Topic-icon Frage Kurzurlaub in der Lüneburger Heide

Mehr
2 Monate 1 Woche her #1 von lio
lio erstellte das Thema Kurzurlaub in der Lüneburger Heide
Ende August blüht die Heide. Das haben wir zum Anlass genommen einen Kurzurlaub in der Südheide zu machen.
Zur besseren Übersicht habe ich die Punkte an denen wir waren auf einer Karte festgehalten.
drive.google.com/open?id=1SeNZP5_FKzzEL8...0j3EfoJE&usp=sharing

Liebe Grüße
Lio

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Monate 1 Woche her - 2 Monate 1 Woche her #2 von lio
lio antwortete auf das Thema: Kurzurlaub in der Lüneburger Heide
Im Juli wurde in der Nähe von Munster eine Wölfin überfahren und man ging davon aus, dass sie nicht zu dem Rudel im Truppenübungsplatz Munster gehört, da das weibliche Tier dort schon älter ist. Also scheint es in der Gegend mehrere Wölfe geben. Deshalb hatte Peter die Idee , am Rande des Übungsplatzes Spazieren zu gehen. Vielleicht entdecken wir ja eine Wolfsspur.
Leider führt eine Bundesstraße durch den Truppenübungsplatz und alle Wege in der Nähe des Platzes waren auch für Fußgänger gesperrt.
Also sind wir gegenüber bei Haus Ilster spazieren gegangen.
Hier war eine ehemalige Sandkuhle, aber Heidekraut gab es keins. Mir ist aufgefallen in der Lüneburger Heide sind immer nur kleinere Gebiete mit Heide. Dieses Jahr sah man auch ganz deutlich an einigen Stellen, dass das Heidekraut ausgetauscht wird wenn es zu alt wird.






Liebe Grüße
Lio

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Letzte Änderung: 2 Monate 1 Woche her von lio.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Monate 1 Woche her #3 von lio
lio antwortete auf das Thema: Kurzurlaub in der Lüneburger Heide
In Gerdehaus bei Fassberg haben wir uns einen Kaffee gekocht und an den Tischen dort am Grillplatz genossen.




Liebe Grüße
Lio

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Monate 1 Woche her #4 von lio
lio antwortete auf das Thema: Kurzurlaub in der Lüneburger Heide
Eigentlich hatten wir vor den Panoramaweg in der Misselhorner Heide zu gehen, aber leider zog sich das Wetter zu, dass wir nur durch das Tiefental gegangen sind.





Es gibt immer weniger Heideimker, die mit Bienenkörben argeiten. Eigentlich wollte ich in Gerdehaus von einem Stand mit Bienenkörben dir ein Bild machen, der Stand war aber diees Jahr nicht mehr esetzt. Wer sich einen alten Stand mit Bienenkörben ansehen will, der muss in das Waldkcafè zwischen Hermansburg und Müden gehen. Das Cafè ist nicht nur bekannt für sienen Kuchen sondern auch für seine Bienenkorbimkerei.




Nicht nur der Heidschunckenweg, sondern auch ein Jakopsweg führt durch das Tiefental


Wir kamne bei Regen am Parkplatz Eiksberg an. Zum Glück gibt es da eine Schutzhütte von der wir einen schönen Blick auf die Verregnete heide hatten.


Liebe Grüße
Lio

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Monate 1 Woche her #5 von lio
lio antwortete auf das Thema: Kurzurlaub in der Lüneburger Heide
Im Tiefental haben wir einen Mann getroffen, der uns den Angelbecksteich empfohlen hatte.
1975 hat die Heide gebrannt und man hat festgestellt, dass man viel zu wenig Stellen aus denen man Löschwasser entnehmen kann. Daraufhin hat man in der Heide Teiche geschaffen. Und so ist auch der Angelbecksteich entstanden. Hier hat man Wege gebaut, die auch für Rollstuhlfahrer und Seebehinderte geeignet ist:








Liebe Grüße
Lio

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Monate 1 Woche her #6 von lio
lio antwortete auf das Thema: Kurzurlaub in der Lüneburger Heide
Auf den Weg zurück nach Gerdehaus sahen wir ein Hinweisschild zu einem Hünengrab. Also fuhren wir zum Grabhügelfeld von Bonstorf.
Von einem Grab, dass man auf dem Acker nebenan gefunden hat hat man hier die Grundmauern nachgebaut.



In Hintergrund sieht man einen Hügel. Mann muss schon wissen wonach man schauen muss, ansonsten sieht man nicht dass diese bewachsenen Hügel Grabhügel sind. Es stehen zwar Schilder am Rande des Wäldchen, die auf ein Kulturdenkmal aufmerksam machen. Der Platz aber sieht so aus, als ob er vor Jahren einmal hergerichtet wurde und seit dem hat sich offensichtlich nie jemand mehr um den Platz mehr kümmert. Lediglich eine Tafel beschreibt die Nachbildung der Grundmauern des Grabes und was man im ursprünglichen auf einen nahegelegenen Feld gefunden hatte, mehr aber nicht.




