Topic-icon Frage Das-Fernweh-Mobil

Mehr
2 Monate 3 Wochen her #61 von Tommy Walker
Tommy Walker antwortete auf das Thema: Re:Das-Fernweh-Mobil
Hi Marc :top: :peace: :haumichweg: :haumichweg:

Ford Ranger Bj. 2010 Nordstar Camp 8L Bj. 2003
Folgende Benutzer bedankten sich: manfred65

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Monate 3 Wochen her #62 von mingelopa
mingelopa antwortete auf das Thema: Re:Das-Fernweh-Mobil

Tommy Walker schrieb: P. S. Deinen Avatar-Spruch finde ich, für unser Forum, auch unangebracht, da ich die tote Sprache nicht beherrsche, war mir der Sinn nicht bewusst, erst als Siegmar Deine Signatur in den falschen Hals bekam, war mir dessen Bedeutung klar. Aber wie Du siehst, kann Deine Signatur von dem ein oder anderen falsch verstanden werden und zu Missverständnissen führen.


Ist die Aktualisierung soviel besser?

Gruß Michael

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Monate 3 Wochen her #63 von Johannes
Johannes antwortete auf das Thema: Re:Das-Fernweh-Mobil
@Johannes
Das FWM wiegt leer 520 Kilo, ist also ziemlich in der Nähe der 4Wheel oder 6Pack.


Das Gewicht des FWM kannte ich und finde das auch recht gut für eine komplett ausgebaute Kabine. Man würde nur erwarten, dass so ein Brocken wie die Six-Pac deutlich mehr auf die Waage bringt, alleine schon wegen der Abmessungen.

Wie kam das original Fahrwerk mit dem Gewicht unter den Bedingungen klar? Mit der Six-Pac war meines definitiv überfordert, trotz Roadmaster. Das schlug öfters durch bis auf die Puffer und die ganze Fuhre schwanke schon ordentlich in den Kurven. Was sicher v.a. dem hohen Schwerpunkt geschuldet war.

Grüsse
Johannes

2014 Isuzu D-Max Space Solar Automatik

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Maddoc
  • Maddocs Avatar
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Expert Boarder
  • ...bin immer mal irgendwo....
Mehr
2 Monate 3 Wochen her #64 von Maddoc
Maddoc antwortete auf das Thema: Re:Das-Fernweh-Mobil
Ich habe die Roadmaster Federn und jeweils ein Zusatzfederblatt.
Funktioniert hervorragend, kein durchschlagen, guter Fahrkomfort und die Fuhre steht nach 10 000 Kabinenkilometern immernoch gerade.
Das Federblatt war eine Empfehlung von Andreas Müller von Roadmaster.

Gruß Marc


Wenn du ein Feld düngen willst,
reicht es nicht durch den Zaun zu furzen.....
Folgende Benutzer bedankten sich: Johannes

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Monate 3 Wochen her - 2 Monate 3 Wochen her #65 von Hendrik
Hendrik antwortete auf das Thema: Das-Fernweh-Mobil
Hallo Marc,
der Spruch gefällt !!! :peace:
... und auf Deinen Marokko-Bericht bin auch schon neugierig.

Gruß Hendrik

Amarok und Tischer 220
Letzte Änderung: 2 Monate 3 Wochen her von Hendrik.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Monate 3 Wochen her #66 von travelix
travelix antwortete auf das Thema: Das-Fernweh-Mobil
Und auf lateinisch ???

D-Max DoKa Automatik.2016......200 er Tischer Trail 2002

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Monate 3 Wochen her #67 von Johannes
Johannes antwortete auf das Thema: Das-Fernweh-Mobil
Danke Marc. Ein zusätzliches Federblatt wäre sicher auch bei mir sinnvoll gewesen. Den direkten Kontakt zu Herr Müller hatte ich nie, weil ich die Roadmaster im Wohnkabinencenter habe einbauen lassen. Das heisst einmal doch, weil auf einer Seite die Feder gebrochen war. Jetzt mit 66.000km, davon ca. die Hälfte mit Kabine, macht das wohl eher keinen Sinn mehr.

Mal noch eine Frage zur Befestigung. Vorne habt ihr vermutlich Ringösen in den Ecken. Wie habt ihr das hinten gelöst? Die original Stoßstange des D-Max ist ja nicht sonderlich stabil und bietet vermutlich auch keine Möglichkeiten für die aussenliegende Befestigung der Kabine. Man kann das auf den Bildern nicht recht erkennen.

Und noch eine Frage wegen der Farbe. Ab und zu, aber eher selten, sieht man die Kabine auch mal in grau. Das war keine Option? Würde ja optisch gut zu eurem Isuzu passen.

