Topic-icon Frage Akkuschrauber für Stützen

Mehr
3 Jahre 6 Monate her - 3 Jahre 6 Monate her #21 von bb
bb antwortete auf Akkuschrauber für Stützen
Hi Holger,
klappt die selbst gebaute Lampe für den Metabo Akku noch? Du hattest doch eine alte Telephondose als Basis, oder?
Ich hatte damals ja die Idee, mit einem 3D Drucker einen Aufsteckschuh für den Akku zu drucken und einen LED Scheinwerfer drauf zu montieren.

Den Druckerbausatz hat der Zoll einkassiert, weil er angeblich ein illegaler US Import war (Schrittmotore ohne CE Kennzeichnung, das ist ja so böse. Und keine deutsche Bedienungsanleitung, noch viel böser, da konnte ich gar nicht den Hinweis auf deutsch lesen, dass der Bau von Pistolen mit dem eigenen 3D Drucker illegal ist.)

Und Zeit für die Konstruktion in hatte ich auch noch nicht. Jetzt hat Metabo das selbst im Programm, nur der Preis ist noch zu heiss.

Bernhard

2001 bis 2011: Toyota HZJ79 mit Innovation Campers Kabine - Eigenausbau
Wohnkabine ab 2011: Four Wheel Ranger Popup - Eigenausbau
2011 bis 2014: Ford Ranger XL 2AW 1,5 Cab;
ab 2014: Nissan Navara SE KC
Letzte Änderung: 3 Jahre 6 Monate her von bb.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • holger4x4
  • holger4x4s Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Der Selbstausbauer!
Mehr
3 Jahre 6 Monate her #22 von holger4x4
holger4x4 antwortete auf Akkuschrauber für Stützen
Ja genau, das Ding funzt gut! Irgendwo hatte ich auch mal Bilder gepostet....
Telefondose, eine Pertinax Platte, 2 Steckschuhe, eine 1W LED, eine Deoroller Kugel, 2K Klebstoff, ein Poti vom Autoradio und ein einstellbarer Spannungsregler als Dimmer... Fertig.

Gruß, Holger
Nissan Navara SE
Bilder Laubach 2009 Bilder meiner alten Kabine: Bilder hier , und die Ausbaudokumentation der aktuellen Kabine hier

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • holger4x4
  • holger4x4s Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Der Selbstausbauer!
Mehr
3 Jahre 6 Monate her #23 von holger4x4
holger4x4 antwortete auf Akkuschrauber für Stützen
Hab den Beitrag gefunden:
Advents Bastelei :idea:

Gruß, Holger
Nissan Navara SE
Bilder Laubach 2009 Bilder meiner alten Kabine: Bilder hier , und die Ausbaudokumentation der aktuellen Kabine hier

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: MuD

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Jahre 6 Monate her #24 von Tannengrün
Tannengrün antwortete auf Akkuschrauber für Stützen
Hallo,

die Hubarbeit unter Last macht die Luftfeder, für die entlasteten Stützen hoch und runter drehen reicht der Metabo Powermax mit 10,8 dicke, dazu gibts auch so eine Art LED-Neonröhre und einen Spot, man bekommt in dieser kleinen Serie aber auch einen Schlagschrauber und eine Säbelsäge.

Für Stützen unter Last zu drehen braucht es andere Kaliber, da werden aber auch ganz andere Preise aufgerufen, ein 18 Volt LTX schafft es ganz sicher, gibt es mit Bürstenmotor und mit bürstenlosen Antrieb.
Hab mal eine 10x600 Torx mit dem eingedreht, mit langem Zusatzhandgriff, man glaubt es bald nicht das der nur aus dem Akku seine Kraft holt.

Gruß Tannengrün
Folgende Benutzer bedankten sich: mitbart

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • juppmacantoni
  • juppmacantonis Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Der kleine Zyniker !
Mehr
3 Jahre 6 Monate her #25 von juppmacantoni
juppmacantoni antwortete auf Akkuschrauber für Stützen
hab ja nicht die leichteste Kabine , aber ich mach das mit einem Finger und höchstens 5 Umdrehungen und alt bin ich auch! Alte Tischer Kurbelstützen schön geschmiert und alle 4 cm gerastet !

