Topic-icon Frage Jayko Trailer Bau in 7 Stunden

Mehr
1 Woche 5 Tage her #1 von janina
janina erstellte das Thema Jayko Trailer Bau in 7 Stunden
Have fun! Gefunden hatte es natürlich meine bessere Hälfte ;-) Lg, Janina

https://m.youtube.com/watch?v=jXMJrRQ3SVk
Folgende Benutzer bedankten sich: Riesenhase64, mingelopa

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Woche 5 Tage her #2 von mingelopa
mingelopa antwortete auf das Thema: Jayko Trailer Bau in 7 Stunden
So hab ich mir das immer gedacht, wenn ich ein Mietmobil in USA hatte.:to:

Gruß Michael

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Woche 5 Tage her #3 von Ponis
Ponis antwortete auf das Thema: Jayko Trailer Bau in 7 Stunden
ja, so ein zusammen geschustertes Teil hatten wir schon anno 2010 und konnten es 2014 mit 10.000 $ Wertverlust grade noch verkaufen. :schnief: Brauch ich nicht noch mal, lieber meine :cab: verschiffen.

Nissan Navara D 40, KC und Tischer Trail 260S

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Woche 5 Tage her #4 von BiMobil
BiMobil antwortete auf das Thema: Jayko Trailer Bau in 7 Stunden
Ja Herwiga , ich hab mich gar nicht getraut es so extrem zu schreiben .
Geb dir zu 100 % Recht :top:

Gruß Rudi
ISUZU DMax neues Modell mit BiMobil 220 Selbstausbau
seit 1988 Pick up / seit 1989 mit Kabine

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Maddoc
  • Maddocs Avatar
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Expert Boarder
  • ...bin immer mal irgendwo....
Mehr
1 Woche 5 Tage her #5 von Maddoc
Maddoc antwortete auf das Thema: Jayko Trailer Bau in 7 Stunden
.....was ein Müll!

Gruß Marc


Wenn du ein Feld düngen willst,
reicht es nicht durch den Zaun zu furzen.....

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Woche 5 Tage her #6 von manfred65
manfred65 antwortete auf das Thema: Jayko Trailer Bau in 7 Stunden
Nur mal ne Frage in die Runde:
Wer glaubt das Wohnwägen und -mobile aus Europäischer Großserien-Produktion sehr viel hochwertiger zusammengeklatscht werden? Da sieht man nicht rein! Und wenn man die auf 6 Minuten zusammen schneidet würde ähnliches rauskommen.
....und dasselbe Echo!

Jayco wollte wohl seine Serienproduktion präsentieren, hat sich damit aber einen Bärendienst erwiesen.

:Meinung:

Gruß
Viola und Manfred

2000er F-250 SC LB 7.3 Powerstroke + ´92er Jayco Sportster 8ft Popup
www.wohnkabinen-forum.de/index.php/forum...co-popup-renovierung
Importeur für Travel Lite Hardwall und Palomino Popup-Camper.
Folgende Benutzer bedankten sich: Riesenhase64

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Woche 4 Tage her #7 von Tannengrün
Tannengrün antwortete auf das Thema: Jayko Trailer Bau in 7 Stunden
Hallo Manfred,

ein bischen anders sieht es in Europa schon aus, weniger Tacker, keine Freihand-Bohrungen, dafür Fahrwerksteile von Bergische Achsen, dazu winterfest und krankenversicherte Mitarbeiter, hier am Beispiel Kabe:


Der oben verlinkten US-Außenhülle würde ich keinen einzigen Winterurlaub zutrauen.

Gruß Tannengrün

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Woche 4 Tage her - 1 Woche 4 Tage her #8 von manfred65
manfred65 antwortete auf das Thema: Jayko Trailer Bau in 7 Stunden
Mal vorausgeschickt: ich habe nicht behauptet dass es Qualitätsarbeit ist was die in dem Video leisten!

Nun ja, ob Kabe aber ein geeigneter Vergleichshersteller ist. ??

Preise weit über dem was sich ein normal Sterblicher leisten kann und , logo, nordische Wintertauglichkeit. Den Anspruch hat Jayco nicht. Das hat aber nichts zu sagen: Mit diesem Exclusivhersteller ( aus mitteleuropäischer Sicht) und seinen Kleinserien kann qualitativ kaum einer der sogen. Grösseren mithalten! Das sind wieder Äpfel und Birnen!
Nimm mal die Einsteigerbaureihen der EU Hersteller zum Vergleich!
Selbst unsere Top-Hersteller haben in ihrer "vor-Sandwich-Zeit" genau so gearbeitet!
... und wozu Bergische Achsen? Glaubst Du man kann in USA keine Anhängerachsen bauen??? Von den Stückzahlen und den Meilen die die Achsen da drüben laufen träumt man bei den Bergischen nur.
Auch wenn ich weis dass die 1a Qualität abliefern:top:

Sorry, aber mit genau dieser Überheblichkeit hat insbesondere der VW-Konzern den deutschen Qualitätsansprüchen, -versprechen und -erwartungen gerade erheblichen Schaden zugefügt.

