Topic-icon Frage Rückruf Ranger - Ritzelwelle hinteres Differential - Sicherheitsprogramm

Mehr
1 Jahr 3 Monate her #21 von Goofi58
Oh sorry Mickel !
Zeit für eine neue Brille
Folgende Benutzer bedankten sich: Mickel

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Nordcab05
  • Nordcab05s Avatar Autor
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Junior Boarder
  • Entweder man lebt, oder man ist konsequent
Mehr
1 Jahr 3 Monate her #22 von Nordcab05
Hallo
Jetzt bin ich mal gespannt, ob das wirklich die Prüfung des Differentials ist!
Habe das letzte Mal vor 3 Wochen mit meinem Händler gesprochen > keine Info von Ford >> in Händler Netzwerk werden die Informationen wohl immer spärlicher. Die Quellen in Köln sind auch "ausgetrocknet" .

@ Goofi:    Der zweite Rückruf ist bei mir noch nicht angekommen > welchen Typ und welchen Produktionszeitraum betrifft das denn?
Bin sehr gespannt auf Deinen Bericht

Gruss   Bernd



 

(5) Ranger WT 3.2 Doka mit Wanner Silverdream Mono 4x4, (4) Pössl Roadcruiser (R)evolution mit Kymco Quad im Heck

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 3 Monate her #23 von Goofi58
Hallo Bernd,
der 2. Rückruf 22S46 Ranger fehlerhafte Schweißnaht am Auspuffschalldämpfer
im Schreiben steht nur "manche Fahrzeuge des Modell Ranger", kein Baujahr, die nötigen Reparatur-Kits sollten im vierten Quartal 22 im Werkstattnetz verfügbar sein.
Ich fahr einen 3,2l Limited Extracab Bj.2018 (Typ 2AB Variante SA2W4G)

Gruß
Gottfried

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 3 Monate her #24 von Goofi58
Hallo,
gerade zurück von meinem Ford Händler, mein Arbeitsauftrag umfasste die Rückrufe 22S30 und 22A05, vom 22A05 hatte ich noch kein Schreiben erhalten hängt aber anscheinend mit dem 22S30 zusammen. Die Dame von der der Reparaturannahme sagte auf die Frage was gemacht wurde:
Die Prüfung erfolgte mit einem speziellen Gerät, der genaue Ablauf sei Ihr aber nicht bekannt, ferner wurde ein Bolzen ausgetauscht.
gedauert hat das Ganze ca. 1,3 Std.

Gruß
Gottfried
Folgende Benutzer bedankten sich: manfred65, Gast74

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Mickel
  • Mickels Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • ...es is wie es is...und es is gut so...
Mehr
1 Jahr 3 Monate her #25 von Mickel
Moin Gottfried! Von "Rückrufe 22S30 und 22A05" habe ich noch nix gehört. Was ist das? Gruß Mickel

Berater für LED Beleuchtung im Ruhestand - Ex-Fa.Lichtbalance. Und jetzt auch noch Pensionär...wow.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 3 Monate her #26 von Goofi58
Hallo Mickel
der Rückruf 22S30 ist die Ritzelwelle hinteres Differenzial
der Rückruf 22A05 hängt anscheinend auch mit der Ritzelwelle zusammen, hab dafür aber kein Schreiben von Ford erhalten, war aber in der Werkstatt als Mangel für mein Fahrzeug hinterlegt.

Gruß
Gottfried
Folgende Benutzer bedankten sich: Mickel

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Mickel
  • Mickels Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • ...es is wie es is...und es is gut so...
Mehr
1 Jahr 3 Monate her #27 von Mickel
Ok...hätte ich auch selbst draufkommen können. Die Sache mit dem Diff. habe ich schriftl. aber im Fordkonto ist nur der Auspuff aufgeführt. Würdest du mir bitte die Firma sagen wo du warst? Dann kann ich meinem Fordhändler schonmal vermelden, dass es was Neues gibt.

Gruß Mickel

Berater für LED Beleuchtung im Ruhestand - Ex-Fa.Lichtbalance. Und jetzt auch noch Pensionär...wow.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 3 Monate her #28 von Goofi58
Hallo Mickel,

ja das mit dem Auspuff ist bei mir auch noch offen.