Gruß Günther & Rosi
mit Tischer Trail 260

guenther-becker.jimdo.com/
güros on tour
Folgende Benutzer bedankten sich: mitbart

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • fwl
  • fwls Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Ford Ranger DC Nordstar Camp Compact
Mehr
3 Jahre 6 Monate her - 3 Jahre 6 Monate her #26 von fwl
fwl antwortete auf Akkuschrauber für Stützen
Wir haben einen kleinen Metabo-Akku-Schrauber für die 6 Schrauben der Heckklappe aus- und sofort wieder einzuschrauben.
Für die Stützen wird der Akkuschrauber nur im lastlosen Bereich benutzt, dann wird zu zweit gleichmäßig mit der Hand gekurbelt.
Ich habe mir zwar die Metabo BS 14.4 LT gekauft aber nur zweimal für die Stützen benutzt. Die Maschine schaft es mühelos die Kabine zu heben, aber ich kann sie nur ein Stück anheben und muß dann um die Kabine rennen um die restlichen 3 Stützen nachzuziehen, das dauert länger als wenn wir zu zweit das letzte Stück mit der Hand kurbeln. :Meinung:

Gruß Beate und Friedhelm
www.pelz-lang.de
Letzte Änderung: 3 Jahre 6 Monate her von fwl.
Folgende Benutzer bedankten sich: mitbart

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Jahre 6 Monate her #27 von bergaufbremser
bergaufbremser antwortete auf Akkuschrauber für Stützen

fwl schrieb: ......... dann um die Kabine rennen um die restlichen 3 Stützen nachzuziehen, das dauert länger als wenn wir zu zweit das letzte Stück mit der Hand kurbeln. :Meinung:

Du musst nur schneller laufen :roll: :mrgreen:


Gruss Bernd

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • fwl
  • fwls Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Ford Ranger DC Nordstar Camp Compact
Mehr
3 Jahre 6 Monate her - 3 Jahre 6 Monate her #28 von fwl
fwl antwortete auf Akkuschrauber für Stützen
Bernd, wenn wir mit der :cab: unterwegs sind laufe ich jeden Abend vor dem Zubettgehen 3 mal um die Kabine und sage "alles mein, alles mein, alles mein" :haumichweg:

Gruß Beate und Friedhelm
www.pelz-lang.de
Letzte Änderung: 3 Jahre 6 Monate her von fwl.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Jahre 6 Monate her #29 von bb
bb antwortete auf Akkuschrauber für Stützen
Meine leichte Four Wheel hat auch four legs, hält aber kurzzeitig auf 3 Beinen beim Hoch- und Runterschrauben auch ganz gut.

Bernhard

2001 bis 2011: Toyota HZJ79 mit Innovation Campers Kabine - Eigenausbau
Wohnkabine ab 2011: Four Wheel Ranger Popup - Eigenausbau
2011 bis 2014: Ford Ranger XL 2AW 1,5 Cab;
ab 2014: Nissan Navara SE KC

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • holger4x4
  • holger4x4s Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Der Selbstausbauer!
Mehr
3 Jahre 6 Monate her #30 von holger4x4
holger4x4 antwortete auf Akkuschrauber für Stützen
Meiner stabilen GFK Kiste macht das nix, die steht beim auf/absetzen immer irgendwie auf 3 Beinen.

Gruß, Holger
Nissan Navara SE
Bilder Laubach 2009 Bilder meiner alten Kabine: Bilder hier , und die Ausbaudokumentation der aktuellen Kabine hier

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Jahre 6 Monate her #31 von mitbart
mitbart antwortete auf Akkuschrauber für Stützen
Ich habe mich sehr gefreut so viele Antworten zu bekommen :sensation:

Danke an ALLE !
Ich hatte vergessen zu erwähnen das die Kabine ca.1400 Kg reisefertig wiegt
.
@ Volker1959: Bei 1400 Kg brauche ich schon einen Schrauber mit min. 36/54 Nm. Hat Dein Schrauber einen Seitengriff ?

