Topic-icon Frage Umfrage: Baby und Wohnkabine

Mehr
2 Jahre 2 Monate her #21 von Mark
Mark antwortete auf Umfrage: Baby und Wohnkabine
Ach, alles kein Problem.... unsere Jungs sind jetzt 3 Jahre und von Anfang n dabei. Die finden die Kabine toll und würden den ganzen Tag drin bleiben, wenn wir sie nich rausscheuchen würden. Die haben Megaspaß.
Wir machen die Sitzgruppe zum Bett, dann können sie oben oder unten schlafen. Schlafen aber beide mit Mama oben und ich unten (super...genug Platz für mich und kurzer Weg zum Klo ;-) ;-) )
Mit einem Jahr sind wir ca. 450km an die Ostsee gefahren. Kein Problem solange irgendwie Entertainment in Form von DVD Player mit an Board war. Schlafen, DVD gucken, schlafen, essen trinke, schlafen. Aber wir fahren nach Möglichkeit abends, dann sind sie eh müde und schlafen mehr im Auto

Gruß M@rk

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Ford Ranger Doka Limited und Tischer Trail 240

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Händler für Tischer Wohnkabinen in NRW und Campingzubehör im Wohnkabinen Shop

Gasprüfungen für Reisemobile, Wohnkabinen und -wagen und gewerblich genutzte Fahrzeuge

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Jahre 2 Monate her #22 von Volker1959
Volker1959 antwortete auf Umfrage: Baby und Wohnkabine
aber ihr fahrt auch mit einem Anhänger für Equipment :top:
Sonst würde es schon eng werden oder?

Früher Ford F350 Dually mit Adventurer Slideout
und jetzt im Sommer Camper und im Winter Zweitwohnsitz mit Rädern :-)
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Eifeldisco
  • Eifeldiscos Avatar
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Junior Boarder
  • Nissan Navara D22 rot, Bimobil Husky 240
Mehr
2 Jahre 2 Monate her - 2 Jahre 2 Monate her #23 von Eifeldisco
Eifeldisco antwortete auf Umfrage: Baby und Wohnkabine
Also wir habe uns auch keine großen Gedanken gemacht und die Kinder von Anfang an dabei gehabt. Mein Sohn wurde im Juli geboren und fünf Monate später sind wir sechs wochen durch Spanien und Portugal getingelt. Alles kein Problem. Unsere Kinder sind quasi im Wohnmobil groß geworden. Wir hatten durch einen Hauskauf dann mal eine Zeitlang kein mobiles Heim und der Sommerurlaub stand an. Der Familienrat tagte und ich wurde genötigt zwei Wochen vor Ferienbeginn was zu organisieren. Es wurde dann ein Wohnwagen. Der musste zu allem Überfluss auch noch in München abgeholt werden und der Preis war völlig überteuert. Aber was macht man nicht alles für die "Kleinen". Als ich wieder Zuhause war, habe ich aber wieder nach einem Womo umgeschaut. Es wurde letztendlich ein Hymer Camp 640. Wir brauchten mit vier Personen ja etwas Platz und ich wollte immer schon eine Heckgarage für den Roller haben. Nun ja, jetzt sind wir nur noch zu zweit unterwegs und es wurde ein BIMOBIL. Ich würde es aber immer wieder so machen, die Kinder lieben es!
Letzte Änderung: 2 Jahre 2 Monate her von Eifeldisco.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Mickel
  • Mickels Avatar
  • Offline
  • Händler
  • Händler
  • ...es is wie es is...und es is gut so...
Mehr
2 Jahre 2 Monate her #24 von Mickel
Mickel antwortete auf Umfrage: Baby und Wohnkabine

Mark schrieb: Ach, alles kein Problem.... unsere Jungs sind jetzt 3 Jahre und von Anfang n dabei. Die finden die Kabine toll und würden den ganzen Tag drin bleiben, wenn wir sie nich rausscheuchen würden. Die haben Megaspaß.
Wir machen die Sitzgruppe zum Bett, dann können sie oben oder unten schlafen. Schlafen aber beide mit Mama oben und ich unten (super...genug Platz für mich und kurzer Weg zum Klo ;-) ;-) )
Mit einem Jahr sind wir ca. 450km an die Ostsee gefahren. Kein Problem solange irgendwie Entertainment in Form von DVD Player mit an Board war. Schlafen, DVD gucken, schlafen, essen trinke, schlafen. Aber wir fahren nach Möglichkeit abends, dann sind sie eh müde und schlafen mehr im Auto



...vergiss den Trick mit dem Kinderkäfig nicht zu erwähnen....grins...

Händler / Beratung für LED Beleuchtung Lichtbalance

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: zobelixholger4x4Jupp Mac Antoni

Neueste Anzeigen aus dem Marktplatz

Ladezeit der Seite: 0.243 Sekunden
Powered by Kunena Forum