War da am Donnerstag bei meinem Ford Händler "Auto Eder" in Kolbermoor bei Rosenheim.

Schönen Gruß
Gottfried
Folgende Benutzer bedankten sich: Mickel

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Mickel
  • Mickels Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • ...es is wie es is...und es is gut so...
Mehr
1 Jahr 2 Monate her #29 von Mickel
Moin Betroffene!
Habe nach Gottfrieds Info gleich mal eine Mail an meinen Ford-Händler geschrieben. Dieser rief heute Morgen gleich zurück (toller Service).
Sie hatten gerade auch schon ein Infoschreiben von Ford erhalten und waren "halbwegs" über die Vorgehensweise informiert.
Ford hat 30 (!) Spezialtestgeräte nach Deutschland geschickt und verteilt. Natürlich sind die nur an spezielle, große Händler gegangen. Mein nächster Händler dafür wäre Hamburg (70 km) oder Bremen (110 km). Da könnte dann getestet werden. Bei positivem Ergebnis würde ich schriftl. Bescheid von Ford mit einem Terminvorschlag zur Reparatur bekommen. Ob ich selbst hinfahren muss, oder ob das Fahrzeug auf Kosten von Ford transportiert wird, ging aus dem Schreiben an die Ford-Händler nicht hervor. Mein Ford-Händler stellte den Transport aber in Aussicht.
Da ja eine ganze Reihe von Fahrzeugen in Deutschland betroffen sind, kann das mit dem Termin dauern. Ich bleibe am Ball.

Gruß Mickel

PS:  Über den Rückruf bzgl. des Auspuffs gibt es noch nix Neues.

Berater für LED Beleuchtung im Ruhestand - Ex-Fa.Lichtbalance. Und jetzt auch noch Pensionär...wow.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • holger4x4
  • holger4x4s Avatar
  • online
  • Moderator
  • Moderator
  • Der Selbstausbauer!
Mehr
1 Jahr 2 Monate her #30 von holger4x4
Ui, mit meinen Fords hatte ich nie solche Aktionen. Die Qualität scheint weiter abgenommen zu haben :(

Gruß, Holger
Iveco Daily / Nissan Navara SE
Meine Wohnkabinen sind verkauft. Das aktuelle Mobil kann hier besichtigt werden.
Folgende Benutzer bedankten sich: Mickel

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 2 Monate her - 1 Jahr 2 Monate her #31 von thommi-h
Hallo Auch-Ritzel-Geschädigte,

das was Ford hier mit uns macht, läßt mich tiefer in die Toyota Hi-Lux Prospekte oder die Prospekte der anderen Hersteller schauen.

Ich habe mit einem Ranger eigentlich keine Immobilie gekauft. Die ist er jetzt seit dem Rückruf
Meine Reise durch die Pyrenäen inklusive Schmuggler-Pfad nach Andorra hoch, habe ich auf eigenes Risiko gemacht und bin froh das, als er bei der Klettertour nur auf zwei Rädern stand, sich nicht von seiner Ritzelwelle verabschiedet hat.

Ford hat uns allen das Risiko des Fahrbetriebs und die daraus folgenden Kosten bei einem Defekt der Ritzelwelle in die Schuhe geschoben.
Ford hat uns ja schließlich geschrieben wir sollen das Fahrzeug nicht belasten! 
Das ist ja eigentlich der Stoff aus dem Sammelklagen gemacht sind. Aber wer hat schon Zeit, Geld und Lust für  
Ich denke über einen großen Aufkleber "Nie wieder einen Ford!" nach :-).

Ich mache auf jeden Fall überall kräftig Reklame für den guten Service von Ford.

Die Auskunft von R&S Mobile in Pulheim (Köln) vom 27.11.2022 besagt das Sie noch von nichts wissen. Müssen wahrscheinlich warten bis die anderen Händler die Messgeräte wieder hergeben.

Das ist alles sehr, sehr schade. Eigentlich ist der Ranger ja ein cooles Fahrzeug und ich bin sehr zufrieden damit.

Viele Grüße aus Köln!

Thomas
 
Letzte Änderung: 1 Jahr 2 Monate her von thommi-h. Grund: fehlender Text
Folgende Benutzer bedankten sich: Mickel

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 2 Monate her #32 von Stefan
...eigentlich gibt es nur 2 Optionen.  Weiterfahren  als wäre nichts oder verkaufen.
Gaaaanz schlechter Service. Eher null Service ...

