Topic-icon Frage Reisefreiheit

  • Discher81
  • Discher81s Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • "Eine Frau in guten Schuhen ist niemals hässlich!"
Mehr
6 Monate 5 Tage her - 6 Monate 5 Tage her #81 von Discher81
Discher81 antwortete auf Reisefreiheit
Camping-Info.de wirbt schon wieder mit unrealistischen Bildern von traumhaften Plätzen in totaler Freiheit. Wie sieht die Realität aus? :ka: Dicht an dicht?

Über Reisefreiheit läuft gerade eine aufschlussreiche Diskussion bei "Hart aber Fair". Entspannter Urlaub geht anders als derzeit mit Abstand und Mundschutz. Kann ich darauf verzichten.

Da genieße ich lieber Urlaub im Garten.

1 Freund

Neben Reisen in fast alle Länder von West-, Süd-, und Ost-Europa, Reisen nach Island, Türkei, Indien, Nepal, Thailand, Malaysia, Dubai, Ägypten, Tunesien, Marokko, Äthiopien, Südafrika, Lesotho, Swasiland, Mosambik, Senegal, USA, Kanada, Mexiko.
Letzte Änderung: 6 Monate 5 Tage her von Discher81.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Maddoc
  • Maddocs Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • ...Reisen abseits befestigter Wege...
Mehr
6 Monate 5 Tage her - 6 Monate 5 Tage her #82 von Maddoc
Maddoc antwortete auf Reisefreiheit
@Neuer hier
Ich sammele gerade extrem viel Info...nebenbei arbeite ich aber auch noch 50 Stunden die Woche. Da dauern Sonderwünsche etwas länger.
Wer sich gerade etwas informieren möchte (incl. Quellen) mag sich dies 50 Minuten Video anhören und vielleicht verstehen...Bitte bis zum Ende, der wichtige Teil ist in der zweiten Hälfte.


Gruß
Marc
________________________________
D-Max SpaceCab Automatik
3-Rad Antrieb
Fernwehmobil
Letzte Änderung: 6 Monate 5 Tage her von Maddoc.
Folgende Benutzer bedankten sich: Famulus

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • holger4x4
  • holger4x4s Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Der Selbstausbauer!
Mehr
6 Monate 5 Tage her #83 von holger4x4
holger4x4 antwortete auf Reisefreiheit

Jupp! schrieb: Hier schreibt jeder was er will ,ob richtig oder nicht !!
Kein mod.wird ihn berichtigen !
Aber ein Mod. hat mir Mal gesagt man muss nicht alles lesen ! Ist mittlerweile auch :Meinung:


Nun beruhigt euch mal wieder !
Ich will und kann hier keine medizinischen oder epidemiologischen Aussagen berichtigen, einfach weil ich keine Ahnung davon habe. Zumindest nicht mehr, als alle die Hobbyvirologen, die aktuell so unterwegs sind. Ich hab halt "nur" Elektrotechnik studiert und nicht Medizin!

Gruß, Holger
Nissan Navara SE
Bilder meiner alten Kabine: Bilder hier , und die Ausbaudokumentation der aktuellen Kabine hier
Folgende Benutzer bedankten sich: Discher81, Maddoc, NissanHusky, MuD

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
6 Monate 5 Tage her - 6 Monate 4 Tage her #84 von BiMobil
BiMobil antwortete auf Reisefreiheit
Hallo Multisaft

Erstmal ein Welcome im Forum

Mit deinem ersten Beitrag gleich losdonnern und Meinungen zu Corona
( in welche Richtung auch immer ) in Frage zu stellen ist schon verwirrend.

Woher sollen wir wissen wer du bist , woher du deine Kenntnisse hast .
Und dann noch nach der Moderation schreien ist schon seltsam .
Holger hat s schon geschrieben , wir hier sind überwiegend keine medizinischen Fachleute .
Wer garantiert mir /uns das die genannten Quellen immer zu 100 % zuverlässig sind ,
nicht irgendwas schön oder auch schlecht gerechnet wurde .

