Topic-icon Frage CB Funk und Zubehör -

Mehr
5 Monate 1 Woche her #21 von mike1000
mike1000 antwortete auf CB Funk und Zubehör -
Ich habe keine Erfahrung mit CB Funk. Könnt ihr ein Gerät empfehlen was Weltweit funktioniert. Ich habe von verschiedener Bandbreite gelesen. Heißt das, das diese Geräte mit hoher Bandbreite auf jedem Teil der Erde funktioniert. Ich würde es mir einbauen um auch in der Pampa evtl. Hilfe rufen zu können.

Gruß aus Wien

mike

AmarokFahrer mit Wohnkabine im Bau

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
5 Monate 1 Woche her #22 von Stefan
Stefan antwortete auf CB Funk und Zubehör -
Holger, welche CB Gerät Antennen kombi nutzt du?
Du bist scheinbar unzufrieden, da du immer wieder auf PMR verweist!?

Gruß Stefan

Toyota Hilux. 41 Länder, 3 Kontinente.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
5 Monate 1 Woche her #23 von BiMobil
BiMobil antwortete auf CB Funk und Zubehör -
Hallo Mike

Das mit Hilfe holen in der Pampa kannst du vergessen .

Die üblichen in D zugelassenen Geräte sind in der Leistung begrenzt .
Da kommst du bei optimalen Verhältnissen ( gutes Gerät , sehr gute lange Antenne , ebene Fläche )
so 10 bis 50 km weit .
Dann muß in diesen Bereich auch noch jemand CB Funk dabei haben um dir zu helfen .

Es gibt zus. "Brenner" die die Leistung enorm steigern .

Wenn aber CB Funk in vielen Ländern verboten bzw. eingeschränkt ist, dann sind "Brenner " erst Recht verboten .

Gruß Rudi
ISUZU DMax 2,5 l , 163 PS mit BiMobil 220 Selbstausbau
seit 1988 Pick up / seit 1989 mit Kabine

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
5 Monate 1 Woche her - 5 Monate 1 Woche her #24 von Gode_RE
Gode_RE antwortete auf CB Funk und Zubehör -

mike1000 schrieb: Ich habe keine Erfahrung mit CB Funk. Könnt ihr ein Gerät empfehlen was Weltweit funktioniert. Ich habe von verschiedener Bandbreite gelesen. Heißt das, das diese Geräte mit hoher Bandbreite auf jedem Teil der Erde funktioniert. Ich würde es mir einbauen um auch in der Pampa evtl. Hilfe rufen zu können.


Der Begriff "Bandbreite" hat nix mit der Reichweite zu tun, eher umgekehrt. Je "bandbreiter" ein Signal, desto kürzer die Reichweite bei gleicher Sendeleistung. Am weitesten reichen die schmalbandigsten Signalformen, wie z.B. SSB. Vielleicht meinst Du aber Geräte mit großen Frequenzabstimmbereichen, also Mehrbandgeräte, wie z.B. Amateurfunkgeräte.

Es gibt außerhalb des Amateurfunks kein legales Funkgerät, das weltweit funktioniert. Es gibt nicht mal welche, die landesweit funktionieren. Wenn man viel Glück hat, kommt man mobilerweise ein paar wenige zig Kilometer, aber da muss man auch schon wissen, wie´s geht. In der Regel kommen die Mobilfunker mit CB, PMR, Freenet und LPD nur ein paar hundert Meter bis wenige Kilometer. Bei den Diskussionen um möglichst wenig sichtbare Antennen habe ich selbst da noch Zweifel...

Da könntest Du ein Satellitentelefon erwerben, damit ist weltweiter Hilferuf möglich - die kosten auch nicht mehr soo viel Geld. Ist aber auch in einigen Ländern unzulässig.

Weltweiter Funk ist nur möglich mit Amateurfunk-Kurzwellengeräten, und profunder (!) Sachkenntnis sowie ziemlich langen Antennen. Kaufen kann man Amateurfunkkurzwellengeräte ganz leicht, aber damit sicher ne Verbindung hinkriegen steht auf nem anderen Blatt. Damit ohne Amateurfunklizenz erwischt zu werden, rangiert in vielen Ländern unter dem Spionagevorwurf und kann den Einzug des gesamten Fahrzeugs zur Folge haben.

Mach doch einfach die Amateurfunk-Einsteigerlizenz. Damit darfst Du legal auf 80m Amateurfunkkurzwellenbetrieb machen, und auch auf vielen anderen Frequenzbändern - und das mit ziemlicher Sendeleistung. Viele ortsansässige Amateurfunkclubs bieten für lau nen Kursus an. Mit ner Amateurfunklizenz kommt man in den meisten Ländern unbesehen durch behördliche Kontrollen. Allein dieses Einsparpotential an ständiger Angst, nicht erwischt zu werden, wäre es mir schon wert, diesen Minimalaufwand zu treiben.

