Topic-icon Info Außenwasseranschluss oder Bedienungsanleitung lesen

  • Pick-up Camper unterwegs
  • Pick-up Camper unterwegss Avatar Autor
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
Mehr
7 Monate 1 Woche her #1 von Pick-up Camper unterwegs
Außenwasseranschluss oder Bedienungsanleitung lesen wurde erstellt von Pick-up Camper unterwegs
Als Tipp wer überlegt ob er unbedingt einen Außenwasseranschluss braucht: schaut euch mal genau eure Wasserhähne an oder lest die Bedienungsanleitung dazu durch.
Unser verbauter Reich Wasserahn hat eine "versteckte Funktion". Wenn man den Auslauf abzieht, der ist nur aufgesteckt, kommt ein 1/2 Zoll Gewinde zum Vorschein. Darauf passt perfekt z.B. ein Gardena-Hahnstück mit dem sich problemlos ein Wasserschlauch anstecken lässt. Und damit hat man im Nu draußen fließend Wasser. :genau:






:cab: VW Amarok - Nordstar Eco180


Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: BiMobil, NissanHusky, MuD, thomy, amaDS, Wishbone

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
7 Monate 1 Woche her #2 von Wishbone
Hi Sebastian,

was für ein cooler Camping Life Hack. Exakt diesen Hahn hab ich nämlich als Ersatz für den Zweidrehhahnuraltmischer in meiner Tischer im Visier, dazu hab ich die Gardena-Garnitur.
Ich hab zwar auch einen Außenanschluss, aber das wird sicher mal nützlich!
Merci!

C.

Amarok SC mit Tischer 290S (a.k.a. "Heisenberg")
Mein - noch ziemlich wohnkabinenfreies - Blog zu Reisen in u.a. Namibia, Kirgistan, Patagonien, Karelien, Norwegen, Rumänien, Pakistan, USA, TransSib, Äthiopien etc.:
www.aconcagua.de

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • amaDS
  • amaDSs Avatar
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Junior Boarder
  • Begeisterter Wanderer mit unstillbarem Fernweh
Mehr
7 Monate 1 Woche her #3 von amaDS
...und wieder was gelernt. Danke!

Glück Auf, Didi

VW Amarok DC Highline 2,0/179PS Automatik mit Tischer Box 230

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
7 Monate 1 Woche her #4 von thomy
Wo kann man das gute Stück kaufen?
ist es der Typ: "Reich Wasserhahn Keramik Mono mattnickel/schwarz SB" für 42euro
den es bei dem grossen Versender gibt?
Oder "Reich Einhebelmischer Keramik de Luxe chrom/schwarz SB" für 66euro

Kannst Du die Rezension:
Maximaldurchfluss ist unbefriedigend, Mengenregelbereich zu klein, deshalb ist mehr oder weniger nur Auf-/Zu-Steuerung möglich.
bestätigen?

Ich brauche dringend einen neuen Mischer, da bei meiner Tischer der Mischer am Gelenk undicht und abgenutzt ist.

Thanks
thomy

Navara KC mit TischerBox 240

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Pick-up Camper unterwegs
  • Pick-up Camper unterwegss Avatar Autor
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
Mehr
7 Monate 1 Woche her #5 von Pick-up Camper unterwegs
Pick-up Camper unterwegs antwortete auf Außenwasseranschluss oder Bedienungsanleitung lesen
Es müsste das Modell Keramik de Luxe sein: amzn.to/39Y4nUR

Wir nutzen den Wasserhahn nur als "auf-zu", bei dem Druck und der Fördermenge der Wasserpumpe ist das für uns so praktikabel.

:cab: VW Amarok - Nordstar Eco180


Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Sonniger Süden
  • Sonniger Südens Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Nissan Navara D401 mit Nordstar Camp 8S
Mehr
7 Monate 1 Woche her #6 von Sonniger Süden
@thomy...Maximaldurchfluss ist unbefriedigend, Mengenregelbereich zu klein, deshalb ist mehr oder weniger nur Auf-/Zu-Steuerung möglich.
Wir haben uns als Dauerlösung für die Außenduschvariante entschieden, weil wir gerne "naß" werden beim Duschen... ;)

Grüße Olaf
Seit 1971 auf Reisen, mehr als 30 Länder, und fast ebenso viele Inseln, 3 Kontinente
Anfangs m. Rucksack, dann Fahrrad, Motorrad, Pferd & Wagen (Eigenbau), Citroen Ami 6 (Kombi Camping), Käfer m. Zelt, Bully Campingbus, Mercedes L 206 Camp.bus, Peugeot 504 Familiale (Kombi Camp.), Volvo 760 (Kombi Camp.), derzeit Nissan Navara m. Camp 8S. Fahrzeug für die Zukunft: Kutsche mit 2 Friesen.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: holger4x4
Ladezeit der Seite: 0.420 Sekunden
Powered by Kunena Forum