Topic-icon Frage Hoi zäme

Mehr
1 Woche 2 Tage her #1 von RolandB
RolandB erstellte das Thema Hoi zäme
Bin schon lange ein stiller Leser und Konsumierer der zahlreichen Beiträge und Tipps
Wir kommen aus der schönen Zentralschweiz dort wo die beste Fasnacht in der schönsten Stadt der Schweiz stattfindet
--> Lozärn (Luzern):hurra:

Wir sind beide über 48 Jahre (darf das Alter nicht näher definieren :lloll: ) und uns ist es ein Graus in grossen Gruppen in noch grösseren Hotels abzusteigen, daher kommt eine Wohnkabine auf unseren Pickup.

Das Auto war relativ einfach zu evaluieren schlussendlich landeten wir beim Ford Ranger extracap 3.2 LTD

Bei der Kabine war und ist es schwierig, hatten alle angeschaut
Bimobil: zu teuer (überrissene Preise)
Batari: hat keine Kapazität (überbucht)
Nordstar: Keine Vertretung in der Schweiz
Tischer: ein Kompromiss
Und dann noch die gaaanz schwierigen Entscheidungen welche Betriebsmittel verwenden (alles Gas, alles Diesel, oder doch nur Elektrisch)

Aber so wie es momentan aussieht besteht unsere Kombi aus einem Ford Ranger (wird nächste Woche bestellt) und einer Tischer Kabine 260S mit Dieselheizung, 12V Kompresser Kühlschrank und Gaskochstelle

Ich hoffe auf spannende Unterhaltung (jetzt offiziell) und die eine oder andere Begegnung in der realen Welt.

Liebi grüess
Roland & Yvonne
:top:

Ford Ranger 3.2 ExtraCap LTD.......
Kabine noch nicht definitiv :hmm:

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Woche 1 Tag her #2 von Mojito03
Mojito03 antwortete auf das Thema: Hoi zäme
Hoi mitenand :welcome: Wieder mal jemand aus der CH

PS: Nordstar hat eine Vertretung in der Schweiz, in Amriswil im Thurgau.Weiss ich da ich 6 km davon entfernt wohne.

Liebe Grüsse aus dem TG

Roh macht froh und verleiht Flügel!!!

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Woche 1 Tag her #3 von BiMobil
BiMobil antwortete auf das Thema: Hoi zäme
Hallo Roland & Yvonne

:welcome: im Forum

Kompromisse muß man wohl fast immer eingehen , außer du lässt bauen nach deinen Vorstellungen .
Was aber meist etwas teurer wird .

welche Betriebsmittel ??
da hat jeder so seine Erfahrungen .

Meine Vorstellung :
12 V Kompressor , absolutes ja , was anderes kommt bei mir gar nicht mehr in die Überlegung .
dann aber mit 200 W Solar und entsprechend großer Batterie .

Heizung , Diesel das hat man eh an Bord / bzw. im Auto .

Kochen , da bin ich mir selber noch nicht im klaren .

Gruß Rudi
ISUZU DMax neues Modell mit BiMobil 220 Selbstausbau
seit 1988 Pick up / seit 1989 mit Kabine

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Holger4x4
  • Holger4x4s Avatar
  • Online
  • Moderator
  • Moderator
  • Der Selbstausbauer!
Mehr
1 Woche 1 Tag her #4 von Holger4x4
Holger4x4 antwortete auf das Thema: Hoi zäme
Willkommen im Forum :welcome:

Ich seh das genau so wie Rudi. Es hängt halt davon ab wo du hin willst, wie lange, zu welcher Jahreszeit....
Im Winter ist Strom schwierig, wenn man nicht jeden Tag fährt oder Landstrom bekommt.
Gas ist im Ausland schwieriger, bei 3 Wochen im Sommer aber kein Thema, da reichen 5kg. Usw... Du siehst, es gibt keine eindeutige Antwort!

Gruß, Holger
Nissan Navara SE
Bilder Laubach 2009 Bilder meiner alten Kabine: Bilder hier , und die Ausbaudokumentation der aktuellen Kabine hier

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Woche 1 Tag her - 1 Woche 1 Tag her #5 von mingelopa
mingelopa antwortete auf das Thema: Hoi zäme
:welcome:

RolandB schrieb:
. . . mit Dieselheizung, 12V Kompresser Kühlschrank und Gaskochstelle




Eindeutig :dafuer:

Bei mir 360 W Solar und 150 Ah Batterien. Paßt auch im Winter.

Cheers Michael
[tʃɪəz] [ˈmaɪkəl]


Defender 130 CC TDI Flachpritsche
Letzte Änderung: 1 Woche 1 Tag her von mingelopa.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Lasyx
  • Lasyxs Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Wir reisen bodengebunden
Mehr
1 Woche 1 Tag her #6 von Lasyx
Lasyx antwortete auf das Thema: Hoi zäme
Moin, moin aus dem hohen Norden Deutschlands und :welcome: im Forum!

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Gruß, Lasyx
Nissan D40 Portugiese / Artica 230 SE
Mit Trailmaster statt LuFe.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: Holger4x4zobelixJuppMacAntoni
Ladezeit der Seite: 0.246 Sekunden
Powered by Kunena Forum