@Aluhaut: Das mit dem Seitengriff wäre bei mir auch muß. Leider gibt es wenig Schrauber mit Seitengriff. Die Bosch GSR 36 ist mir dann doch zu teuer. Muß mal weitersuchen.

@Fangorn. Ich glaube die ist zu klein.

@VWBusman:Die hat keinen Seitengriff oder ?

@spiess01: Die schafft aber keine 1400 Kg oder ?

@Hendrik: Leider ohne Seitengriff.

@Aluhaut: Die Nm und der Seitengriff sind entscheidend für meine Wahl.

@bb: Habe mal bei Metabo gesucht und auch eine gefunden: SB 18-LTX 4Ah 100Nm mit Seitengriff für 208 €

@spiess01: mit dem Hochkurbeln von Hand bis auf die letzten 10 cm ist eine gute Idee, wenn es vorher mit Maschine geht !

@MuD :
@Holger4x4: Das mit dem gut Festhalten des Akkuschraubers ist ganz wichtig, daher kommt nur eine Maschine mit Seitengriff in Frage.

@enpee: Habe auch schon eine kleine DeWalt und schon im Netz geschaut, mit Seitengriff aber für 729 € !!

@Anorak: Makita BHP 458 RF mit Seitengriff, 58/91 Nm ,18 V, 3,0Ah und das für 279€. Das ist Gut.

@Holger4x4; Zur Tischbeleuchtung schon aber bum Hochkurbeln eh nicht.

@Tannengrün: Die Metabo SB LTX 4A, 100Nm, mit Seitengriff für 208€. Das ist noch besser.

@JuppMacAntoni: Ich wollte es im Alter ein bisschen leichter haben !

@fwl. Da ich nur noch alleine kurbeln darf, ist mir schon lieber es geht mit Akkuschrauber.
Die Rennerei kenne ich auch.

@bergaufbremser: Aber bergauf mußt Du beim Laufen bremsen, sonst kommst Du zu schnell oben an und bist als 1. fertig. :hurra:

@bb: Dann kannst Du die 4. Stütze ja zu hause lassen. Gut für das GG. Spaßßßß!

Dodge Ram 2500 SLT Quad Cab 4x4 Heavy Duty , Longbed, 5,9 Cummins,Turbo Diesel, Bj 07 mit Sun Vally Apache Chif 8,65

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Jahre 6 Monate her #32 von bb
bb antwortete auf Akkuschrauber für Stützen
Ein Seitengriff zum Hochschrauben der Kabine muss imo nicht sein. Schmerzhaft wird es, wenn die Stütze zusammengeschraubt wird und dann am Anschlag ist. Das sieht man aber und kann vorher den Schrauber abbremsen.
Der 2. Handgriff ist aber nützlich bei anderen Heimwerkeraufgaben. Vielleicht passt ja auch der Handgriff von der normalen Bohrmaschine, wenn der Schrauber einen entsprechenden Hals hat. Bei den 18V Metabo ist der Handgriff überwiegend dabei. Der extralange Handgriff ist nur für spezielle Aufgaben.

Welcher Akkuschrauber Hersteller die optimale Qualität liefert, ist Geschmackssache. Metabo ist nicht der teuerste, aber ich bin zufrieden mit den Geräten, die ich von der Marke gekauft habe und bis auf den uralten 9,6V Akkusatz für Schrauber und Stichsäge aus den 80ern funktionieren alle Werkzeuge noch. Den Akkusatz gibt es sogar noch als Ersatzteil, glaube ich.
Bei diversen Geräten von Bosch kann ich das nicht sagen, auch wenn diese aus der Handwerkerserie und nicht der Baumarktserie stammen.

Bernhard

2001 bis 2011: Toyota HZJ79 mit Innovation Campers Kabine - Eigenausbau
Wohnkabine ab 2011: Four Wheel Ranger Popup - Eigenausbau
2011 bis 2014: Ford Ranger XL 2AW 1,5 Cab;
ab 2014: Nissan Navara SE KC
Folgende Benutzer bedankten sich: mitbart

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Jahre 6 Monate her #33 von mitbart
mitbart antwortete auf Akkuschrauber für Stützen
Hallo Bernhard, meine große Bohrmaschine 220V hat eine Abschaltung wenn es irgendwo nicht weiter geht. Ich werde mal bei den Herstellern nachfragen ob es diese Abschaltung auch bei den Ackuschraubern gibt Ansonsten vorher aufhören den Knopf zu drücken. Dann geht warscheinlich auch eine preiswertere Maschine.

