Topic-icon Frage Profender shocks

Mehr
5 Monate 1 Woche her #21 von travelix
travelix antwortete auf das Thema: Profender shocks
Danke Rudi
"Man liest nichts schlechtes über die"
Ist jetzt nicht zwingend ein Kriterium
Man liest nur gutes über die , fände ich besser
Lg

D-Max DoKa.2016........200 er Tischer Trail 2002

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
5 Monate 1 Woche her #22 von BiMobil
BiMobil antwortete auf das Thema: Profender shocks
o.k. hast Recht
anders ausgedrückt .

im BT Forum liest man öfter eine Empfehlung von zufriedenen Fahrer .

besser ???
ob die besser oder schlechter sind wie die Profender ????

Gruß Rudi
ISUZU DMax neues Modell mit BiMobil 220 Selbstausbau
seit 1988 Pick up / seit 1989 mit Kabine
Folgende Benutzer bedankten sich: travelix

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
5 Monate 1 Woche her #23 von variox
variox antwortete auf das Thema: Profender shocks
Hab meine jetzt so 2 Jahre drin und bin sehr zufrieden, hab sie mit meiner doch recht schweren Kabine ordentlich durchgeschüttelt und sie funktionieren immer noch einwandfrei, da ich sehr häufig absetze verstelle ich die Dämpfung auch entsprechend oft.

Grüße an alle
Jürgen

Nissan Navara mit Tischer 260 auf Plattform und Zweitkabine gerade in der Bauphase

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
5 Monate 1 Woche her #24 von travelix
travelix antwortete auf das Thema: Profender shocks
Danke Jürgen,
Ist denn auch ohne Kabine eine Verbesserung der Fahreigenschaften festzustellen?., wenn ja wie.?
Danke

D-Max DoKa.2016........200 er Tischer Trail 2002

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
5 Monate 1 Woche her #25 von variox
variox antwortete auf das Thema: Profender shocks
Alles etwas straffer, aber der eigentliche Effekt ist ganz klar im Betrieb mit Kabine zu spüren. Nutze mein Gespann als reines Wohnmobil, d.h. fahre über 90 % mit Kabine.

Nissan Navara mit Tischer 260 auf Plattform und Zweitkabine gerade in der Bauphase

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Monate 1 Woche her - 3 Monate 1 Woche her #26 von travelix
travelix antwortete auf das Thema: Profender shocks
Hallo ,
habe jetzt auch die Profender eingebaut .
stelle mit Kabine ein deutlich besseres Fahrverhalten und weniger Geschaukel fest.
Unbeladen kann ich keine Verbesserung melden.
Von mir dennoch klare Kaufempfehlung.
Lg

D-Max DoKa.2016........200 er Tischer Trail 2002
Letzte Änderung: 3 Monate 1 Woche her von travelix.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Monate 1 Woche her #27 von BiMobil
BiMobil antwortete auf das Thema: Profender shocks
Klingt gut :top:

Auf welcher Stufe sind die mit Kabine eingestellt

Gruß Rudi
ISUZU DMax neues Modell mit BiMobil 220 Selbstausbau
seit 1988 Pick up / seit 1989 mit Kabine

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Monate 1 Woche her - 3 Monate 1 Woche her #28 von travelix
travelix antwortete auf das Thema: Profender shocks
Mit kabine Stufe 4, hab aber gar nicht gross rumprobiert
Unbeladen stufe 1

D-Max DoKa.2016........200 er Tischer Trail 2002
Letzte Änderung: 3 Monate 1 Woche her von travelix.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Monate 1 Woche her #29 von Jockl
Jockl antwortete auf das Thema: Profender shocks
Bin mal gespannt. Meine kommen nächste Woche rein.
Ergebnis werde ich dann hier posten.

Ford Ranger mit Four Wheel Wildcat Flat Bed

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Bearded-Colliefan
  • Bearded-Colliefans Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Nissan Navara V6 Tischer BOX 240 seit 2009
Mehr
3 Monate 1 Woche her #30 von Bearded-Colliefan
Bearded-Colliefan antwortete auf das Thema: Profender shocks
Stufe zwei u.drei halte ich für die Woka Fahrer ehrlich gesagt für Mumpitz . Die Nuancen dazwischen sind einfach zu fein....
Aber generell für hecklastige Kabinenfahrer eine Sinnvolle Ergänzung. Und wenn du mit deiner Kabine auch mal im Winter unterwegs sein solltest, dann mach noch eine dünne Schicht Hohlraumwachs aus der Sprühdose gegen das Gammeln über das Außengehäuse...

Die kalte Schnauze eines HUNDES ist erfreulich WARM gegenüber der Kaltschnäuzigkeit einiger Mitmenschen
( ERNST R.HAUSCHKA )

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Monate 1 Woche her #31 von travelix
travelix antwortete auf das Thema: Profender shocks
Logo, " eingejaucht und eingefettet" bis der Arzt kommt

D-Max DoKa.2016........200 er Tischer Trail 2002

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Monate 3 Wochen her #32 von Jockl
Jockl antwortete auf das Thema: Profender shocks
So auch von mir jetzt ein kurzer Erfahrungsbericht. Habe die Profender jetzt eine Woche und bin die ersten paar Tage mit der Einstellung 2 gefahren. Natürlich nur mit Kabine. War zwar auch eine Verbesserung der Fahreigenschaften zu den normalen, aber jetzt nicht so unterschiedlich. Bin jetzt auf Stufe 4 gegangen und was muss ich sagen, eine deutliche Verbesserung.
Die Kombi fährt sich jetzt fast besser wie ohne Kabine mit dem Ford Fahrwerk. Natürlich ist jetzt auch noch ein OME Fahrwerk drin.

Für die Profender Dämpfer kann ich auf jeden Fall eine Empfehlung ausgeben. Auch die Änderung der Einstellung im eingebauten Zustand einfach und problemlos zu machen.

Gruß
Jürgen

Ford Ranger mit Four Wheel Wildcat Flat Bed
Folgende Benutzer bedankten sich: BiMobil

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Bearded-Colliefan
  • Bearded-Colliefans Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Nissan Navara V6 Tischer BOX 240 seit 2009
Mehr
2 Monate 3 Wochen her #33 von Bearded-Colliefan
Bearded-Colliefan antwortete auf das Thema: Re:Profender shocks
Hab ich ja gesagt. Die Zwischenstufen sind meiner Meinung nach überflüssig. Mit Kabine Stufe 4 und ohne 1

Die kalte Schnauze eines HUNDES ist erfreulich WARM gegenüber der Kaltschnäuzigkeit einiger Mitmenschen
( ERNST R.HAUSCHKA )

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: zobelixHolger4x4BiMobilJuppMacAntoni

Neueste Anzeigen aus dem Marktplatz

Ladezeit der Seite: 0.249 Sekunden
Powered by Kunena Forum