Topic-icon Frage Bau einer absetzbaren Wohnkabine oder auch, die eierlegenden Wollmilchsau

Mehr
2 Jahre 2 Tage her #21 von BiMobil
Hi Markus

Ich nehme an du verklebst die Gfk Außenbahn flächig mit der Isolierung und der Innenwand zu einem Sandwich .
Dann ist eigentlich gar kein Rahmen mehr erforderlich .
Außer an den Kanten eine Verstärkung .

Ich würde einen Alurahmen aus 2 mm Wandstärke bauen .
Alu ist noch weicher als Edelstahl , und so ein Rahmen ist irre stabil , da stell ich ein Auto drauf .

Schau dich mal im Aquarienbereich um , auf so dünnen Stangen werden 1000 bis 2000 l Becken gestellt .

Gruß Rudi
ISUZU DMax 2,5 l , 163 PS mit BiMobil 220 Selbstausbau
seit 1988 Pick up / seit 1989 mit Kabine

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Markus G.
  • Markus G.s Avatar Autor
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Junior Boarder
Mehr
2 Jahre 2 Tage her - 2 Jahre 2 Tage her #22 von Markus G.
Moin,
Hab auch schon überlegt fertige Sandwich Platten zu nehmen und einen Rahmen rum zu braten damit ich keine Stöße habe.
Weiß einer auf die schnelle das m² Gewicht von 30mm Platen? Und welche haben das beste Preis / Leistungs Verhältnis?
Brauch da keine Hightech Platten. Ich schlafe eh immer bei offenen Fenster und will ja auch nicht in die Arktis fahren.
Platen hab ich hier schon dutzende gesehen, aber hab da keinen Plan von.
Gruß Markus
Letzte Änderung: 2 Jahre 2 Tage her von Markus G..

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Jahre 2 Tage her #23 von BiMobil
5 bis 8 kg je nach GFK Stärke pro m/2

außen 2 mm Edelstahlwinkel drauf und gut ist es.

Gruß Rudi
ISUZU DMax 2,5 l , 163 PS mit BiMobil 220 Selbstausbau
seit 1988 Pick up / seit 1989 mit Kabine
Folgende Benutzer bedankten sich: manfred65, Markus G.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Markus G.
  • Markus G.s Avatar Autor
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Junior Boarder
Mehr
2 Jahre 1 Tag her #24 von Markus G.
Moin,
welchen Kleber empfiehlt ihr mir zum verkleben von GFK und Isolierung?

Gruß Markus

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • manfred65
  • manfred65s Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Händler
Mehr
2 Jahre 1 Tag her - 2 Jahre 1 Tag her #25 von manfred65
Beiß Dich mal hier durch:

www.wohnkabinenforum.de/forum/leerkabine...-fuer-2006-ford-f350
Hartwig hat da ausgiebig getestet und ist zu ganz interessanten Lösungen gekommen.

Gruß
Viola und Manfred

2000er F-250 SC LB 7.3 Powerstroke + ´92er Jayco Sportster 8ft Popup
www.wohnkabinen-forum.de/index.php/forum...co-popup-renovierung
Importeur für Travel Lite Hardwall und Palomino Popup-Camper.
Letzte Änderung: 2 Jahre 1 Tag her von manfred65. Begründung: Fehler im Link
Folgende Benutzer bedankten sich: Markus G.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 11 Monate her #26 von MaxundMoritz
moin Markus,

was den bau (d)einer kabine angeht – insb materialien, kleber etc – fiel mir am Wochenende noch ein, dass du mal hier gucken könntest (kennst du aber wahrscheinlich schon?):
explorer-magazin.com/news/redaktionsmobi...-bausatz-ursa-minor/
www.wohnmobil-selbstausbau.com/Ueber_uns.html

viele grüße,
Kai

T5 DoKa mit Bimobil VD 280
Folgende Benutzer bedankten sich: Markus G.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 11 Monate her #27 von MaxundMoritz

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Markus G.
  • Markus G.s Avatar Autor
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Junior Boarder
Mehr
9 Monate 3 Wochen her - 9 Monate 3 Wochen her #28 von Markus G.
Moin, hab lang nichts von mir hören lassen. Bin noch nicht zum bau der Kabine gekommen, da ich letztes Jahr spontan eine Fortbildung zum Elektriker gemacht habe. Aber die Doka konnte ich wenigstens nebenbei fertig stellen. Diese Woche geht es los mit der Materialbestellung.

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Letzte Änderung: 9 Monate 3 Wochen her von Markus G.. Begründung: Rechtschreibung

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
9 Monate 3 Wochen her - 9 Monate 3 Wochen her #29 von mingelopa
Ausgesprochen schick! :top:

Besonders mit der hölzernen Bordwand.

Das bringt mich auf eine Idee. :lol:

Cheers Michael
[tʃɪəz] [ˈmaɪkəl]

Es ist schwieriger, eine vorgefaßte Meinung zu zertrümmern als ein Atom. (Albert Einstein)
Letzte Änderung: 9 Monate 3 Wochen her von mingelopa.
Folgende Benutzer bedankten sich: Markus G.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Lasyx
  • Lasyxs Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Wir reisen bodengebunden
Mehr
9 Monate 3 Wochen her #30 von Lasyx
Schicke Kombi, Doka und Mopäd! :top: :mrgreen:

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Gruß, Lasyx
Nissan D40 Portugiese / Artica 230 SE
Mit Trailmaster statt LuFe.

Folgende Benutzer bedankten sich: Markus G.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Markus G.
  • Markus G.s Avatar Autor
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Junior Boarder
Mehr
6 Monate 2 Wochen her - 6 Monate 2 Wochen her #31 von Markus G.
Moin, es geht voran. Der grobe Rahmen ist fertig. Und auch eine Idee für eine Zentrierhilfe auf der Ladefläche.
Jetzt geht es ans Pop up Dach.

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Letzte Änderung: 6 Monate 2 Wochen her von Markus G..

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
6 Monate 2 Wochen her #32 von Zueroc
Hallo Markus,
Ich habe eine frage zu den Streben in deiner rahmenkonstruktion. Hast du sie bewusst so gesetzt? Also die Richtung meine ich, so wie die streben gerade verbaut sind, funktionieren sie auf Zug, sehe ich das richtig?
Bin im Metallbau nicht Zuhause, ist die Richtung egal?
Gruß Andreas

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Markus G.
  • Markus G.s Avatar Autor
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Junior Boarder
Mehr
6 Monate 2 Wochen her - 6 Monate 2 Wochen her #33 von Markus G.
Richtig auf Zug. Beim Alkhoven zusätzlich auf Druck.( Die kleine 45grad), die gibt die Kraft weiter auf die mittlere Strebenreihe.:hmm: Zumindest hab ich mir das so gedacht. :grin: :grin: :Meinung:
Letzte Änderung: 6 Monate 2 Wochen her von Markus G.. Begründung: Rechtschreibfehler

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: holger4x4Jupp Mac Antoni

Neueste Anzeigen aus dem Marktplatz

Ladezeit der Seite: 0.270 Sekunden
Powered by Kunena Forum