Topic-icon Info Reisekabinenbau für 2006 Ford F350

Mehr
1 Jahr 1 Monat her - 1 Jahr 1 Monat her #121 von travelix
travelix antwortete auf das Thema: Reisekabinenbau für 2006 Ford F350
Wäre es nicht sinnvoller etwas helleres in so einer kleinen Hütte nehmen ?
Würde auch keine Baummarktware nehmen.
Übrigens ,sieht schon super aus ,was du da baust, hast ja auch profiwerkzeug.
Freue mich auf weitere Bilder

D-Max DoKa.2016........200 er Tischer Trail 2002
Letzte Änderung: 1 Jahr 1 Monat her von travelix.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 1 Monat her #122 von Hartwig
Hartwig antwortete auf das Thema: Reisekabinenbau für 2006 Ford F350
Ja, so werde ich das wohl machen. Wobei, bei mir ist das "Bad" ja durch eine 29mm GFK-Wand vom Rest der Kabine dicht getrennt, vllt. mache ich im Bad nen anderen PVC rein als im Rest der Kabine. :roll:

Zum Bad: wer von euch duscht denn im Fz? Ich finde durch diese Mischerarmaturen vergeudet man recht viel Wasser bis man die richtige Temp. eingestellt hat. Meiner Erfahrung nach verstellt sich die Armatur auch meist beim abstellen/öffnen während dem Duschen, was Fummelei/Wasserverbrauch bedeutet.
Ich möchte deshalb einen Schalter in der Dusche anbringen der mir die Tauchpumpen abschaltet (über Relais gesteuert, Rückschlagventile kommen rein). Kennt jemand da einen wasserdichten Schalter? Irgendwie finde ich da nix richtiges :-/

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 1 Monat her #123 von Hartwig
Hartwig antwortete auf das Thema: Reisekabinenbau für 2006 Ford F350
also nachdem ich die Platten jetzt schon mehrere Male zugeschnitten habe, kommen mir Zweifel ob ich die Kederschienen für die Sackmarkise, sowie die Airlineschienen an der Rückwand wirklich nur klebe. Der Kleber hält zwar, aber die Deckschicht läßt sich völlig problemlos vom Schaum trennen :shock:
die Welt steht Kopf

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Holger4x4
  • Holger4x4s Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Der Selbstausbauer!
Mehr
1 Jahr 1 Monat her #124 von Holger4x4
Holger4x4 antwortete auf das Thema: Reisekabinenbau für 2006 Ford F350
Hi, naja bei so einem 1cm breiten Streifen, der auch schon durch die Säge gegangen ist :ka:
Auf der Fläche verteilen sich die Kräfte aber ganz anders. Bei vernünftig verpressten Platten hält das, das zeigt die Praxis.

Gruß, Holger
Nissan Navara SE
Bilder Laubach 2009 Bilder meiner alten Kabine: Bilder hier , und die Ausbaudokumentation der aktuellen Kabine hier

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Steffen HZJ 79
  • Steffen HZJ 79s Avatar
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Senior Boarder
  • Lebe um zu Reisen !
Mehr
1 Jahr 1 Monat her #125 von Steffen HZJ 79
Steffen HZJ 79 antwortete auf das Thema: Reisekabinenbau für 2006 Ford F350
Hi ,habe aus diesem Grund hinter dem GFK noch eine Lage Holz und dann erst den Schaum .
Geht mit beidem eine bessere Verbindung ein und trägt die Last ab .
Gruß Steffen

Steffen HZJ79/ GRJ79
Warmduscher und Toyofahrer !
HZJ79 / GRJ79 mit Der Fentje Kabine nach eigenen Vorstellungen .
Wechselsystem direkt auf dem Rahmen .

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 1 Monat her #126 von BiMobil
BiMobil antwortete auf das Thema: Reisekabinenbau für 2006 Ford F350
wo hast du die Platten gekauft ??

Gruß Rudi
ISUZU DMax neues Modell mit BiMobil 220 Selbstausbau
seit 1988 Pick up / seit 1989 mit Kabine

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 1 Monat her #127 von mingelopa
mingelopa antwortete auf das Thema: Reisekabinenbau für 2006 Ford F350

Hartwig schrieb: kommen mir Zweifel ob ich die Kederschienen für die Sackmarkise, sowie die Airlineschienen an der Rückwand wirklich nur klebe.


Ich habe keine Airlineschienen verklebt, sondern welche aus der Solar-Montagetechnik. Die haben einen 11 cm breiten Fuß und ein kräftiges C-Profil. Die Gleitmuttern sind Edelstahl, im Gegensatz zu den Airline.

Hält bombisch.

:guckhier: solarshop24.de/epages/c070028c-3c07-4785...DE/?ObjectID=8526444

Gruß Michael

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Holger4x4
  • Holger4x4s Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Der Selbstausbauer!
Mehr
1 Jahr 1 Monat her #128 von Holger4x4
Holger4x4 antwortete auf das Thema: Reisekabinenbau für 2006 Ford F350
Airline Schienen gibt es auch mit "breitem Fuß".

Gruß, Holger
Nissan Navara SE
Bilder Laubach 2009 Bilder meiner alten Kabine: Bilder hier , und die Ausbaudokumentation der aktuellen Kabine hier

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 1 Monat her #129 von Hartwig
Hartwig antwortete auf das Thema: Reisekabinenbau für 2006 Ford F350
Der Kleber zwischen Aluprofil und GFK-Deckschicht hält, klar. Ich habe Bedenken daß sich bei Pistenfahrt die GFK-Deckschicht vom Schaum löst

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Holger4x4
  • Holger4x4s Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Der Selbstausbauer!
Mehr
1 Jahr 1 Monat her #130 von Holger4x4
Holger4x4 antwortete auf das Thema: Reisekabinenbau für 2006 Ford F350
Wenn du auf 2m Länge z.B. so ein Alu Profil mit 8...10cm Breite flächig aufklebst, dann bekommst du nie so eine punktuelle Kraft auf das Sandwich wie bei deinem Probestreifen. Das Aluprofil verteilt die Kraft ja gleich auf eine viel größere Fläche weil es selbst schon sehr steif ist.

