Topic-icon Frage Auszug für Wohnkabine bauen

Mehr
10 Monate 1 Woche her #1 von deutzpit
deutzpit erstellte das Thema Auszug für Wohnkabine bauen
Hallo Zusammen ich bin neu hier und lese bis jetzt nur mit.
Mein Name ist Peter und habe bis jetzt weder Pickup noch Wohnkabine und
suche nach einer "Auszuglösung" dann gibt's einen Pickup Doka.

@ Markus
Wie ist das bei Deinem jetzigem T4 gelöst mit dem Auszug
- läuft der auf einer Art Schubladenauszug oder einfach eine Box die
. herausgezogen wird ?
- gibt es oben eine Führung ?
- wie erfolgtdie Abdichtung?

@ Admin
Sollte ich hierfür einen neuen Beitrag öffnen?

Gruß
Peter

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
10 Monate 1 Woche her - 10 Monate 1 Woche her #2 von Markus G.
Markus G. antwortete auf das Thema: Auszug für Wohnkabine bauen

deutzpit schrieb: Hallo Zusammen ich bin neu hier und lese bis jetzt nur mit.
Mein Name ist Peter und habe bis jetzt weder Pickup noch Wohnkabine und
suche nach einer "Auszuglösung" dann gibt's einen Pickup Doka.

@ Markus
Wie ist das bei Deinem jetzigem T4 gelöst mit dem Auszug

- läuft der auf einer Art Schubladenauszug oder einfach eine Box die
. herausgezogen wird ?
Ich habe eine art Schubladenauszug aus C-Profil selber gebaut. Darin läuft die Kabine auf Kugellagern. Wenn die Kabine nicht beladen ist, kann mann sie sogar die gesamtem 1,4 ausziehen bevor man die Stützen setzt. Sowas gibt es glaub ich nicht zu kaufen. Das C-Profilgestell wird in den orginal Gewinden der Rückbank verschraubt.

- gibt es oben eine Führung ?
Nein

- wie erfolgtdie Abdichtung?
Habe es mit einer Gummilippe zum Fahrzeug hin abgedichtet. Diese ist auf die Kabine geklebt

@ Admin
Sollte ich hierfür einen neuen Beitrag öffnen?

Hab einen neuen Beitrag hier eingestellt .. Mod. Rudi

Gruß
Peter

Letzte Änderung: 10 Monate 1 Woche her von BiMobil.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
10 Monate 1 Woche her #3 von BiMobil
BiMobil antwortete auf das Thema: Auszug für Wohnkabine bauen

deutzpit schrieb: suche nach einer "Auszuglösung" dann gibt's einen Pickup Doka.


Hallo Peter

wie hast du dir das vorgestellt ??
wie groß soll die Kabine werden ??
wie lang der Auszug ? nur um vlt. 50 cm zum Schlafen zu gewinnen ??

Gruß Rudi
ISUZU DMax neues Modell mit BiMobil 220 Selbstausbau
seit 1988 Pick up / seit 1989 mit Kabine

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • JuppMacAntoni
  • JuppMacAntonis Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Der kleine Zyniker !
Mehr
10 Monate 1 Woche her - 10 Monate 4 Tage her #4 von JuppMacAntoni
JuppMacAntoni antwortete auf das Thema: Auszug für Wohnkabine bauen
Hallo Peter !
Du willst eine Doka also brauchst du die Sitzplätze !!
Also paßt nur eine kleine Kabine, desshalb ein Auszug aber der hat sein Gewicht auf der Hinterachse.
Mach mal ein paar Striche aufs Papier wie du dir das vorstellst !

Gruß Günther & Rosi
Toyota Hilux mit Tischer Trail 260

guenther-becker.jimdo.com/
güros on tour
Letzte Änderung: 10 Monate 4 Tage her von JuppMacAntoni.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
10 Monate 1 Woche her #5 von Markus G.
Markus G. antwortete auf das Thema: Auszug für Wohnkabine bauen
Moin Peter,
wenn du mit meinem System arbeitest, und oben auch noch ne Aufhängung machst, sollten locker 1 m bewohnbarer Bereich drinn sein, ohne nach uten abstützen zu müssen. Wenn du möchtest mach ich dir morgen mal ne Zeichnung von dem System und was für Material ich genommen habe.

Schönen Abend noch

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
10 Monate 1 Woche her - 10 Monate 1 Woche her #6 von Atlantik
Atlantik antwortete auf das Thema: Auszug für Wohnkabine bauen

deutzpit schrieb: ......

- läuft der auf einer Art Schubladenauszug

.......

Gruß
Peter


Hallo Peter,
gerade im T4 Bereich werden für Schubladenauszüge Schwerlastauszüge eingesetzt.
Gibt sie verriegelbar, bis zu 1500 mm Auszugslänge, bis zu 220 kg belastbar -> bis zu 400.- €

Funktionieren seit Jahren problemlos.

