Topic-icon Frage Gewicht (Pickup`s mit Kabine)

Mehr
4 Jahre 7 Monate her #201 von quadler
quadler antwortete auf das Thema: AW: Gewicht (Pickup`s mit Kabine)
wenn ich die Sicherheiten meiner Teilekonstrukteure als Ersatz fuer meine eigenen Sicherheiten nehmen wuerde, waer ich lebensmuede :schande: geht net !!

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • muk
  • muks Avatar
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Senior Boarder
  • veien er målet
Mehr
4 Jahre 7 Monate her #202 von muk
muk antwortete auf das Thema: Gewicht (Pickup`s mit Kabine)
Ich glaube du missverstehst da eine Kleinigkeit. Das Ganze bezog sich nicht auf das Gesammtgewicht des Fahrzeuges sondern auf die moegliche maximale Zuladung.
Das ist der Grund warum ich mir einen Ford Ranger gekauft habe.1150kg max Zuladung bedeutet fuer mich mit einer Zuladung von ca.600kg(eigene gesetzte Grenze) auf der sicheren Seite zu sein,um eventuelle Schaeden am Fahrzeug auszuklammern.
Und sind wir mal ganz ehrlich,so bedeutet PU mit Kabine ein Kompromiss und da ist immer ein wenig Versicht einprogramiert.

muk

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Jahre 7 Monate her #203 von quadler
quadler antwortete auf das Thema: Gewicht (Pickup`s mit Kabine)
Stimmt - schoen auch mal solche Worte zu hoeren.

Faktoren wie Veraenderung der Sproedigkeit ueber die Aussentemperatur, Kerbwirkungen auf tragende Strukturen ueber die Lebenszeit eines Fahrzeugs (Steinschlag !), Strukturschwaechungen durch kurzzeitige Spannungsspitzen (die man normalerweise gar nicht merkt, wenn es nicht gerade ein uebersehenes Schlagloch war) etc sollten eigentlich immer zu entsprechend vorsichtiger Last-Beurteilung fuehren. Noch dazu, wenn man im Urlaub moeglichst tausende Kilometer zuverlaessig unterwegs sein moechte.

Zumindest bei mir ist mein Offroader immer auch ein Lebensabschnittsgefaehrte, so dass das Fahrzeug eben frueher oder spaeter auch "alt" ist. Nach Jahren merkt man sehr wohl, ob das immer grenzlastig gefahren wurde (der Klassiker: "Hatten Sie Anhaengerbetrieb ?" Ja was denn sonst, sonst wuerde ich VW fahren :D)

Ein paar typische Sicherheiten: 1,5 fuer "relativ sicher" im Metallbau, 2,0 als typischer unterer Grenzwert fuer (meine) Faserverbundkonstruktionen, 2,5 als typischer Standardwert ebenda, 4,0 als Wert fuer "relativ sicher" im Faserverbundbereich (Kraftaufnahmen etc). Besondere Beruecksichtigung von (dnekbaren) Kerb-Faellen.

Einfach mal setzen lassen, mein Gequackel :D

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Jahre 7 Monate her #204 von manfred65
manfred65 antwortete auf das Thema: Gewicht (Pickup`s mit Kabine)
@muk:
ich habe mich ganz bewusst aufs zulässige Gewicht bezogen. Denn wenns nur um die Zuladung geht und dann die Kiste Bier ( oder Wasser) durch die man dann die Restzuladung ausreizt ein Sicherheitsrisiko darstellen würden, dann wären wir alle hier, die versuchen den Spagat zwischen Zulässigkeit, Machbarkeit und Reisetauglichkeit sowie Spass an der Sache hinzubekommen Kandidaten für die Klapse, weil sich dieser Hund sowieso ständig in den Schwanz beisst.

1150 kg Zuladung beim Ranger ? 600 kg Luft? Ich wünsche Dir viel Erfolg und lass uns bitte das Endergebnis wissen. Ich hatte diesen PU auch auf der Liste, weil es wirklich ein feines Auto ist. Aber ich habe es schriftlich: An der Hinterachslast lässt Ford nicht rütteln! Und da ist nicht viel Luft. Das psst nur mit ganz leichten Kabinen wirklich "mit Reserve".

Ich will aber hier keinen Glaubenskrieg Version 182.0 lostreten, denn eigentlich gehts ja in diesem Tread nur darum Gewichtsangaben einzustellen.