Beste Grüße
Johannes

2014 Isuzu D-Max Space Solar Automatik

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Monate 3 Wochen her #68 von Johannes
Johannes antwortete auf das Thema: Das-Fernweh-Mobil
Dieses Video finde ich ganz interessant. Man sieht hier mal ein paar mehr Details vom Innenleben der Kabine in der Anwendung.



Gruss
Johannes

2014 Isuzu D-Max Space Solar Automatik
Folgende Benutzer bedankten sich: mingelopa

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Maddoc
  • Maddocs Avatar
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Expert Boarder
  • ...bin immer mal irgendwo....
Mehr
2 Monate 3 Wochen her - 2 Monate 3 Wochen her #69 von Maddoc
Maddoc antwortete auf das Thema: Das-Fernweh-Mobil
@Johannes

Vorne habe ich den Ringösen-Satz von Jens verbaut, Kabine ist somit rahmenfest.

Die Heckstoßstange liegt im Keller.
Wir haben ein Rohr auf die original Halter geschweißt und mit Ringösen versehen.
Hält wunderbar.

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Gruß Marc


Wenn du ein Feld düngen willst,
reicht es nicht durch den Zaun zu furzen.....
Letzte Änderung: 2 Monate 3 Wochen her von Maddoc.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Monate 3 Wochen her #70 von Johannes
Johannes antwortete auf das Thema: Das-Fernweh-Mobil
Danke Marc für die Erklärung und die Bilder. :top:

Grüße
Johannes

2014 Isuzu D-Max Space Solar Automatik

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • oak23
  • oak23s Avatar
  • Offline
  • Neuling
  • Neuling
  • ...sei wer du bist...
Mehr
2 Monate 1 Tag her #71 von oak23
oak23 antwortete auf das Thema: Das-Fernweh-Mobil
Hallo zusammen,

Haben uns vor 2 Wochen das neue Fernwehmobil bei Benno Cramer abgeholt und gleich an der Nordsee Urlaub gemacht. Das Wetter war zwar tw. nicht so ok aber dafür konnten wir die Kabine gleich einmal bei den widrigen Bedingungen testen. Und wir sind voll begeistert von dem Teil. Es ist genau das was wir uns vorgestellt haben. Auf kompaktem Raum man alles was man zum Wohlfühlen braucht.
Auch die Kombination mit meinem 3.2 Ranger Automatik und dem OME Fahrwerk hat sich voll bewährt. Liegt super auf der Straße. Auch Autobahnfahren mit 150 km/h war kein Problem. Macht echt Freude das Gefährt.

Gruß Kurt


Ford Ranger 3.2 xlt Automatik + Fernwehmobil

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Maddoc
  • Maddocs Avatar
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Expert Boarder
  • ...bin immer mal irgendwo....
Mehr
2 Monate 1 Tag her #72 von Maddoc
Maddoc antwortete auf das Thema: Das-Fernweh-Mobil
Gratulation zum FWM.

Aber 150km/h mit einem Dreitonner finde ich schon etwas sportlich......

Gruß Marc


Wenn du ein Feld düngen willst,
reicht es nicht durch den Zaun zu furzen.....

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Monat 2 Wochen her #73 von Johannes
Johannes antwortete auf das Thema: Das-Fernweh-Mobil
Ein neues Video mit ein paar Neuerungen wie Fahrradträger, Dachluke etc.:



LG
Johannes

2014 Isuzu D-Max Space Solar Automatik

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Monat 2 Wochen her #74 von Riema
Riema antwortete auf das Thema: Das-Fernweh-Mobil
Ich habe die Fernweh-Mobil Kabine seit mitte Januar. Mit dem Fahrwerk vom Hurter läuft die Fuhre wie auf Schienen. Bis jetzt einmal rund um Sardinien und vier Wochen Nord-Spanien quer durch die Pyrenäen und die Picos - Genial! ... Ein Zusatztank für meinen Ranger ist nun ganz oben auf meiner Wunschliste

Gruß Riema

Ford Ranger Wildtrak mit Fernweh-Mobil-Kabine

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Monat 2 Wochen her #75 von Riema
Riema antwortete auf das Thema: Das-Fernweh-Mobil
:sensation:

Gruß Riema

Ford Ranger Wildtrak mit Fernweh-Mobil-Kabine

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Monat 2 Wochen her #76 von mingelopa
mingelopa antwortete auf das Thema: Das-Fernweh-Mobil
Dann schick mal :sensation: an Uta für den Kalender. :gutidee:

Gruß Michael

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: zobelixHolger4x4BiMobilJuppMacAntoni
Ladezeit der Seite: 0.248 Sekunden
Powered by Kunena Forum