Topic-icon Frage Norwegian dud entering the forum

Mehr
7 Monate 3 Wochen her - 7 Monate 3 Wochen her #21 von lio
lio antwortete auf das Thema: Norwegian dud entering the forum
Unsere Kabine ist innen 1,80 m breit,ich kann da gerade so mit meinen 1,64 drin schlafen, aber ich dürfte nicht viel größer sein. Ich glaube schon, dass das Bettmaß mindestens 20 cm größer seien sollte, als die in ihr schlafende Person groß ist.

Liebe Grüße
Lio
Letzte Änderung: 7 Monate 3 Wochen her von lio.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Holger4x4
  • Holger4x4s Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Der Selbstausbauer!
Mehr
7 Monate 3 Wochen her #22 von Holger4x4
Holger4x4 antwortete auf das Thema: Norwegian dud entering the forum
These offroad cabins are only about 1,8m wide (outside measure), so you need wo substract at least the 6cm for the walls.
If you build a cabin on your own, you can make it a bit wider, but then you loose some offroad capability. Your choice.
Then you can have also a bottom bed from left to right. But still this is a very small room for 4 persons!
you need at lease 1,2 m to sit with 4, so the bottom bed will be 1,2m. This will give you 30cm to stand if the beds are made, so you still should spend some overhang to gain a bit of room, maybe to pull out a toilet and use it at night. Just draw a sketch and think about how it could look like.

Gruß, Holger
Nissan Navara SE
Bilder Laubach 2009 Bilder meiner alten Kabine: Bilder hier , und die Ausbaudokumentation der aktuellen Kabine hier

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
7 Monate 3 Wochen her #23 von GD300
GD300 antwortete auf das Thema: Norwegian dud entering the forum
Everything is a compromize !

The Man doka and Unimog doka we met in Iceland 2010 would be the optimal choice, but not for my wallet.

The Landy 130" will be the best comfort / space-compromize i guess... i wish i could affore an Azalai!
Folgende Benutzer bedankten sich: Windsurfer

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
7 Monate 3 Wochen her #24 von GD300
GD300 antwortete auf das Thema: Norwegian dud entering the forum
May a pop-up camper also be a good alternative perhaps ?

I see they are quite popular in the states. My wife on the other hand, say we should go all in; and choose the Azalai !

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
7 Monate 3 Wochen her - 7 Monate 3 Wochen her #25 von BiMobil
BiMobil antwortete auf das Thema: Norwegian dud entering the forum
Pop Up ist o.k. fürs Hochland
mit Arctik Pack auch bis 0 Grad einsetzbar

www.marq-wohnkabinen.com/
www.wohnkabinencenter.de/wohnkabinen-neu...er-option/index.html

Problem : du benötigst 4 Sitz und 4 Schlafplätze.
Die gibt es nicht in Serie .

Azali für Defender 130 ist ein Festaufbau .
die Lababouch ist nur für jap. PU

Willst du die Kabine selber ausbauen ?

Gruß Rudi
ISUZU DMax neues Modell mit BiMobil 220 Selbstausbau
seit 1988 Pick up / seit 1989 mit Kabine
Letzte Änderung: 7 Monate 3 Wochen her von BiMobil.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
7 Monate 3 Wochen her #26 von GD300
GD300 antwortete auf das Thema: Norwegian dud entering the forum

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
7 Monate 3 Wochen her #27 von BiMobil
BiMobil antwortete auf das Thema: Norwegian dud entering the forum
gute Kabine, passt nur auf jap. PU
auf Defender 130 nur mit Zwischenrahmen ca. 15-20cm

Gruß Rudi
ISUZU DMax neues Modell mit BiMobil 220 Selbstausbau
seit 1988 Pick up / seit 1989 mit Kabine

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
7 Monate 3 Wochen her #28 von GD300
GD300 antwortete auf das Thema: Norwegian dud entering the forum
ganz breit auch,
viele der Marke unnötig eng wird, gibt das schlechte Platz zum Schlafen auf


ein Überbau 10 cm breiter als das Fahrzeug auf jeder Seite, nichts zu tun

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
7 Monate 3 Wochen her #29 von GD300
GD300 antwortete auf das Thema: Norwegian dud entering the forum

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
7 Monate 3 Wochen her #30 von mingelopa
mingelopa antwortete auf das Thema: Norwegian dud entering the forum

BiMobil schrieb: gute Kabine, passt nur auf jap. PU
auf Defender 130 nur mit Zwischenrahmen ca. 15-20cm


You need no frame. Just some pallets for Defender.

Gruß Michael

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
7 Monate 3 Wochen her #31 von GD300
GD300 antwortete auf das Thema: Norwegian dud entering the forum
wooden-frame is also a frame...

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
7 Monate 3 Wochen her #32 von mingelopa
mingelopa antwortete auf das Thema: Norwegian dud entering the forum
Frame is tailor-made. I had just a few standard pallets from the builders under a big amercian cabin.

Gruß Michael

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
7 Monate 2 Wochen her #33 von manfred65
manfred65 antwortete auf das Thema: Norwegian dud entering the forum
Hi,

one possible choice:
www.trayon.com/which-trayon/dual-cab/ in the "wide" version sleeps 4 on a double cab.
But it is an expensive solution with only a tent roof.

American Popup campers are a bit wider so you can sleep "East-west" like they call it.
But most of them are too long for european/japanese DoubleCab Pickups + most of them need
approx. 1,20m between the wheel wells. Only the Amarok provides this width in his truckbed.