Bin also schon meilenweit :offtopic:

Gruß
Viola und Manfred

2000er F-250 SC LB 7.3 Powerstroke + ´92er Jayco Sportster 8ft Popup
www.wohnkabinen-forum.de/index.php/forum...co-popup-renovierung
Importeur für Travel Lite Hardwall und Palomino Popup-Camper.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Jahre 7 Monate her #205 von manfred65
manfred65 antwortete auf das Thema: Gewicht (Pickup`s mit Kabine)
@quadler:

ich bin generell voll und ganz Deiner Meinung und baue mir auch lieber zu viel Sicherheit als zu wenig ein. Mehr als verständlich wenns wirklich desöfteren runter von den asphaltierten Strecken gehen und der PU, wie von uns allen gewünscht, länger halten soll. Irgendwo in der Wüste oder hinterm Ural hilft es nichts die Erleuchtung zu haben dass der Konstrukteur zu wenig Sicherheit eingerechnet hat.

Drum vermeide ich auch den Selbstausbau, denn das würde so massiv dass es ein 7,5 Tonner werden müsste.

Nix für ungut, :sauf:

ich hatte mich vor allem auf die "normale" Nutzung mit gelegentlichem Verlassen der befestigten Strassen und dann entsprechen angepasster Fahrweise bezogen. Wie Du schon an meinem ersten Satz erkennen kannst habe ich auch noch die schwere Lösung mit in Planung (obwohl es eine leichte Popup-Kabine werden soll). Und dafür sollten die Herstellervorgaben reichen.

Gruss
Manfred

Gruß
Viola und Manfred

2000er F-250 SC LB 7.3 Powerstroke + ´92er Jayco Sportster 8ft Popup
www.wohnkabinen-forum.de/index.php/forum...co-popup-renovierung
Importeur für Travel Lite Hardwall und Palomino Popup-Camper.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • muk
  • muks Avatar
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Senior Boarder
  • veien er målet
Mehr
4 Jahre 7 Monate her #206 von muk
muk antwortete auf das Thema: Gewicht (Pickup`s mit Kabine)
obodulja: Ich habe auf der Hinterachse 1000kg Luft und weis wie schnell die weg sind.Deshalb tue ich mich auch sehr schwer bei der Suche nach der richtigen Kabine.Popup und minimaler Ausbau mehr wird es nicht geben.

muk

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • FrightfulHaegar
  • FrightfulHaegars Avatar
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Junior Boarder
Mehr
4 Jahre 7 Monate her #207 von FrightfulHaegar
FrightfulHaegar antwortete auf das Thema: Gewicht (Pickup`s mit Kabine)
Servus Manfred,

Du hattest mich ja per PN angefragt nach den Lasten.
Die Tage habe ich den Dodge dann mal mit der Überfahr Waage gewogen.
Unseren geschätzen Wert von rd. 2480 kg leer kann ich fast halten. Tank ca. 50 ltr Sprit, Gas ca. 50 ltr,
VA rd 775 kg / Rad
HA 510 kg / Rad
GG 2570 ohne Fahrer.

Jetzt bin ich mal gespannt,was die Ladefläche her gibt an Gewicht.

Tja und irgendwie hab ich das Gefühl, es gibt nicht viele PU/WoKa Fahrer hier, wo das Gewicht so
wirklich auf der sicheren Seite ist :schande: :schande: :schande:

LG Ralf
Folgende Benutzer bedankten sich: manfred65

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Jahre 7 Monate her #208 von manfred65
manfred65 antwortete auf das Thema: Gewicht (Pickup`s mit Kabine)
@ Ralf:

jetzt lass uns mal volltanken + ca. 90 kg , 2 Personen (STVZO-Gewicht) zusammen 150 kg macht summa summarum ca.
2810 kg. Ich war am Montag mal bei Batari und habe mir dort eine Alkovenkabine für den Navara ( 230 cm Bodenlänge ) angeschaut. Die hatte lt. Besitzer, der auch da war, leer 680 kg. ( incl. der fest eingebauten Stützen )

Da liefert dann die abgenommene Ladefläche und evtl. abnehmbare Stützen (ca. 50 kg), die dann halt zu Hause bleiben oder im Anhänger/Boot liegen, die Luft fürs Gepäck. Aber die Stützlast vom Bootsanhänger kommt auch noch dazu. Der Anhänger könnte sogar dazu verhelfen auf der Vorderachse legal zu bleiben. Die hat 1770 kg zulässig?