Also , bevor getrommelt wird erzähl uns erstmal woher du deine Kenntnisse hast .

Edit : Außerdem gehts hier um Reisefreiheit nicht um Verschwörungstheorien ,

Gruß Rudi
ISUZU DMax 2,5 l , 163 PS mit BiMobil 220 Selbstausbau
seit 1988 Pick up / seit 1989 mit Kabine
Letzte Änderung: 6 Monate 4 Tage her von BiMobil.
Folgende Benutzer bedankten sich: holger4x4, Discher81, Jupp!, Maddoc, Hendrik, Famulus

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
6 Monate 4 Tage her #85 von Stefan
Stefan antwortete auf Reisefreiheit
Was gut funktioniert ist, die 3 letzten Meldungen lesen - passen diese nicht mit der Überschrift zusammen - ignorieren :mrgreen:
Leider fehlt der Knopf zum Ausschalten des Themas. Das geht dann nur konsequent manuell...


Gruß Stefan
Folgende Benutzer bedankten sich: Markus1975

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Fangorn
  • Fangorns Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Humor ist wenn man trotzdem lacht
Mehr
6 Monate 4 Tage her #86 von Fangorn
Fangorn antwortete auf Reisefreiheit
Hm Stefan.
Wie bist du denn dann bis hier hin gekommen? :haumichweg:

Aber Ich gebe dir vollkommen Recht.

Gruß Ulf

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


RAM 1500 Laramie mit Tischer 200 BOX

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Maddoc
  • Maddocs Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • ...Reisen abseits befestigter Wege...
Mehr
6 Monate 4 Tage her #87 von Maddoc
Maddoc antwortete auf Reisefreiheit
Nun,
Reisefreiheit hat mit der momentanen Grundproblematik zu tun.
Man kann natürlich warten, was Herr Maas und seine Kollegen zustandebringen und sich über kleine Häppchen freuen.

Es ist aber auch zulässig den Sinn der bisherigen Maßnahmen zu hinterfragen und sich über aktuell ganze 12 000 positiv getestete in der Bundesrepublik zu wundern.
Auch dies gehört zur Frage der Reisefreiheit......

14 Tage Quarantäne bei der Einreise nach Rumänien, 14 Tage auf dem Rückweg.....Meine 4 Wochen Sommerurlaub stelle ich mir anders vor......

Gruß
Marc
________________________________
D-Max SpaceCab Automatik
3-Rad Antrieb
Fernwehmobil
Folgende Benutzer bedankten sich: Famulus

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
6 Monate 4 Tage her #88 von Wishbone
Wishbone antwortete auf Reisefreiheit
12.000 positiv getestet? Zu der Zahl kommt man nur, wenn man Deine Fehlerquote von 85% nimmt. Hast Du den Beleg inzwischen gefunden?

C.

Amarok SC mit Tischer 290S (a.k.a. "Heisenberg")
Mein - noch ziemlich wohnkabinenfreies - Blog zu Reisen in u.a. Namibia, Kirgistan, Patagonien, Karelien, Norwegen, Rumänien, Pakistan, USA, TransSib, Äthiopien etc.:
www.aconcagua.de

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Maddoc
  • Maddocs Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • ...Reisen abseits befestigter Wege...
Mehr
6 Monate 4 Tage her #89 von Maddoc
Maddoc antwortete auf Reisefreiheit
Beleg ist irgendwo in den Schiffmann Texten. Läuft mir noch über den Weg.

Die obige Zahl stammt ganz offiziell und Tagesaktuell vom RKI und ist dort nachzulesen.

175 100 Infizierte
Davon 7934 Tote
Und erst ganz unten erwähnt
154 500 Genesene

Bleiben wieviele?

Oder die Seiten vom Statistischen Bundesamt:

Mit Datum 19.April findet sich in der Bundesrepublik eine Übersterblichkeit von -1,45%

also eine Untersterblichkeit!

Beides offizielle Seiten und für jeden einsehbar.

Nochmal zum Test: (rtPCR)
Es sind 85% falsch positiv, d.h. die Patienten werden positiv gezählt obwohl sie nichts haben.