Gruß
Viola und Manfred

2000er F-250 SC LB 7.3 Powerstroke + ´92er Jayco Sportster 8ft Popup
www.wohnkabinen-forum.de/index.php/forum...co-popup-renovierung
Importeur für Travel Lite Hardwall und Palomino Popup-Camper.
Letzte Änderung: 1 Woche 4 Tage her von manfred65.
Folgende Benutzer bedankten sich: Max, skyfox

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Woche 4 Tage her #9 von variox
variox antwortete auf das Thema: Jayko Trailer Bau in 7 Stunden
Hallo Manfred,
kannst ja mal eine Produktionsbesichtigung, z. B. bei Detleffs in Isny machen, ist noch mal ein ganzes Stück ausgeklügelter als bei Kabe. Hatte 2 Projekte in den USA , Qualitäts Standard und Philosophie unterscheiden sich schon erheblich, darauf hinzuweisen hat m.E. wenig mit Überheblichkeit zu tun. Mit Mineralwolle dämmt glaube ich in unseren Breiten auch niemand mehr.......

Schöne Grüße in die Runde
Jürgen

Nissan Navara mit Tischer 260 auf Plattform und Zweitkabine gerade in der Bauphase

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Woche 4 Tage her #10 von bergaufbremser
bergaufbremser antwortete auf das Thema: Re:Jayko Trailer Bau in 7 Stunden
.....ich träume gerade von Paketband *pfeif*

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Woche 3 Tage her #11 von Tannengrün
Tannengrün antwortete auf das Thema: Re:Jayko Trailer Bau in 7 Stunden
Hallo,

Kabe wird ja oft als Wohnwagenmanufaktur bezeichnet, Hobby bspw. mit 10 oder 20 mal so großem Ausstoß ist weder ein Vergleich zum Kabe noch zu dem gezeigten Jayco, der ja auch in einer Art Manufaktur gebaut wird.
Eigentlich ist der fast ein US-Fertighaus auf Rädern.

Gruß Tannengrün

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Woche 3 Tage her #12 von Johannes
Johannes antwortete auf das Thema: Re:Jayko Trailer Bau in 7 Stunden
Hier mal ein vergleichbares Video über den Bau eines WW bei Hobby:



LG
Johannes

2014 Isuzu D-Max Space Solar AT + FWC Wildcat

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Woche 3 Tage her #13 von MuD
MuD antwortete auf das Thema: Re:Jayko Trailer Bau in 7 Stunden
Die schaffen es fast in 2 Minuten :top:

Viele Grüße aus dem Sauerland
Marita und Dirk
mit Navara und Husky
www.eicker.net
Folgende Benutzer bedankten sich: manfred65

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Woche 3 Tage her #14 von manfred65
manfred65 antwortete auf das Thema: Jayko Trailer Bau in 7 Stunden
@Tannengrün:
Du willst den Unterschied nicht sehen?
Du schreibst selbst "Manufaktur ". Das bedeutet neudeutschen:
Handwerkliche Fertigung exclusiver Luxusgegenstände von hoher Qualität ( Formulierung aus Wiki)

In USA bedeutet "manufacturing" schlicht Herstellung!.

Wie gesagt Äpfel und Birnen vergleichen. Ich würde auch nie einen T5/6 syncro als Kabinenträger für ne Weltreise mit einem Unimog vergleichen!

Wenn sie mehr Geld haben kaufen Amis auch was anderes!

Gruß
Viola und Manfred

2000er F-250 SC LB 7.3 Powerstroke + ´92er Jayco Sportster 8ft Popup
www.wohnkabinen-forum.de/index.php/forum...co-popup-renovierung
Importeur für Travel Lite Hardwall und Palomino Popup-Camper.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Woche 3 Tage her #15 von Tannengrün
Tannengrün antwortete auf das Thema: Jayko Trailer Bau in 7 Stunden
Hallo Manfred,

doch, ich sehe den Unterschied deutlich!
Da ein Wohnwagen ja keine Spitzentechnologie ist, kann jeder Hersteller sein Produkt nach dem Stand der Technik bauen, viele europ. Anbieter tun dies, die schwed. Hersteller Kabe und Polar tun es ein bischen besser, was deutlich teurer ist, Schuld sind hier sicher auch die geringeren Stückzahlen.
Der Jayco zeigt wie man es vor vllt. 40 oder 50 Jahren überall machte.

Übrigens ein schwed. Hersteller verschwand letztes Jahr für immer vom Markt, Cabby.

Gruß Tannengrün
Folgende Benutzer bedankten sich: manfred65

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Woche 1 Tag her #16 von elCampesino
elCampesino antwortete auf das Thema: Jayko Trailer Bau in 7 Stunden
Moin
ich bin mir bewusst dass auch anderswo nicht alles Gold ist was glänzt, vor allem in ähnlichen Preissegmenten. Aber wenn der WW nach `nem halben Jahr und 18 Tagen Nutzung so aussieht stimmt doch irgendetwas nicht!!

Aber "Time is Money" in den USA wie überall.
Gruß
Gerald

Stay the course
Folgende Benutzer bedankten sich: manfred65

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: zobelixHolger4x4BiMobilJuppMacAntoni

Neueste Anzeigen aus dem Marktplatz

Ladezeit der Seite: 0.223 Sekunden
Powered by Kunena Forum