Gruß, Holger
Nissan Navara SE
Bilder Laubach 2009 Bilder meiner alten Kabine: Bilder hier , und die Ausbaudokumentation der aktuellen Kabine hier

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 1 Monat her #131 von Hartwig
Hartwig antwortete auf das Thema: Reisekabinenbau für 2006 Ford F350

BiMobil schrieb: wo hast du die Platten gekauft ??


Ormocar

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 1 Monat her #132 von Hartwig
Hartwig antwortete auf das Thema: Reisekabinenbau für 2006 Ford F350
die Duschtasse wurde heute mit ihrem Unterbau vereint und ist somit einsatzbereit :-)

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Dann habe ich heute noch die linke Seitenwand fertig gemacht und montiert, mit der rechten Seite mache ich erst weiter wenn die Wand vom Bad steht, Tür wird demnächst in die rechte Wand eingesetzt.

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



und die Dachschräge paßt :dafuer:

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 1 Monat her #133 von Hartwig
Hartwig antwortete auf das Thema: Reisekabinenbau für 2006 Ford F350
dann habe ich noch die Wände fürs Bad zugeschnitten, die lange Wand wird gebogen.
Ich habe übrigens endlich eine Lösung gefunden wie ich den Kleber in die gefrästen Nuten beim Biegen bekomme. Noch besser wären leere Silikonkartuschen, aber da bin ich noch am suchen.

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Armierung nicht vergessen:

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 1 Monat her #134 von bergaufbremser
bergaufbremser antwortete auf das Thema: Reisekabinenbau für 2006 Ford F350

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 1 Monat her #135 von Hartwig
Hartwig antwortete auf das Thema: Reisekabinenbau für 2006 Ford F350
Danke, habe mir jetzt Leerkartuschen für die Silikonpresse bestellt und werde dann da den Kleber einfüllen.

Gestern kam mir noch folgender Gedanke. Es gibt ja Alkovenkabinen wo die Heckwand, das Dach, die Alkovenschräge, Alkovenstirnwand und- unterseite aus einer Platte sind. Auch da müssen ja die Sandwichplatten geschlitzt und hinterher mit Kleber befüllt werden. Wie machen die das? Es ist ja nicht möglich diese große Platte komplett vorzufertigen und dann irgendwie die Seitenteile zwischenrein zu stückeln. Füllen die den Kleber evtl. über Kopf in die Nuten bei Montage?????

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 1 Monat her #136 von BiMobil
BiMobil antwortete auf das Thema: Reisekabinenbau für 2006 Ford F350
Hm , bei meiner Bimobil ist ja Heck , Dach , Alkoven komplett aus einem Stück.
Ich glaub jetzt nicht das in diese Schlitze Kleber eingespritzt wurde .
Da müßte man ja dann etwas sehen , ich seh seit 27 Jahren nichts dergleichen .
Oder die haben so sauber gearbeitet das man nichts sieht , das ich mir aber nicht vorstellen kann.

Gruß Rudi
ISUZU DMax neues Modell mit BiMobil 220 Selbstausbau
seit 1988 Pick up / seit 1989 mit Kabine

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 1 Monat her #137 von Hartwig
Hartwig antwortete auf das Thema: Reisekabinenbau für 2006 Ford F350
Und was ist da innen drüber?

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 1 Monat her #138 von BiMobil
BiMobil antwortete auf das Thema: Reisekabinenbau für 2006 Ford F350
nichts , Holz an Holz

Gruß Rudi
ISUZU DMax neues Modell mit BiMobil 220 Selbstausbau
seit 1988 Pick up / seit 1989 mit Kabine

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Holger4x4
  • Holger4x4s Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Der Selbstausbauer!
Mehr
1 Jahr 1 Monat her #139 von Holger4x4
Holger4x4 antwortete auf das Thema: Reisekabinenbau für 2006 Ford F350
Ja, ist bei mir auch so. Dach bis Alkovenboden ist ein Teil. Die Rundungen sind alle geschlitzt und verklebt. Ich war nicht dabei, aber ich denke die kleben erst das Dach auf die Wände und arbeiten sich dann weiter vor.
Original ist nichts über den Klebestellen, ich wollte da gerne 1mm GFK draufgeklebt haben weil sonst keine Verkleidung innen drauf sollte, das wurde dann so gemacht.

Gruß, Holger
Nissan Navara SE
Bilder Laubach 2009 Bilder meiner alten Kabine: Bilder hier , und die Ausbaudokumentation der aktuellen Kabine hier

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 1 Monat her #140 von Hartwig
Hartwig antwortete auf das Thema: Reisekabinenbau für 2006 Ford F350
Heute habe ich den vorläufigen Rest der Hardware geholt, die 4m-Markise mit einer zusätzlichen Montageschiene

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Der Anhänger ist mittlerweile voll mit Paketen

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Eines der Dachfenster und die Klima

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Das Kombigerät mit dem Aufkleber könnte für Verwirrung sorgen im ersten Augenblick

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: Holger4x4BiMobilJuppMacAntoni

Neueste Anzeigen aus dem Marktplatz

Ladezeit der Seite: 0.166 Sekunden
Powered by Kunena Forum