Topic-icon Frage Service klappe

Mehr
7 Monate 2 Wochen her - 7 Monate 2 Wochen her #1 von travelix
travelix erstellte das Thema Service klappe
Suche Serviceklappe 90 x 30 cm um besser an die Spannschlösser zu kommen, gerne auch gebraucht
Gibts dieses mass überhaupt??

D-Max DoKa.2016........200 er Tischer Trail 2002
Letzte Änderung: 7 Monate 2 Wochen her von travelix.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
7 Monate 2 Wochen her - 7 Monate 2 Wochen her #2 von mingelopa
mingelopa antwortete auf das Thema: Service klappe
Willst da komplett durchkrabbeln? Ist ja eine Riesen-Öffnung. Meine Klappen für die Außenstauräume stammen von Hymer in Bad Waldsee. In deren Programm könnte sowas dabei sein.

Vielleicht wirst Du da fündig:

www.diy-camper.de/mcvan/artikel.php?kat=30

Gruß Michael
Letzte Änderung: 7 Monate 2 Wochen her von mingelopa.
Folgende Benutzer bedankten sich: travelix

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
7 Monate 2 Wochen her #3 von QuestMan
QuestMan antwortete auf das Thema: Service klappe
Reicht Dir die originale in der Sitzbank nicht? :hmm:

Wo wolltest Du die neue Klappe den rein schneiden?
In die senkrechte Wand vor den Sitzflächen?
Würde ich nicht machen, der Stabilität wegen.

Gruß Ralf

Nissan Navara D40 Tischer BOX 200

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
7 Monate 2 Wochen her - 7 Monate 2 Wochen her #4 von travelix
travelix antwortete auf das Thema: Service klappe
Ja in die senkrechte, da ist die Klappe bei meiner Kabine auch von tischer eingebaut, da ich eine L sitzgruppe habe
Aber auf grund der nur 70 cm Länge kommt man sehr schlecht an die linke vordere Öse
Hatte T]ischer bzgl Festigkeit auch schon angeschrieben, aber leider noch noch nix gehört

D-Max DoKa.2016........200 er Tischer Trail 2002

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Letzte Änderung: 7 Monate 2 Wochen her von travelix.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
7 Monate 2 Wochen her #5 von QuestMan
QuestMan antwortete auf das Thema: Service klappe
Dann würde ich da einfach mal nachhaken und evtl. mit Auftrag "drohen". ;-)

Oder aber Du machst zusätzlich nur eine kleine Serviceklappe in die Wand, die ausreicht
um den Arm durch zu stecken um dann den Spanner oder Gurt besser bedienen zu können.


Ist vielleicht weniger schön dafür wesendlich einfacher im baulichen Aufwand und den Kosten.

Gruß Ralf

Nissan Navara D40 Tischer BOX 200

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
7 Monate 2 Wochen her #6 von travelix
travelix antwortete auf das Thema: Service klappe
Kapier ich jetzt nicht so ganz ,für ne 30 x 30 klappe ist gar kein Platz, darum wollte ich ja die 70 iger klappe tauschen gegen ne 90 iger, aber das bringt mir dann 20 cm,

D-Max DoKa.2016........200 er Tischer Trail 2002

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
7 Monate 2 Wochen her #7 von QuestMan
QuestMan antwortete auf das Thema: Service klappe

travelix schrieb: Kapier ich jetzt nicht so ganz ,für ne 30 x 30 klappe ist gar kein Platz,


Sorry, das konnte man aber anhand der Bildern nicht sehen. :? Dann hilft Dir vielleicht so eine Außenklappe 90 x 30

Gruß Ralf

Nissan Navara D40 Tischer BOX 200

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
7 Monate 2 Wochen her #8 von travelix
travelix antwortete auf das Thema: Service klappe
Ja hatte ich auch schon auf dem Schirm, habe dann allerdings zu den Ösen nur noch ca 15 cm Abstand,:help:

D-Max DoKa.2016........200 er Tischer Trail 2002

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
7 Monate 2 Wochen her #9 von Vueltablau
Vueltablau antwortete auf das Thema: Service klappe

travelix schrieb: Ja hatte ich auch schon auf dem Schirm, habe dann allerdings zu den Ösen nur noch ca 15 cm Abstand,:help:


Sorry, aber vielleicht stehe ich ja auch gerade auf dem Schlauch...... bei meiner 220er kommt man ja von oben (Sitzfläche) ran. Aber trotzdem muss man sich etwas strecken und den Arm tief in die Klappe versenken. Die Haken bekomme ich auch blind eingefädelt und fest. Gut, sicherlich muss man sich bei deiner 200er auf den Bauch legen, aber das ist doch auch kein Problem..... ????...

Bitte entschuldige wenn ich jetzt was falsch interpretiert haben sollte.. :peace:

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: zobelixHolger4x4BiMobilJuppMacAntoni

Neueste Anzeigen aus dem Marktplatz

Ladezeit der Seite: 0.588 Sekunden
Powered by Kunena Forum