Von 100 Tests sind etwa 15 positiv, aber nur 2 sind tatsächlich infiziert, 13 sind nicht mal infektiös sondern gesund.

Gruß
Marc
________________________________
D-Max SpaceCab Automatik
3-Rad Antrieb
Fernwehmobil
Folgende Benutzer bedankten sich: Famulus

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
6 Monate 3 Tage her #90 von Wishbone
Wishbone antwortete auf Reisefreiheit
Hi Maddoc,
danke für dieErläuterungen, so ergibt das Sinn.
Wobei ich trotzdem die Fokussierung auf "aktive Infektionen" für irreführend halte, denn das unterschlägt das Ausmaß der bisherigen Infektionen und Todesfälle. Daß es viele Genesungen gibt und weniger Neuinfektionen ist ja gerade der Grund für die aktuellen Lockerungen.

C.

Amarok SC mit Tischer 290S (a.k.a. "Heisenberg")
Mein - noch ziemlich wohnkabinenfreies - Blog zu Reisen in u.a. Namibia, Kirgistan, Patagonien, Karelien, Norwegen, Rumänien, Pakistan, USA, TransSib, Äthiopien etc.:
www.aconcagua.de

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
6 Monate 3 Tage her - 6 Monate 3 Tage her #91 von Famulus
Famulus antwortete auf Reisefreiheit
Es gibt Menschen die wissen, welche die glauben, welche die glauben zu wissen und es die, die nicht verstehen wollen! Letztere sitzen gern auf dem Sofa und lassen sich von ARD und Co sowie von Bild und anderen "Blättern" ordentlich das Hirn vergewaltigen. Jeder hat das Recht und die Pflicht sich selbst zu informieren! Jeder hat mehr oder weniger die gleichen Möglichkeiten dazu! Aber es ist ja einfacher, sich die Informationen liefern zu lassen. Solche Forderungen nach Beweisen usw., ich kann es nicht mehr hören! Die Beweise sind für Jedermann einsehbar und dank I-Net findbar. Man muss nur wollen!!!!! Hat irgendeiner schon mal die "Gleichgeschalteten" Medien nach Beweisen gefragt? Im Gegensatz zu denen liefern immer alle alternativen Informationsquellen alle Beweise und Verweise zu Beweisen und zum nach verfolgen der Aussagen.

Echt mal, zu faul sich selbst zu informieren, aber diejenigen die sich informieren, oder aus beruflichen Gründen sowieso die Wahrheit kennen, anfeinden und nach Beweisen nötigen! Lieber auf die Leute draufschlagen, die eine andere Meinung haben, anstatt die andere Meinung sich anzuhören und sich dann eine eigen Meinung zu bilden. Und hinterher, wenn alles am Boden liegt hat wieder keiner was gewusst!!! Das hatten wir schon mal.

Ich wollte eigentlich nichts mehr zu dem Thema hier schreiben, aber wenn sogar hier, in einem mir immer sehr fröhlich anmutendem Forum, wo scheinbar so viele nette Leute sind, nach Zensur und Verbot von Meinungsfreiheit gerufen wird, da muss man doch aufstehen und sich wehren!!!!! Oder etwa nicht?!

Immer gut drauf! :)


Amarok (Hvit Ulv) + Nordstar 6L
Letzte Änderung: 6 Monate 3 Tage her von Famulus.
Folgende Benutzer bedankten sich: tesa

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
6 Monate 3 Tage her - 6 Monate 3 Tage her #92 von Wishbone
Wishbone antwortete auf Reisefreiheit
Ich wollte ja auch nichts mehr schreiben zu dem Thema, aber:

Wow, das ist ja mal ein Best Of der besonderen Art, sogar inklusive Nazi-Vergleich, Respekt.

"nach Beweisen nötigen", auch bekannt als "nachfragen". EDIT: Also genau das, was Du und andere immer so schön als "hinterfragt alles" anmahnen...
Ich finde es ja fast schon amüsant, was bei Dir alles so unter "anfeinden", "draufschlagen" läuft.

