Topic-icon Info Nordstar, Stützenaufnahme verbessern, Feuchtigkeit lokalisieren, Kabine abdichten

  • Tommy Walker
  • Tommy Walkers Avatar Autor
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Expert Boarder
Mehr
5 Monate 8 Stunden her #101 von Tommy Walker
Tommy Walker antwortete auf das Thema: Nordstar, Stützenaufnahme verbessern, Feuchtigkeit lokalisieren, Kabine abdichte
und schraubt sie, auf den neue gestrichenen Boden, mit neuen Edelstahlsachellen wieder fest.


Die nächste Baustelle wartet schon

Der Wert verursacht zwar keine schlaflosen Nächte, dies muss aber demnächst auch angegangen werden.


Kennt Ihr den, es ist vollkommen normal, sich vorzustellen seine Kinder aus dem Fenster zu werfen, es ist jedoch nicht normal es zu tun. Oder umgemünzt, es ist vollkommen normal sich vorzustellen seine Nordstar mit Benzin zu übergießen und sie anzuzünden, es ist nicht normal es zu tun.

Lieber Gruß Tommy :lloll:

Ford Ranger Bj. 2010 Nordstar Camp 8L Bj. 2003

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: NissanHusky

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
5 Monate 7 Stunden her #102 von BiMobil
BiMobil antwortete auf das Thema: Nordstar, Stützenaufnahme verbessern, Feuchtigkeit lokalisieren, Kabine abdichte
Hi Tommy

Die Reparatur hast du ja gut hin bekommen :top:

5 l Sprit hab ich ja schon mal jemanden angeboten,
der hat s auch wieder super hin bekommen.

Ich kanns nach vollziehen , das man da am durchdrehen ist :Teufel: :Teufel:

Gruß Rudi
ISUZU DMax neues Modell mit BiMobil 220 Selbstausbau
seit 1988 Pick up / seit 1989 mit Kabine
Folgende Benutzer bedankten sich: Tommy Walker

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
5 Monate 4 Stunden her #103 von manfred65
manfred65 antwortete auf das Thema: Nordstar, Stützenaufnahme verbessern, Feuchtigkeit lokalisieren, Kabine abdichte
Bimobil schrieb:

5 l Sprit hab ich ja schon mal jemanden angeboten,
der hat´s auch wieder super hin bekommen.


:mrgreen: Kenn ich den ?

Hi Tommy,
danke für die detaillierte Beschreibung. :builder: Die Reperaturlösung mit Epoxidharz ist mir auch die Sympathischste. :top:
Ich kämpfe zwar immer fürchterlich mit dem Gekleckse und dem Glasgewebe, aber mit etwas Thixotropiermittel drin lässt sich sogar gut "über Kopf" arbeiten. Die Methode hat mir an unserem Dach (vorerst) den Neubau erspart.

Gruß
Viola und Manfred

2000er F-250 SC LB 7.3 Powerstroke + ´92er Jayco Sportster 8ft Popup
www.wohnkabinen-forum.de/index.php/forum...co-popup-renovierung
Importeur für Travel Lite Hardwall und Palomino Popup-Camper.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: zobelixHolger4x4BiMobilJuppMacAntoni

Neueste Anzeigen aus dem Marktplatz

Ford Ranger
( / Biete)

Ford Ranger

Geocamper Wohnkabine
( / Biete)

Geocamper Wohnkabine

Herr
( / Suche)

noimage

Absetzkabine für PU
( / Biete)

Absetzkabine für PU
Ladezeit der Seite: 0.127 Sekunden
Powered by Kunena Forum