuche zu montieren. Meine Frage: Wie dichte ich die Winkelverschraubungen sicher ab? Die Reimo Verschraubungen haben zwar eine Gummi -Dichtscheibe, die durch die Verschraubung angeklebt wird, aber ganz traue ich der nicht.
Klebe ich sie mit reichlich 2-Komponenten Kleber von oben und im Anschlußloch fest oder nehme ich Silikon? Der Tank ist aus Polyethylen.
www.reimo.com/de/65028L-winkelverschraubung_10mm_lose/

Gruß, Bernhard

2001 bis 2011: Toyota HZJ79 mit Innovation Campers Kabine - Eigenausbau
Wohnkabine ab 2011: Four Wheel Ranger Popup - Eigenausbau
2011 bis 2014: Ford Ranger XL 2AW 1,5 Cab;
ab 2014: Nissan Navara SE KC

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • holger4x4
  • holger4x4s Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Der Selbstausbauer!
Mehr
6 Jahre 3 Monate her #2 von holger4x4
holger4x4 antwortete auf Wassertank: Abdichtung der Anschlüsse
Ich hab meine mit Sika eingeschmiert, bisher ist alles dicht und das Zeug klebt auch gut am PE.

Gruß, Holger
Nissan Navara SE
Bilder Laubach 2009 Bilder meiner alten Kabine: Bilder hier , und die Ausbaudokumentation der aktuellen Kabine hier

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: zobelixholger4x4Jupp Mac Antoni

Neueste Anzeigen aus dem Marktplatz

Ladezeit der Seite: 0.242 Sekunden
Powered by Kunena Forum