LG Gode
Letzte Änderung: 5 Monate 1 Woche her von Gode_RE.
Folgende Benutzer bedankten sich: mike1000, Halvar

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • holger4x4
  • holger4x4s Avatar
  • Online
  • Moderator
  • Moderator
  • Der Selbstausbauer!
Mehr
5 Monate 1 Woche her - 5 Monate 1 Woche her #25 von holger4x4
holger4x4 antwortete auf CB Funk und Zubehör -

Stefan schrieb: Holger, welche CB Gerät Antennen kombi nutzt du?
Du bist scheinbar unzufrieden, da du immer wieder auf PMR verweist!?

Gruß Stefan


Ich hab kein CB Funk mehr, das ist schon 30 Jahre her. Das mit dem PMR hab ich nur gepostet, weil mir das Aldi Anzeigenblättchen in die Hände fiel. ;-)

Gruß, Holger
Nissan Navara SE
Bilder Laubach 2009 Bilder meiner alten Kabine: Bilder hier , und die Ausbaudokumentation der aktuellen Kabine hier

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Letzte Änderung: 5 Monate 1 Woche her von holger4x4.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
5 Monate 1 Woche her #26 von Stefan
Stefan antwortete auf CB Funk und Zubehör -
Alles klar :!:

Toyota Hilux. 41 Länder, 3 Kontinente.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
5 Monate 1 Woche her #27 von mike1000
mike1000 antwortete auf CB Funk und Zubehör -
Danke für deinen Hinweis auf die Einsteiger - Lizenz und die Möglichkeiten mit dem Satellitentelefon.

Gruß aus Wien

mike

AmarokFahrer mit Wohnkabine im Bau

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
5 Monate 3 Tage her #28 von Halvar
Halvar antwortete auf CB Funk und Zubehör -
Vielen Dank für eure Beiträge :-)

Noch als Nachtrag, warum ich CB Funk wieder nutzen möchte:

Mit dem PMR Geräten haben wir im Kolonnen-fahren nur mäßig gute Erfahrungen gemacht.
Wir nutzen Funk, weil das Roaming mit Schweizer Verträgen mega teuer ist ;-)

Und das mit den LKW-Infos ist mir schon klar, das es auch dort am sterben ist...
Aber es gibt immer wieder Hobby-Funker mit CB, die bei einem Notfall in der Pampa wenigsten Infos, Tipps oder Hilfe geben könnten, wenn das Handy schlapp gemacht hat - denk ich mal ;-)

Und darum hatte ich nach "Läden" gefragt, weil mein wissen um Antenne etc nicht mehr aktuell ist und ich Beratung suchte :-)
Aber mit den heutigen Geräten und der Antenne weit "oben" sollten noch ein paar Kilometer drin sein ;-)

Und wegen Grenzübertritt hab ich mir folgendes Gerät rausgesucht: Albrecht AE 6491 CT, CB Funk, Multinorm
www.alan-electronics.de/Produkte/AE-6491...eraet-multinorm.aspx

Ja und so ein "Brenner" kann man ja irgendwo "nicht angeschlossen" doch noch aufbewahren ;-)

Also Danke noch mal an alle :-)

Viel Grüsse aus Basel,
Gerd

Warte noch auf meinen Toyota Hilux mit Tischer Box 230S
Unterwegs bisher mit Triumph Thunderbird und Ortlieb Rucksack

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • holger4x4
  • holger4x4s Avatar
  • Online
  • Moderator
  • Moderator
  • Der Selbstausbauer!
Mehr
5 Monate 2 Tage her #29 von holger4x4
holger4x4 antwortete auf CB Funk und Zubehör -
Tja, die Schweizer.... aber wenn dir das Roaming zu teuer ist, warum holst du dir nicht eine Prepaid Karte in D oder F ? Die geht dann ohne extra Kosten in ganz Europa.

Gruß, Holger
Nissan Navara SE
Bilder Laubach 2009 Bilder meiner alten Kabine: Bilder hier , und die Ausbaudokumentation der aktuellen Kabine hier

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: MuD

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Monate 3 Wochen her #30 von Halvar
Halvar antwortete auf CB Funk und Zubehör -

Holger4x4 schrieb: Tja, die Schweizer.... aber wenn dir das Roaming zu teuer ist, warum holst du dir nicht eine Prepaid Karte in D oder F ? Die geht dann ohne extra Kosten in ganz Europa.


Ja OK :-) Ich muss zugeben, das es auch ein nettes "altes" Spielzeug ist ;-)

Viel Grüsse aus Basel,
Gerd

Warte noch auf meinen Toyota Hilux mit Tischer Box 230S
Unterwegs bisher mit Triumph Thunderbird und Ortlieb Rucksack

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Monate 3 Wochen her #31 von Stefan
Stefan antwortete auf CB Funk und Zubehör -
...ich weiss jetzt nicht, wie man das Telefonieren mit CB Funk vergleichen kann??


CB: Mikrofon nehmen und sagen "Achtung, da vorn kommt ein Blitzer"

Telefon: Nummer des Hinterherfahrenden wählen, auf das Freizeichen warten und sprechen "hat er dich geblitzt, vor 2 Kilomertern?!"

:lloll: :lloll:


Gruß Stefan

Toyota Hilux. 41 Länder, 3 Kontinente.
Folgende Benutzer bedankten sich: 815er, Halvar

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: holger4x4zobelixjuppmacantoni
Ladezeit der Seite: 0.254 Sekunden
Powered by Kunena Forum