Topic-icon Frage Rückfahrkamera Kabelverlegung Navara D 40 KC

Mehr
10 Monate 3 Wochen her #1 von rai.kru
rai.kru erstellte das Thema Rückfahrkamera Kabelverlegung Navara D 40 KC
Hallo,
ich möchte eine kabelgebundene Rückfahrkamera an meinem PU anbauen und das Kabel in den Innenraum zum Monitor verlegen. Die Gerätschaften liegen vor.
Die Verlegung unten am Rahmen dürfte das geringere Problem sein. Für mich stellt sich die Frage, wie ich in den Fahrgastraum zu dem mittig auf dem Armaturenaufbau angebrachten Monitor komme.
Wie habt ihr die Kabelverlegung beim Navara D40 ausgeführt und musstet event. eine Bohrung gemacht werden.
Bilder wären hilfreich.

Für die Feiertage noch

Feliz Navidad
Frohe Weihnachten und einen Gutes Neues Jahr

Rainer

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Fangorn
  • Fangorns Avatar
  • Online
  • Expert Boarder
  • Expert Boarder
  • Navara DoKa V6 mit Tischer 200 Box
Mehr
10 Monate 3 Wochen her #2 von Fangorn
Fangorn antwortete auf das Thema: Rückfahrkamera Kabelverlegung Navara D 40 KC
Der Navara hat hinter den Rücksitzen im unteren Bereich Lüftungsschlitze.
Da kannst du mit den Kabeln durch und dann nach vorne.

Soweit ich weiß gibt's aber auch vorne in der Feuerwand noch nen Kabeldurchlass mit ner Gummiemanschette.

Gruß Ulf


Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Fangorn
  • Fangorns Avatar
  • Online
  • Expert Boarder
  • Expert Boarder
  • Navara DoKa V6 mit Tischer 200 Box
Mehr
10 Monate 3 Wochen her #3 von Fangorn
Fangorn antwortete auf das Thema: Rückfahrkamera Kabelverlegung Navara D 40 KC
Hier noch ein Bild ohne Einrichtung.
Da kann man die vorderen Durchführung ganz gut sehen.



Gruß Ulf


Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
10 Monate 3 Wochen her #4 von der Queller
der Queller antwortete auf das Thema: Rückfahrkamera Kabelverlegung Navara D 40 KC
nur so ne Idee: ich habe eine Funkkamera in die hintere Keder gesteckt und wegen der schlechten Funkübertragung das Antennenkabel der Kamera bis zum Alkoven durch die Kederschiene nach vorne gezogen. So habe ich immer guten Empfang. Und beim Absetzen brauch ich nicht ans Kabel trennen zu denken.
Das Antennenkabel lässt sich übrigens ganz einfach mit kleinen Schlauchstückchen in der Keder festklemmen und kann bei Bedarf schnell rausgezogen werden.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
10 Monate 1 Woche her #5 von rai.kru
rai.kru antwortete auf das Thema: Rückfahrkamera Kabelverlegung Navara D 40 KC
Hallo!
So, jetzt habe ich die Rückfahrkamera eingebaut und mit Kabel zum Monitor in der Kabine verbunden. Es ist eine kabelgebundene Nummernschildhalterungskamera ist. Dies deshalb, weil die Übertragung unterbrechungs-/störungsfrei sein soll und vor allen Dingen möchte ich nicht ungewollt in die "Privatsphäre" Dritter eindringen (es gibt genügend YOUTUBE-Filmchen darüber).
Die Kabelverlegung war problemlos und konnte ohne Bohrungen und sonstigen Metallarbeiten umgesetzt werden.
Ausgehend von der Kamera wurde das Kabel hinter der Stoßstange unter die Wanne verlegt, dort mit dem Rückfahrlicht verbunden und anschließend am rechten Rahmenholm / entlang der vorhandenen Verkabelung nach vorne zur Kabine verlegt. Hier konnte ich unterhalb der Lüftungsklappen (siehe Foto) eine Öffnung vorfinden, durch die ich mit dem Kabel konnte. Hier einen Dichtungsgummi einsetzen. Das Öffnungsloch befindet sich auf beiden Kabinenseiten.
Anschließend das Kabel im Einstiegseitenbereich bis nach vorne zum Handschuhkasten verlegen.
Stromanschlüsse: Rückfahrlicht zwecks Ansteuerung des Monitors und im Bereich des Handschuhkasten den Monitor an die dortige Beleuchtung anschließen. Achtung! Der Monitor schaltet sich nur mit eingeschaltetem Licht ein.