Du meinst also, die Mainstreammedien denken sich das alles aus? Dann hast Du so gar nicht verstanden, wie die Presse und der Rundfunk arbeiten. Ich halte Dir mal entgegen, daß die Medien jeden Tag mit Wissenschaftlern, die sich genau mit dieser Materie beschäftigen, sprechen und dann darüber berichten.

Dann wiederum gibt es Leute, die sich auf Seiten wie KenFM etc. "informieren", dort wird aus oft dubiosen Quellen ein ganz anderes Bild gezeichnet und dann halten sie das für der Wahrheit letzten Schluss. Alle anderen Quellen sind dann Teufelszeug. So einfach kann man es sich machen, man muss nur fest dran glauben.
Das ganze immer unter dem heiligen Mantra "informiere Dich selbst", aber bei er Quellenkritik vollkommen kritiklos, außer "MSM=böse und gesteuert".

Genau den Diskurs, das Gegenüberstellen und diskutieren von unterschiedlichen Auffassungen, betreiben wir doch hier, niemandem wird der Mund verboten, niemand wird zensiert.

Aber das ist einer der Gags an der Meinungsfreiheit: Sie umfasst auch das Recht, jemandem zu sagen, dass man seine Meinung nicht teilt oder gar für Unsinn hält.

Es ist vollkommen okay, wenn Du Dich hier als Widerständler gerierst, mit (in meinen Augen) Plattitüden zu den bösen Medien und den Schlafschafen wie mir um Dich wirfst, niemand hat Dir das verboten, aber wir/ich müssen das auch nicht unkommentiert so stehenlassen, weil: Diskurs, Meinungafreiheit.

C.

Amarok SC mit Tischer 290S (a.k.a. "Heisenberg")
Mein - noch ziemlich wohnkabinenfreies - Blog zu Reisen in u.a. Namibia, Kirgistan, Patagonien, Karelien, Norwegen, Rumänien, Pakistan, USA, TransSib, Äthiopien etc.:
www.aconcagua.de
Letzte Änderung: 6 Monate 3 Tage her von Wishbone.
Folgende Benutzer bedankten sich: holger4x4, Discher81, Jupp!, Hendrik, Ponis, traube, Wolfgang13, Aluhaut, Markus1975

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • holger4x4
  • holger4x4s Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Der Selbstausbauer!
Mehr
6 Monate 3 Tage her #93 von holger4x4
holger4x4 antwortete auf Reisefreiheit
Können wir dann bitte hier mal wieder zum Thema REISEFREIHEIT (wo kann man hin fahren, mit welchen Einschränkungen,..usw) zurückkehren! :ontopic:

Jeder darf ja in seiner Filterblase leben und glauben was er da liest, sich damit aber hier die Köpfe heiß reden hilft nicht weiter und gehört hier auch nicht hin. Danke!

Gruß, Holger
Nissan Navara SE
Bilder meiner alten Kabine: Bilder hier , und die Ausbaudokumentation der aktuellen Kabine hier
Folgende Benutzer bedankten sich: Discher81, Sonniger Süden

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
6 Monate 3 Tage her #94 von Stefan
Stefan antwortete auf Reisefreiheit
Ulf, ich hab einfach auf Seite 4 weitergemacht. Hat aber nicht geklappt wie man lesen kann.
Irgendwann ist es dann schiet egal und man ignoriert nicht nur einzelne Beiträge...

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
6 Monate 3 Tage her #95 von NissanHusky
NissanHusky antwortete auf Reisefreiheit
Situation Italien/ Sardinien.
Mein Nachbar hat seinen Wohnsitz in der Toskana und ist letzte Woche nach italien gefahren. Am Brenner keine Kontrollen. Aber er muss sich 2 Wochen in Quarantäne begeben. Bei Verstoß der Quarantäneregeln droht ihm Anklage und der Status "Vorbestraft"! Am 3 Juli will Italien die Grenzen öffnen? Ich bin gespannt.
auch interessant Pecora Nera
Joe

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: holger4x4
Ladezeit der Seite: 1.199 Sekunden
Powered by Kunena Forum