Gruß Stefan 

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Nordcab05
  • Nordcab05s Avatar Autor
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Junior Boarder
  • Entweder man lebt, oder man ist konsequent
Mehr
1 Jahr 2 Monate her #33 von Nordcab05
Moin
Habe mittlerweile ebenfalls Info aus Köln bekommen. Der "einzige" Händler mit einem Testgerät hier im Norden ist wohl der "grosse Händler" in Hamburg. Ein genauer Termin soll mir noch mitgeteilt werden, ebenso ob ich das Fahrzeug dann direkt nach Hamburg fahren soll (muss ??). Auch bei mir wurde angedeutet, dass mein Händler dann das Fahrzeug dort hin schafft. Wenn ich hier in der Nähe von Glückstadt bin ist das fast egal ob ich die 50 km zu meinem Händler fahre oder nach HH. Von Nordstrand sieht das etwas anders aus >> das wären 160 km.

Lass mich mal überraschen was nun passiert. >> Es stimmt schon: Service sieht anders aus!! 

Im Prinzip bin ich ja mit dem Wagen zufrieden, läuft wirklich gut der 3.2er. Aber das mir so meine ganzen Pläne "zerlegt" wurden, ist nicht wirklich "nett".

Werde hier berichten wie das nun weiter geht! 

Schönen Gruss
Bernd

 

(5) Ranger WT 3.2 Doka mit Wanner Silverdream Mono 4x4, (4) Pössl Roadcruiser (R)evolution mit Kymco Quad im Heck
Folgende Benutzer bedankten sich: Mickel, Stefan

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 2 Monate her #34 von frolic75
So wie es aussieht kann ich morgen von der "Messaktion" berichten.
Bei mir war es bisher eher ein organisatorisches Problem. Bis dato habe ich nämlich nie ein offizielles Rückruf-Schreiben von Ford bekommen, sondern nur durch Zufall via Etis gesehen, dass aktuell 3 Rückrufe (22S30, 22S46 und 22A05) für mein Fahrzeug offen sind. Weder der Händler bei dem ich gekauft habe, noch die Ford-Werkstatt bei der ich servicieren lasse, konnten mir bisher weiterhelfen. Deswegen habe ich in Monatsabständen bei meinem Service-Werkstatt angerufen. So auch heute ... und siehe da: sie haben das Messgerät aktuell für diese Woche im Haus und ich hab nachmittags einen Termin ausgemacht.
Was mich allerdings ärgert: Auch dazu wurde ich nicht kontaktiert. 
 

:cab: Ford Ranger 3.2 Wildtrak 2019 DoKa mit Spartacus 180 Pop Up Camper 2022
Folgende Benutzer bedankten sich: Mickel

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 2 Monate her - 1 Jahr 2 Monate her #35 von frolic75
Kurzer Zwischenbericht:
Die Ritzelwelle des Differentials meines Rangers wurde gestern per Ultraschallgerät bei Ford Reisinger (ist für alle Ford-Händler in Graz zuständig) überprüft und für in Ordnung befunden. Damit ist der Rückruf 22S30 (in Zusammenhang mit der für Ford internen Verrechnung 22A05) erledigt. Für den Rückruf 22S46 (Auspuffschalldämpfer Schweissfehler) gibt es noch keine Lösung.
Lt. Mechaniker wurden bei ihnen diese Woche mehrere 3,2er vermessen und keiner hatte Risse. Aber seines Wissens nach ist bei den tatsächlich betroffenen Fahrzeugen der Schaden meist schon längst eingetreten.
Wäre übrigens ein Riss festgestellt worden dann würde das komplette Differential getauscht.

:cab: Ford Ranger 3.2 Wildtrak 2019 DoKa mit Spartacus 180 Pop Up Camper 2022
Letzte Änderung: 1 Jahr 2 Monate her von frolic75.
Folgende Benutzer bedankten sich: Mickel

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Nordcab05
  • Nordcab05s Avatar Autor
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Junior Boarder
  • Entweder man lebt, oder man ist konsequent
Mehr
1 Jahr 1 Monat her #36 von Nordcab05
Hallo
Nun wurde auch mein Ford am 22.Dez in Hamburg untersucht und ich habe das OK zur weiteren Nutzung bekommen. Das ist die gute Nachricht!