Gruß
Rainer

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
10 Monate 1 Woche her #6 von thomy
thomy antwortete auf das Thema: Rückfahrkamera Kabelverlegung Navara D 40 KC
Hi Rainer,
-bist Du mit der Quali. des Bildes zufrieden?
-Wie ist der Monitor befestigt? (foto?)
-Siehst Du auch was bai aufgesetzter Kabine?
-Kannst DU einen Link zum Hersteller der Kamera schicken?
Sorry wegen: Fragen über Fragen
cheers
thomy

Navara KC mit TischerBox 240

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
9 Monate 3 Wochen her #7 von rai.kru
rai.kru antwortete auf das Thema: Rückfahrkamera Kabelverlegung Navara D 40 KC
Hallo Thommy,
sorry war im Urlaub.
Den Monitor und die Kennzeichenkammera habe ich bei Conrad Technik erworben. Der Einbau und der Anschluss waren leicht herzustellen. Lediglich im Innenraum musste ich die Verkleidungsteile vorsichtig lösen und dann war das kein Problem. Die Kamera liefert gute Bilder zum Monitor und da sie sehr im Kennzeichnberich installiert ist, dürfte sie auch bei aufgesetzter Kabine nicht stören. Sollte dies der Fall sein, würde ich dir empfehlen, die Kabine auch mit einer Kamera im Dachbereich zu versehen und bei Bedarf ein den Kontakt umzuschließen.
Bin so zufrieden,weil das Ückwärtige Einparken nun easy ist.
Gruß
Rainer

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
9 Monate 3 Wochen her #8 von rai.kru
rai.kru antwortete auf das Thema: Rückfahrkamera Kabelverlegung Navara D 40 KC
Wenn ich wieder Zuhause bin sende ich dir Foto und Conrad-Link.
Gruß
Rainer

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Monate 13 Stunden her #9 von BoBoks
BoBoks antwortete auf das Thema: Rückfahrkamera Kabelverlegung Navara D 40 KC
Hallo Rainer

Wollte mir jetzt auch eine Rückfahrkamera bzw. drei Stück (2x Überwachung der Hunde im Anhänger) einbauen.
Hab mich bislang noch nicht unter das Auto gelegt, deswegen die Fragen:
- Hast du hinten die komplette Verkleidung und Notsitze demontieren müssen, um an die Durchlassöffnung zu kommen?
- Hast du für das Kamerakabel abgeschirmtes Kabel nehmen müssen oder kommt ein gutes Bild vorne an?
- Das Abdichtungsgummi für den Kabeldurchlass hast du dir wo besorgt?
Ich wollte auch Zusatzscheinwerfer für den Norwegenurlaub anbringen, die ich innen zuschalten können möchte. Das Kabel würde ich auch dadurch mitführen wollen. Ist da genügend Platz für 2x 10mm Kabel

Fragen über Fragen. Mache mir oft zu viel Gedanken, möchte aber nicht mit halb auseinander gebauten Auto da stehen und feststellen: funktioniert nicht.

Mit freundlichen Grüßen aus Melle,
Kai


Nissan Navara KingCab D 40, Bj 2008 + ExKab 2 Bj 09.2015

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Monate 12 Stunden her #10 von MuD
MuD antwortete auf das Thema: Rückfahrkamera Kabelverlegung Navara D 40 KC

BoBoks schrieb: Ich wollte auch Zusatzscheinwerfer für den Norwegenurlaub anbringen, die ich innen zuschalten können möchte. Das Kabel würde ich auch dadurch mitführen wollen.