Aber insgesamt sehen die Werte so aus als könnten wir mit unserer geplanten leichten PopUp-Kabine auch mit Ladefläche hinkommen.

Gruss

Manfred

Gruß
Viola und Manfred

2000er F-250 SC LB 7.3 Powerstroke + ´92er Jayco Sportster 8ft Popup
www.wohnkabinen-forum.de/index.php/forum...co-popup-renovierung
Importeur für Travel Lite Hardwall und Palomino Popup-Camper.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • FrightfulHaegar
  • FrightfulHaegars Avatar
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Junior Boarder
Mehr
4 Jahre 7 Monate her #209 von FrightfulHaegar
FrightfulHaegar antwortete auf das Thema: Gewicht (Pickup`s mit Kabine)
Servus,

POPUP sollte funzen.
Die Batari Kabine funzt imho nur ohne Ladefläche und nur bis max 230 Bodenlänge, eher 210 cm.
Bei mir kommt dann auch noch die Stützlast mit 100 kg dazu, hmmmmmm.....

Wird halt ne Rechnerei.Jetzt mit dem Sprinter mach ich alles voll und bin voll reisefertig bei rd. 3,5 to,
aber mit 150 ltr Wasser und vollen Gerödel.

Aber wir hams ja im Vorfeld gewußt und jetzt ziehn wir es durch :-))).

Die Vorderachse dürfte nicht das Problem sein, da die eh immer entlastet wird, entweder mit WoKa oder /und Anhänger :mrgreen:

LG Ralf

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Volker1959
  • Volker1959s Avatar Autor
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
Mehr
4 Jahre 7 Monate her #210 von Volker1959
Volker1959 antwortete auf das Thema: Gewicht (Pickup`s mit Kabine)

Volker1959 schrieb: Hab heute Morgen beim Recyclinghof mal den Ford F350 Dually wiegen lassen!
Erstmal ohne Kabine! Mit Kabine wird dann kurz vor Ostern gewogen wenn ich mal wieder aufsattele :mrgreen:

Der PU war leer! Nur der Hund war drin und ca. 130l Diesel!

VA = 2160 Kg eingetragen sind max. 2722 Kg
HA = 1560 Kg eingetragen sind max. 4090 KG
GG = 3700 Kg eingetragen sind max. 5900 Kg

Wir waren jetzt mal Reisefertig mit 150 l Wasser, 130 l Diesel, 2 Personen und Hund und Urlaubsgepäck auf der Waage! :o

VA 2300 Kg
HA 4000 Kg
GG 6300 Kg
Fazit:: Ich werde mich mal um ein paar Kilo Auflastung beim zGG kümmern müssen :ka:

Früher Ford F350 Dually mit Adventurer Slideout
und jetzt im Sommer Camper und im Winter Zweitwohnsitz mit Rädern :-)
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Jahre 7 Monate her #211 von mingelopa
mingelopa antwortete auf das Thema: Gewicht (Pickup`s mit Kabine)
Prozentual gesehen bewegt sich das Dickschiff im Großen und Ganzen im üblichen Bereich der Überladung.

Gruß Michael

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • JuppMacAntoni
  • JuppMacAntonis Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Der kleine Zyniker !
Mehr
4 Jahre 7 Monate her - 4 Jahre 7 Monate her #212 von JuppMacAntoni
JuppMacAntoni antwortete auf das Thema: Gewicht (Pickup`s mit Kabine)
@ Volker "150 liter Wasser" was hattest du damit vor? :sauf: seit wann trinkst du das? :haumichweg: Da kannst du 100 kg sparen.