Viele Grüße
Karlheinz

Letzte Änderung: 10 Monate 1 Woche her von Atlantik.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
10 Monate 1 Woche her #7 von Markus G.
Markus G. antwortete auf das Thema: Auszug für Wohnkabine bauen
deutzpit hat Recht, ich erinnere mich wieder. Gibt es bei Teleskopschienenshop. Waren mir damals einfach viel zu teuer.
20 Kugellager 14€, M12 Schrauben + Muttern 10€ + C-Profil.
Gruß Markus

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
10 Monate 4 Tage her - 10 Monate 4 Tage her #8 von deutzpit
deutzpit antwortete auf das Thema: Auszug für Wohnkabine bauen
Vielen Dank erstmal für die Informationen,

Ich habe eine Skizze als PDF erstellt die hoffentlich verständlich ist.
Der Maßstab ist nicht 100%.

GRuß
Peter

Dieser Beitrag enthält einen Anhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Letzte Änderung: 10 Monate 4 Tage her von JuppMacAntoni.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • JuppMacAntoni
  • JuppMacAntonis Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Der kleine Zyniker !
Mehr
10 Monate 4 Tage her #9 von JuppMacAntoni
JuppMacAntoni antwortete auf das Thema: Auszug für Wohnkabine bauen
Hallo Peter ! Machbar ist alles aber da ist noch ein weiter Weg ! Sehr viel Aufwand und planung für so eine kleine Schnarchkapsel !
Macht es da nicht mehr sinn eine kleine Hubdachkabine mit etwas Überhang zu bauen ? Bei ner Doka fehlt halt die Länge der Ladefläche! Ich hab auch noch so was kleines aber auf einem 1,5 Kab.

Gruß Günther & Rosi
Toyota Hilux mit Tischer Trail 260

guenther-becker.jimdo.com/
güros on tour

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
10 Monate 4 Tage her #10 von BiMobil
BiMobil antwortete auf das Thema: Auszug für Wohnkabine bauen
Danke Peter für die Zeichnung .

Wenn ich das richtig kapier dann willst du nur für 190 cm Schlaffläche die Verlängerung / Auszug .

Da bin ich eher bei Jupp , mach die Kabine Bodenlänge ca. 165 cm plus eine Abschrägung bis 200 cm .

Grund :
ein geschlossener Kasten ist stabiler wie ein Einschnitt für den Auszug.
noch dazu wenn ein Hubdach drauf soll da brauchst du oben und hinten einen stabilen schweren Rahmen .
die 35-40 cm nach hinten schränken dich im Gelände nicht wirklich ein .
gewichtsmäßig bist du mit Auszug mindestens 50 kg schwerer .
Ob du so was dauerhaft dicht bekommst ist auch noch eine große Frage .

Natürlich kann man so was bauen , ich glaub du bist der erste .
Die US Slide Out´s kannst du als Muster nehmen ,
die wenigen die ich gesehen hab , Sorry , da verzichte ich lieber auf den Raum.

Gruß Rudi
ISUZU DMax neues Modell mit BiMobil 220 Selbstausbau
seit 1988 Pick up / seit 1989 mit Kabine

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
10 Monate 1 Tag her #11 von wiru
wiru antwortete auf das Thema: Auszug für Wohnkabine bauen
Ich denke auch, der "use case" (Verwendungszweck) ist nicht ganz klar:
-Doka spricht für mehr als 2 Personen...ist aber nur ein Schlafplatz drin?
-extrem kompakter Aufbau (ohne Höhen-/Breiten-/Längenüberhang)...spricht für Hardcore-Gelände....da ist aber die aufwendige Mechanik des Aufbaus ein echtes Problem (neben dem Gewicht (s.o.) auch die "Zerrüttung" der Mechanik)
Wir können uns das sicherlich leichter vorstellen, wenn du uns kurz schilderst, warum du auf diese aussergewöhnliche Lösung gekommen bist...
Und keine Angst: niemand will dir deinen Plan ausreden, auch nicht, wenn wir dir dringend abraten...;-))

Gruß, Willi

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
10 Monate 23 Stunden her #12 von BiMobil
BiMobil antwortete auf das Thema: Auszug für Wohnkabine bauen
Wenn´s nur eine Verlängerung zum Schlafen für 1 Person sein soll dann evtl. so was .

Gruß Rudi
ISUZU DMax neues Modell mit BiMobil 220 Selbstausbau
seit 1988 Pick up / seit 1989 mit Kabine

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
10 Monate 21 Stunden her #13 von manfred65
manfred65 antwortete auf das Thema: Auszug für Wohnkabine bauen

Gruß
Viola und Manfred

2000er F-250 SC LB 7.3 Powerstroke + ´92er Jayco Sportster 8ft Popup
www.wohnkabinen-forum.de/index.php/forum...co-popup-renovierung
Importeur für Travel Lite Hardwall und Palomino Popup-Camper.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: Holger4x4BiMobilJuppMacAntoni

Neueste Anzeigen aus dem Marktplatz

Ladezeit der Seite: 0.245 Sekunden
Powered by Kunena Forum