Wir schalten einen "Arbeitsscheinwerfer", der vorne aus dem Auto heraus die rechte Einstiegsseite beleuchtet, einfach mit einem Funkschalter aus der Wohnkabine. Damit kannst du ein Kabel sparen.

www.wiltec.de/auto-motorrad-turbo-parts-...2v-12a-2-sender.html

Viele Grüße aus dem Sauerland
Marita und Dirk
mit Navara und Husky
www.eicker.net

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Monate 12 Stunden her #11 von BoBoks
BoBoks antwortete auf das Thema: Rückfahrkamera Kabelverlegung Navara D 40 KC
Hallo MuD

Die Zusatzschalter möchte ich mit dem fernlicht am Auto kuppeln, um sie während der Fahrt bei Gegenverkehr schnell wegschalten zu können. Mir wurde dazu gesagt, das man in dem Fall einen klar erkennbaren Schalter im Innenraum einsetzen soll, um die Zusatzscheinwerfer nicht im Betrieb im STVO-bereich versehentlich einzuschalten, da diese in Deutschland in der Menge (4 Stck) nicht zugelassen sind. Da ich aber auch mal kleine Wege fahre und in Norwegen eh jeder diese Zusatzscheinwerfer hat, hab ich mir das in den Kopf gesetzt. mir welche anzubauen. Wollte Ende September für 2 Wochen nach Norwegen.

Mit freundlichen Grüßen aus Melle,
Kai


Nissan Navara KingCab D 40, Bj 2008 + ExKab 2 Bj 09.2015

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Monate 9 Stunden her #12 von MuD
MuD antwortete auf das Thema: Rückfahrkamera Kabelverlegung Navara D 40 KC
Hallo Kai,
das habe ich falsch verstanden. Ich dachte innen = aus der Wohnkabine :soops:
Wir wünschen Dir einen schönen Urlaub!

Viele Grüße aus dem Sauerland
Marita und Dirk
mit Navara und Husky
www.eicker.net

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Monate 5 Tage her #13 von rai.kru
rai.kru antwortete auf das Thema: Rückfahrkamera Kabelverlegung Navara D 40 KC
Hallo Kai!
Der Hausumbau hat mich sehr in Anspruch genommen,deshalb erst jetzt die Antwort, Sorry !!
Um an die Durchlässe zu kommen, musst du die Sitze und die Verkleidung aus-/abbauen. War kein Problem,solltest nur zur Sicherheit einige neue Clips für den Wiedereinbau bereithalten.
Die Leitungsverlegung war problemlos. Im Bereich des Durchlasses zur Kabine habe ich Durchlassgummis genommen und das Kabel durchgeschoben. Anschließend ist die Bodenverkleidung an den Türen zu lösen. Dahinter kann das Kabel verlegt werden. Es musste nicht abgeschirmt werden. Der Empfang ist gut. Wenn die Kabine da ist kommt der Monitor in die Kabine und wird noch mit dem Radio verbunden.
Gruß
Rainer

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Monat 4 Wochen her #14 von BoBoks
BoBoks antwortete auf das Thema: Rückfahrkamera Kabelverlegung Navara D 40 KC
Hallo rai.kru

Habs mithilfe deiner Beschreibungzwischenzeitig doch noch selbst erfolgreich geschafft und den Kabeldurchlass hinter den Rücksitzen gefunden und verwendet. Meine bisherige Verkabelung sieht zwar etwa gebastelt aus, aber der Zweck heiligt die Mittel.
Bilder machen tue ich besser nicht davon :?
Aktuell bin ich in Norwegen unterwegs und die drei installierten (Rückfahr-)Kameras (einmal hinten an der Kabine, 2x in den Hundeboxen des Hundeanhängers mit WiFi-Übertragung) und den Zusatzscheinwerfern vorne funktionieren einwandfrei.
Danke für die Anleitung!

Mit freundlichen Grüßen aus Melle,
Kai


Nissan Navara KingCab D 40, Bj 2008 + ExKab 2 Bj 09.2015

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Monat 3 Wochen her #15 von rai.kru
rai.kru antwortete auf das Thema: Rückfahrkamera Kabelverlegung Navara D 40 KC
Hallo,

das freut mich, dass du mit meiner Anleitung klar kamst und nun auch die rückwärtigen Ansichten genieß0en kannst. :guckhier: .
Dir noch einen schönen und entspannten Urlaub in Norwegen.

Gruß
Rainer

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: Holger4x4zobelixBiMobilJuppMacAntoni
Ladezeit der Seite: 0.336 Sekunden
Powered by Kunena Forum