Leider treten seit dieser Untersuchung bei dem Fahrzeug „merkwürdige Effekte“ auf. So konnte sich das Telefon nicht mehr mit dem Ranger koppeln, dann wurde ab und zu der Bildschirm ganz dunkel oder sogar komplett grau. Diese merkwürdigen Phänomene wurden immer „besser“ und gipfeln bis zum heutigen Tag in Fehlermeldungen wie z.B. „Kollisionsassistent defekt, Bergabfahrhilfe funktionsunfähig, Parksensoren überprüfen, …, und so diverse andere Meldungen“, das orangene ABS Warnsignal und und das Signal der Stabilitätskontrolle sind jetzt ständig an.

Da wir über Weihnachten und Neujahr im Urlaub waren, haben wir erst heute bei meinem Ford Händler den Fehlerspeicher ausgelesen:
>>> Der komplette CAN-Bus 2 ist praktisch „tot“ und „redet“ mit keinem der angeschlossenen Geräte.
Habe jetzt mit dem Händler einen neuen Termin mit mehr Zeit ausgemacht >> bin mal gespannt was nun wirklich los ist.
Frage: Hat jemand auch so Effekte erlebt oder liegt das an meinem „Montagsauto“?

Schönen Gruß aus dem Norden
Bernd

PS: Aus gesundheitlichen Gründen geht meine Wanner Kabine mit jede Menge Zubehör jetzt leider doch in den Verkauf >> falls Interesse besteht > einfach melden. Nähere Info demnächst hier, auf Ebay und Mobile.

(5) Ranger WT 3.2 Doka mit Wanner Silverdream Mono 4x4, (4) Pössl Roadcruiser (R)evolution mit Kymco Quad im Heck

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • holger4x4
  • holger4x4s Avatar
  • online
  • Moderator
  • Moderator
  • Der Selbstausbauer!
Mehr
1 Jahr 1 Monat her #37 von holger4x4
Kabelbaumfehler oder eins der Geräte am CANbus2 hat einen Defekt am CAN Treiber.

Gruß, Holger
Iveco Daily / Nissan Navara SE
Meine Wohnkabinen sind verkauft. Das aktuelle Mobil kann hier besichtigt werden.
Folgende Benutzer bedankten sich: Nordcab05

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 1 Monat her #38 von Goofi58
Hallo Bernd,

hatte ein ähnliches Problem mit meinem Ranger vor ca 2 Jahren auch immer mehr Fehlemeldungen an elektronischen Helferleins.
Nach 10 Tagen in der der Werkstatt wurde dann festgestellt, dass die Elektronik des Lenkgetriebes schlecht abgedichtet war und nass wurde.

Gruß
Gottfried

 
Folgende Benutzer bedankten sich: Nordcab05

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 1 Monat her #39 von thommi-h
Hallo Zusammen!
Mein Ranger ist gestern geschallt worden und wohl nicht von dem Rückruf 22S30 betroffen. Das sagt zumindest der Serviceleiter des Ford Autohauses.
Ein Schreiben das ich jetzt wieder mit dem Ranger richtig fahren darf ist nicht vorgesehen und gibt es daher nicht. 
Find ich ziemlich daneben!
Ich würde doch gerne beim Weiterverkauf nachweisen können das alle Rückrufe abgearbeitet worden sind. Auch würde ich gerne, wenn ich einen  Ranger kaufen würde diesen Nachweis sehen wollen
Habt Ihr, die bereits damit beim Händler waren, irgendwas schriftlich?
Viele Grüße aus Köln
Thomas
 

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 1 Monat her #40 von frolic75
Nee, nichts schriftlich.
Aber ich hab kurz drauf im Ford ETIS nachgesehen, da war dieser Rückruf dann draußen. Und das kann im Prinzip auch jeder Käufer später mit der FIN einsehen.

:cab: Ford Ranger 3.2 Wildtrak 2019 DoKa mit Spartacus 180 Pop Up Camper 2022
Folgende Benutzer bedankten sich: thommi-h

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: holger4x4

Neueste Anzeigen aus dem Marktplatz

Ladezeit der Seite: 0.108 Sekunden
Powered by Kunena Forum