Vermutlich sind die Einzigesten Besucher dieser Grabstädten Kinder, die mit ihren Pferden über die Hügel reiten.



Auf der anderen Seite des Grabhügels war ein netter Weg. Wie auch an anderen Stellen in der Heide haben viele Bauern am Rande von den Maisfeldern Sonnenblumen gepflanzt.



Als wir zurück zu unserem Auto gehen wollten sahen wir Rehe. Das ist ein Zeichen wie selten hier Menschen vorbei kommen, denn sonst grasen Rehe selten zur Mittagszeit mitten auf einem Weg ..

Liebe Grüße
Lio

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Monate 1 Woche her #7 von lio
lio antwortete auf das Thema: Kurzurlaub in der Lüneburger Heide
Wenn man zur Kartoffelernte in der Heide ist, dann besorgt man sich frische Kartoffeln. Da sie so lecker aussahen wollten wir gleich welche kochen. Es war draußen zwar warm, aber es regnete und deshalb machte ich den Vorschlag dass wir an dem Parkplatz bei der Heidefläche " Wacholderwald Schmarbeck" die Kartoffeln kochen können. Ich hatte irgendwie in Erinnerung dass dort eine überdachte Stelle gibt. Weit gefehlt, das Einzigste was Überdacht war, das war das Schild mit den Wander- und Radwegen.
Wir sahen einen Mann dessen Fahrrad auf dem Boden lag, der mit dem Handy und den Wegweisern sich suchend umsah. Vielleicht können wir ihm helfen. Peter ging zu dem Mann und ich habe im Regen Bilder gemacht.



Liebe Grüße
Lio

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Monate 1 Woche her - 2 Monate 1 Woche her #8 von lio
lio antwortete auf das Thema: Kurzurlaub in der Lüneburger Heide
Zum Glück gibt es die Grillhütte bei Gerehaus. Also sind wir dorthin gefahren und haben unsere Kartoffeln am Brunnen gewaschen





Bei dem Regen wollten wir nach dem Essen wieder losfahren, doch als wir fertig waren, da schien wieder die Sonne

Liebe Grüße
Lio

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Letzte Änderung: 2 Monate 1 Woche her von lio.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Monate 1 Woche her #9 von lio
lio antwortete auf das Thema: Kurzurlaub in der Lüneburger Heide
Eigentlich gehen wir immer zu der Schutzhütte am Haußleberg wenn wir in Gerdehaus sind. Da nun die Sonne scheint machen wir uns auf den Weg zur Schutzhütte. Von hier oben sah man deutlich dass die Heide nicht nur einfach gewachsen ist und nur von den Schafen abgefressen werden, hier sieht man überall Stellen an denen frische Heide nachgeplflanzt wurde. So wie ganz rechts auf dem Bild.




Liebe Grüße
Lio

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Monate 1 Woche her #10 von lio
lio antwortete auf das Thema: Kurzurlaub in der Lüneburger Heide
Wir entdeckten einen Feldweg, den wir vorher noch nie gegangen waren. in diesen bogen wir ein. Am Ende des Weges sahen wir ein älteres Ehepaar an unseren Weg vorbeihuschen und wenig später schrien auch schon die Kraniche. Also gingen wir auch da hin. So wie es bei Ehepaaren oft so ist, die Beiden stritten ob das nun Fischreier oder Kraniche sind. Natürlich hatte die Frau recht es waren Kraniche. Fischreier können nicht so sindgen. Den Mann hat aber erst ein vergrößertes Bild aus meienr Kamera überzeugen können. Aber ihr glaubt nicht wie schnell Mann dann wieder zum Auto wollte.:hmm:




Liebe Grüße
Lio

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Monate 1 Woche her #11 von lio
lio antwortete auf das Thema: Kurzurlaub in der Lüneburger Heide
Als Abschluss der Reise wurde noch einmal schnell in Gerdehaus Kaffee gekocht und auf an den Picknicktischen mit Blick in die Richtung der Kraniche genossen.





Kaum saßen wir im Auto, zogen wieder dicke Wolken auf und es fing an zu regnen.
Wir waren 27 Stunden in der Heide, der Erholungswert war aber als ob wir eine ganze Woche dort Urlaub gemacht hätten.

Liebe Grüße
Lio

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: Stefan, Riesenhase64, mingelopa, Lasyx, Hendrik, MuD

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: zobelixHolger4x4BiMobilJuppMacAntoni
Ladezeit der Seite: 0.492 Sekunden
Powered by Kunena Forum