Topic-icon Frage Burow Oman: Bericht vom Besitzer?

Mehr
3 Monate 2 Wochen her #21 von q2v
q2v antwortete auf das Thema: Burow Oman: Bericht vom Besitzer?
Hallo an die Oman-Besitzer,
mit dem Auto habe ich auch schon geliebäugelt.

Die Lösung des Durchstiegs ins Fahrerhaus finde ich einerseits ja sehr innovativ, aber ist das auch dauerhaft hinreichend stabil und auch dicht, da sich die Wohnkiste ja immer ein wenig gegenüber den Fahrerhaus bewegt. Gibt´s da schon Erfahrungen, v.a. wenn´s uneben wird?

Vielen Dank
Ralf
Folgende Benutzer bedankten sich: nonstop.travellers.since.2007

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Monate 1 Woche her #22 von Sonnenfrau
Sonnenfrau antwortete auf das Thema: Burow Oman: Bericht vom Besitzer?
Hallo zusammen, ganz neu hier im Forum und voll verliebt in den Oman Burow sind wir natürlich ganz neugierig auf Erfahrungsberichte! Seid Ihr zufrieden? Gibt es mal Bilder von einem bewohnten Innenraum? Schrankeinteilungen? Wie klappt es mit den Matratzen? Wie gut ist das Bad wirklich und wie ausreichend ist der Stauraum? Seid Ihr auch im Ausland mit dem Spiritusherd klargekommen? Fragen über Fragen... Eine Daceboogruppe scheint es noch nicht zu geben?

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Monate 1 Woche her #23 von clamat
clamat antwortete auf das Thema: Burow Oman: Bericht vom Besitzer?
Hallo Sonnenfrau,

willkommen im Forum aber was ist eine Daceboogruppe????:-)

Wir haben uns hier auch angemeldet, um alle Infos zu Oman aufzusaugen. Über eigene Erfahrungen verfügen wir noch nicht, er ist aber bestellt. Dauert wohl noch rund 10 Monate, bis wir den bekommen, dann kann ich mit Erfahrungsberichten loslegen.
Gruß Matthias

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Monate 1 Woche her #24 von popotla
popotla antwortete auf das Thema: Burow Oman: Bericht vom Besitzer?
Wir haben einen Oman bestellt, einen ohne Klimaanlage in der Kabine. Wie sind Eure Efahrungen in diesem Aspekt? Ist es ein Fehler, keine Klimaanlage zu haben? Wir erwarten, den Oman nur in Europa zu benutzen.

Gruss Steve

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Monate 1 Woche her #25 von BiMobil
BiMobil antwortete auf das Thema: Burow Oman: Bericht vom Besitzer?
Hi Steve

Zum besseren Verständnis :
Der Ranger hat schon eine Klimaanlage , oder ??

in der Kabine hat so gut wie keiner eine Klimaanlage drin .
und wenn , dann nur über 230 V am Camping / Stellplatz zu betreiben .

Gruß Rudi
ISUZU DMax neues Modell mit BiMobil 220 Selbstausbau
seit 1988 Pick up / seit 1989 mit Kabine

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Monate 1 Woche her #26 von Frank+Barbara
Frank+Barbara antwortete auf das Thema: Burow Oman: Bericht vom Besitzer?
Der Oman ist ein echter Hingucker. Mit ordentlich Staukisten aus Kunsstoff im Baukastensystem (z.B. OBI), und Schubkasteneinteilungen aus Stoff (z.B. Ikea) kann man die Staufläche optimal ausnutzen. Die Komfortpolster sind unbedingt empfehlenswert. Das. Da ist im Vergleich zu ähnlichen Mobilen sehr groß. Spiritus zu kaufen ist nicht überall möglich. Da muss man in der Kosmitkabteilung schon mal nach hochprozentigen Alkohol suchen. Mit zwei, drei Litern Spiritus kommt man aber eine Weile gut klar.

Beste Grüße

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: zobelixHolger4x4BiMobilJuppMacAntoni

Neueste Anzeigen aus dem Marktplatz

Ladezeit der Seite: 0.212 Sekunden
Powered by Kunena Forum