Cheapest solution can be a Palomino-camper:
The Palomino SS-500 fits on these Trucks with ~1/2 mtr. overhang and a dry weight of 590 kg
www.palominorv.com/product-details.aspx?...60&ModelID=3159#Main
But i think teh bed in the seating area is not wide enough to sleep 2 Persons.

the SS-550 fits on Amarok with ~60 cm overhang and 725 kg dry weight.
www.palominorv.com/product-details.aspx?...60&ModelID=2604#Main

Palomino-Outlet:
www.theoutpostrv.com/new-used-campers-fo...y?cat=Truck%20Camper

The Problem for the final price are the shipping cost + customs taxes in Norway.

But like the others told you: a double cab is no real and dependable solution for off-road travel and a popup is not the best for camping in strong winds like in Iceland!
BTW: i know one Guy in Iceland who wants to sell his Chevy 2500 Duramax/DoubleCab/Camperbed + 10 or 11 ft Alaskan-Camper.....

Gruß
Viola und Manfred

2000er F-250 SC LB 7.3 Powerstroke + ´92er Jayco Sportster 8ft Popup
www.wohnkabinen-forum.de/index.php/forum...co-popup-renovierung
Ab 01.09.2017 Importeur für Travel Lite Hardwall und Palomino Popup-Camper.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
7 Monate 2 Wochen her - 7 Monate 2 Wochen her #34 von GD300
GD300 antwortete auf das Thema: Norwegian dud entering the forum

manfred65 schrieb: But like the others told you: a double cab is no real and dependable solution for off-road travel and a popup is not the best for camping in strong winds like in Iceland!


Know from before, and absolute noted. Still - this is the possibillities we have....
Letzte Änderung: 7 Monate 2 Wochen her von Holger4x4.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
7 Monate 2 Wochen her #35 von GD300
GD300 antwortete auf das Thema: Norwegian dud entering the forum
Another quest: is any of the new, quite large Pickups usable for a family in 1,5 cabin size ?

I had a Taro back in 1990,with an " emergency rear seat". But since the modern pickups are conciderably larger, maybe the rear seat could to for two kids, 10 and 13.....

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Steffen HZJ 79
  • Steffen HZJ 79s Avatar
  • Online
  • Senior Boarder
  • Senior Boarder
  • Lebe um zu Reisen !
Mehr
7 Monate 2 Wochen her #36 von Steffen HZJ 79
Steffen HZJ 79 antwortete auf das Thema: Norwegian dud entering the forum
Hi , ich denke ein 1,5 Kabine ist nichts für 4 Personen für ein längere Strecke . Alternative zum Defender ist eventuell ein Toyota Landcruiser HZJ/GRJ 79 DC ,hat halt viel Hubraum . Da hast Du Platz .
Gruß Steffen
Eventuell ein Single Cab und dann Sitzplätze in der Kabine .

Steffen HZJ79/ GRJ79
Warmduscher und Toyofahrer !
HZJ79 / GRJ79 mit Der Fentje Kabine nach eigenen Vorstellungen .
Wechselsystem direkt auf dem Rahmen .

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
7 Monate 2 Wochen her #37 von GD300
GD300 antwortete auf das Thema: Norwegian dud entering the forum

Steffen HZJ 79 schrieb: Hi , ich denke ein 1,5 Kabine ist nichts für 4 Personen für ein längere Strecke . Alternative zum Defender ist eventuell ein Toyota Landcruiser HZJ/GRJ 79 DC ,hat halt viel Hubraum . Da hast Du Platz .
Gruß Steffen
Eventuell ein Single Cab und dann Sitzplätze in der Kabine .


HZJ series Toyota are not available in Norway. Defender 130" is possible ...
Yes, seating in the cabin could be done, but then we will need a " fully integrated camper " like the Azalai i think...

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Steffen HZJ 79
  • Steffen HZJ 79s Avatar
  • Online
  • Senior Boarder
  • Senior Boarder
  • Lebe um zu Reisen !
Mehr
7 Monate 2 Wochen her #38 von Steffen HZJ 79
Steffen HZJ 79 antwortete auf das Thema: Norwegian dud entering the forum
Hi in Deutschland darf man hinten Personen mitnehmen wenn eine Sicht und Sprechverbindung besteht .
Das kann man auch bei einer Absetzkabine machen , Ist bei so eingetragen .Weiß natürlich ob das in Norwegen möglich ist .

Steffen HZJ79/ GRJ79
Warmduscher und Toyofahrer !
HZJ79 / GRJ79 mit Der Fentje Kabine nach eigenen Vorstellungen .
Wechselsystem direkt auf dem Rahmen .

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
7 Monate 2 Wochen her #39 von GD300
GD300 antwortete auf das Thema: Norwegian dud entering the forum
Es gibt einige andere, die hier mit Kindern reisen?

es gibt nur wenige Camper für 4 Personen

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
7 Monate 2 Wochen her #40 von BiMobil
BiMobil antwortete auf das Thema: Norwegian dud entering the forum
wenn du dich mit der Ausstattung der Kabine und dem Gepäck etwas einschränkst
dann geht auch ein jap. Pickup mit einer leichten Kabine wie diese hier

www.stefanforster.com/photography/conten...-hilux-expedition-v1

Gruß Rudi
ISUZU DMax neues Modell mit BiMobil 220 Selbstausbau
seit 1988 Pick up / seit 1989 mit Kabine

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: Holger4x4zobelixJuppMacAntoniBiMobil

Neueste Anzeigen aus dem Marktplatz

Ladezeit der Seite: 0.224 Sekunden
Powered by Kunena Forum