Gruß Sigfried

Dodge Ram 2500 SLT Quad Cab 4x4 Heavy Duty , Longbed, 5,9 Cummins,Turbo Diesel, Bj 07 mit Sun Vally Apache Chif 8,65

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Jahre 6 Monate her #34 von QuestMan
QuestMan antwortete auf Akkuschrauber für Stützen

mitbart schrieb: .... Ich werde mal bei den Herstellern nachfragen ob es diese Abschaltung auch bei den Ackuschraubern gibt Ansonsten vorher aufhören den Knopf zu drücken. ...


Akkuschrauber haben doch eine einstellbare Drehmomentbegrenzung. Evtl. gehts noch mit der letzten Stufe. :hmm:

Gruß Ralf

Nissan Navara D40 Tischer BOX 200

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Jahre 6 Monate her - 3 Jahre 6 Monate her #35 von bb
bb antwortete auf Akkuschrauber für Stützen
Bessere Akkuschrauber haben mit Sicherheit auch noch eine Strombegrenzung oder Abschaltung, wenn der Motor nicht nur sehr kurzzeitig blockiert. Wenn du den Schrauber nicht richtig festhältst, setzt aber vorher die Kinn- oder Nasenbremse ein, je nach Körperhaltung.

Ohne interne Sicherung beim Blockieren kann die Stromstärke in den Wicklungen extrem ansteigen und das hält kein Kupferdraht länger durch.

Die einstellbare Drehmomentbegrenzung der Akkuschrauber wird in der Bohrstellung abgeschaltet. Darüber könnte man sich auch an die persönlichen Haltegrenzen herantasten.

Was die billigen Maschinen angeht: Die sparen an allem, besonders im Bereich der Getriebe und der Wärmeableitung. Auf ein paar Quadratmillimetern Fläche im Getriebe müssen enorm große Kräfte übertragen werden, das ist ein wichtiger Faktor für den Preis. Service und Wartung ist bei den billigen Geräten auch nicht vorgesehen. Erst mal bekommst du keine Ersatzteile und wenn du eines aufschraubst, fällt dir alles entgegen, denn niemand hat bei der Konstruktion den Auftrag gehabt, das auch wartungsfreundlich zu gestalten.
Ich hatte kürzlich mal einen defekten 10 Jahre alten Fein Multischleifer auseinandergenommen. Dessen Kondensator war hin, konnte aber problemlos getauscht werden. Innen drin war nur feinste Mechanik, alles auf Haltbarkeit und saubere Funktion getrimmt. Leider wollte mein Freund den wieder haben nach der Reparatur.

Bernhard

2001 bis 2011: Toyota HZJ79 mit Innovation Campers Kabine - Eigenausbau
Wohnkabine ab 2011: Four Wheel Ranger Popup - Eigenausbau
2011 bis 2014: Ford Ranger XL 2AW 1,5 Cab;
ab 2014: Nissan Navara SE KC
Letzte Änderung: 3 Jahre 6 Monate her von bb.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Jahre 6 Monate her #36 von mitbart
mitbart antwortete auf Akkuschrauber für Stützen
Mit der Drehmomenteneinstellung müsste es gehen :genau: habe nicht daran gedacht. Und ausprobieren.
Es sollte trotsdem ein Gerät sein das auch durchhält.

Dodge Ram 2500 SLT Quad Cab 4x4 Heavy Duty , Longbed, 5,9 Cummins,Turbo Diesel, Bj 07 mit Sun Vally Apache Chif 8,65

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: zobelixholger4x4juppmacantoni

Neueste Anzeigen aus dem Marktplatz

Ladezeit der Seite: 0.270 Sekunden
Powered by Kunena Forum