Gruß Günther & Rosi
Toyota Hilux mit Tischer Trail 260

guenther-becker.jimdo.com/
güros on tour
Letzte Änderung: 4 Jahre 7 Monate her von JuppMacAntoni.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Holger4x4
  • Holger4x4s Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Der Selbstausbauer!
Mehr
4 Jahre 7 Monate her #213 von Holger4x4
Holger4x4 antwortete auf das Thema: Gewicht (Pickup`s mit Kabine)
Genau,und dann das ganze unnütze Zeug aussortieren,was sich in den vielen Staufächern rumtreibt!
Die ach so praktische Kiste hinten tut dann ihr Übriges dazu :oops:

Gruß, Holger
Nissan Navara SE
Bilder Laubach 2009 Bilder meiner alten Kabine: Bilder hier , und die Ausbaudokumentation der aktuellen Kabine hier

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • JuppMacAntoni
  • JuppMacAntonis Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Der kleine Zyniker !
Mehr
4 Jahre 7 Monate her #214 von JuppMacAntoni
JuppMacAntoni antwortete auf das Thema: Gewicht (Pickup`s mit Kabine)
Die Kiste muß drann bleiben, daß ist Volkers Aussenschlafstätte! :haumichweg:

Gruß Günther & Rosi
Toyota Hilux mit Tischer Trail 260

guenther-becker.jimdo.com/
güros on tour

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Lasyx
  • Lasyxs Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Wir reisen bodengebunden
Mehr
4 Jahre 7 Monate her #215 von Lasyx
Lasyx antwortete auf das Thema: Gewicht (Pickup`s mit Kabine)
Ihr müsst doch nicht immer den alten Mann so ärgern... :lloll: :lloll:

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Gruß, Lasyx
Nissan D40 Portugiese / Artica 230 SE
Mit Trailmaster statt LuFe.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Volker1959
  • Volker1959s Avatar Autor
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
Mehr
4 Jahre 7 Monate her #216 von Volker1959
Volker1959 antwortete auf das Thema: Gewicht (Pickup`s mit Kabine)
Menno,das ist doch nur zur Info! Zerlabert hier nicht den Fred :x Die Kiste bleibt dran : :mrgreen:

Früher Ford F350 Dually mit Adventurer Slideout
und jetzt im Sommer Camper und im Winter Zweitwohnsitz mit Rädern :-)
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • chevysurfer
  • chevysurfers Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Hangloose Andre
Mehr
4 Jahre 7 Monate her #217 von chevysurfer
chevysurfer antwortete auf das Thema: Gewicht (Pickup`s mit Kabine)
da hat er nun einen riesigen US Pickup mit Sitzplätzen für eine Großfamilie und eine riesige Wohnkabine hinten drauf ....
aber mit 4 Personen kann man mit gutem Gewissen doch nicht in den Urlaub fahren.
:oops:

Hang Loose Andre
ChevyPU C1500 jetzt wieder ohne A*H*SE Camper

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Jahre 7 Monate her #218 von Klaus Spörl
Klaus Spörl antwortete auf das Thema: Gewicht (Pickup`s mit Kabine)
Ich hab heute mal unser Gespann gewogen, abreisebereit, Wasser voll ( ca. 300 kg), und noch ca. 100 kg Getränke an Bord, vollgetankt und mit Verpflegung und allen Klamotten. Gewicht ohne Menschen drin 6620 kg. :oops:

Liebe Grüße Klaus und Michaela
Host Everest Triple Slide Out 11,6 auf Chevy Silverado K 3500 HD Dually,6,6l Duramax Diesel

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Jahre 7 Monate her #219 von Sven_Adv
Sven_Adv antwortete auf das Thema: Gewicht (Pickup`s mit Kabine)
Hi,

da du ja für Mendig gepackt hast, finde ich das mit den 100kg an Getränken :top: . :sauf:
Aber was willst du mit 300kg Wasser???? :ka:

Bis spätestens Samstag

Gruss Sven

ehemals Chevy Silverado mit Nordstar 8L
und zukünftig mit MB 1120 und FM2-Shelter

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Jahre 7 Monate her - 4 Jahre 7 Monate her #220 von Tinker
Tinker antwortete auf das Thema: Gewicht (Pickup`s mit Kabine)

Sven_Adv schrieb: Aber was willst du mit 300kg Wasser???? :ka:

waschen :genau:


:haumichweg: :haumichweg: :haumichweg:

Gruß Gerd

no risk , no fun
Dodge - RAM 2500 HD + Northstar - Laredo SC

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Letzte Änderung: 4 Jahre 7 Monate her von Tinker.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: zobelixHolger4x4BiMobilJuppMacAntoni

Neueste Anzeigen aus dem Marktplatz

Ladezeit der Seite: 0.187 Sekunden
Powered by Kunena Forum