Topic-icon Frage Welche Deichsellänge bei Navara KC mit 240er Box ?

Mehr
3 Monate 1 Woche her #21 von bb
bb antwortete auf das Thema: Welche Deichsellänge bei Navara KC mit 240er Box ?

mingelopa schrieb: :offtopic:
Ist ja ein ganz nettes Teil. Aber warum heißt das Ding "Offroad"? Hat es eine besondere Eignung? So auf den Fotos kann ich nix erkennen, was auf Einsatz abseits der Strassen hindeuten würde.


Das Fahrwerk ist robuster, die Zuladung höher, die Bodenfreiheit größer, der Preis 1/3 höher als bei der Standard Variante.
Die Offroad Variante stand hinter meinem PU nur leicht schräg, für die onroad Variante hätte ich die AHK Kupplung tiefer legen müssen, damit der Anhänger leidlich waagerecht steht.
Die Einrichtung schien durchaus schlechtwegetauglich. Es ist auch nicht viel drin, was kaputt gehen kann. Er ist klein, schmaler als das Fahrzeug, niedrig. Damit unterscheidet sich der kleine Shelter immerhin deutlich von den breiten und hohen Standardcaravans, mit denen man freiwillig auf asphaltierten Straßen bleibt. aber kein Vergleich zu echten Offroad Trailern wie zum Beispiel: www.moser-fahrzeugbau.de/produkte/offroa...froad-wohnanhaenger/

Bernhard

2001 bis 2011: Toyota HZJ79 mit Innovation Campers Kabine - Eigenausbau
Wohnkabine ab 2011: Four Wheel Ranger Popup - Eigenausbau
2011 bis 2014: Ford Ranger XL 2AW 1,5 Cab;
ab 2014: Nissan Navara SE KC
Folgende Benutzer bedankten sich: mingelopa

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Monate 1 Woche her #22 von mingelopa
mingelopa antwortete auf das Thema: Welche Deichsellänge bei Navara KC mit 240er Box ?
Offroad-Anhänger gibt es auch da,

www.moself.de/index.php?id=54

aber nicht als Wohnanhänger.

Der Anbieter ist derzeit sehr beschäftigt mit einem Ford F350. :mrgreen:

Cheers Michael
[tʃɪəz] [ˈmaɪkəl]


Defender 130 CC TDI Flachpritsche

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Monate 1 Woche her #23 von BiMobil
BiMobil antwortete auf das Thema: Welche Deichsellänge bei Navara KC mit 240er Box ?
Bleibt beim Thema
hier gehts um Deichsellänge nicht um OffRoadWohnanhänger

Gruß Rudi
ISUZU DMax 2,5 l , 163 PS mit BiMobil 220 Selbstausbau
seit 1988 Pick up / seit 1989 mit Kabine
Folgende Benutzer bedankten sich: mingelopa

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Monate 6 Tage her #24 von BaG
BaG antwortete auf das Thema: Welche Deichsellänge bei Navara KC mit 240er Box ?
Hallo,
hab zwar keine Tischer und auch kein Navara aber bei einem Überhang von ca. 75cm ist die Deichsel 1,30m.
1,10m würde knapp reichen. Habe auch noch einen kleinen Autotransporanhänger für den Oldtimer drauf, dessen Deichsel ist 1,50m lang
Messen kannst Du das selber indem Du ein Seil um die AHK legst und bis zur Kabinenecke gehst.

Gruss BaG
504 Pickup Bj. 1989 LPG
504 Dangel Pickup Bj. 1986 Diesel
504 Dangel Pickup Bj. 1980 Diesel ......und ein paar andere Fahrzeuge
Die Geschichte zum Pickup:
www.wohnkabinen-forum.de/index.php/forum...inem-pickup-kam-1998

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Monate 6 Tage her #25 von mingelopa
mingelopa antwortete auf das Thema: Welche Deichsellänge bei Navara KC mit 240er Box ?

BaG schrieb: Messen kannst Du das selber indem Du ein Seil um die AHK legst und bis zur Kabinenecke gehst.


Und dann noch etwas Zuschlag, für die Fahrt durch Bodenwelle oder über Auffahrtsrampe. :D

Cheers Michael
[tʃɪəz] [ˈmaɪkəl]


Defender 130 CC TDI Flachpritsche

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: zobelixHolger4x4JuppMacAntoni

Neueste Anzeigen aus dem Marktplatz

Davlin Wohnkabine
( / Biete)

Davlin Wohnkabine

Nordstar Camp Compact
( / Biete)

Nordstar Camp Compact

Heckleiter
( / Biete)

Heckleiter

D.I.
( / Biete)

noimage
Ladezeit der Seite: 0.204 Sekunden
Powered by Kunena Forum