Topic-icon Frage alte Kabine weg... neue her...

Mehr
11 Monate 1 Woche her #41 von Volker1959
Volker1959 antwortete auf das Thema: alte Kabine weg... neue her...
Jetzt verblüffst Du mich aber Tommy :shock:
Ich dachte es wäre andersrum!
Hab mal die ausgebauten Köpfe von einem Chevy V8 hier im Forum gesehen, der ständig mit Gas gefahren ist. Die sahen alles andere als toll aus. Statt einer Ölkohleschicht hatten diese Köpfe Rost weil das FlashLube sich nicht auf alle Zylinder verteilt hatte.
Die Köpfe sahen wie ausgeglüht aus :roll:
Aber wenn Du das sagst :wink: Du hast da die Erfahrung :peace:
Vielleicht lag das aber auch an der falsch angebrachten Flashlube Anlage

Früher Ford F350 Dually mit Adventurer Slideout
und jetzt im Sommer Camper und im Winter Zweitwohnsitz mit Rädern :-)
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • DonaldDark
  • DonaldDarks Avatar Autor
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Junior Boarder
Mehr
11 Monate 1 Woche her #42 von DonaldDark
DonaldDark antwortete auf das Thema: alte Kabine weg... neue her...
Also das bisher günstigste - seriöse - Umbauangebot lag bei 3200 Euro. Da war aber auch noch keine Abnahme dabei. Darfst nicht vergessen, ich hab ja nen Triton und keinen Vergaser, da is das nich mehr ganz so günstig.

Ansonsten bin ich schon auch langsam - wieder - eher geneigt, nen Gasumbau zu machen anstatt mir noch nen Fahrzeug aufn Hof zu stellen...

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
11 Monate 1 Woche her #43 von mingelopa
mingelopa antwortete auf das Thema: alte Kabine weg... neue her...

Tommy Walker schrieb: Wer schon mal selbst einen Ölwechsel an einem Fahrzeug vorgenommen hat, das überwiegend Gasbetrieben wurde, kann beständigen, das Öl kommt fast honiggelb heraus und stinkt nicht so wie das pechschwarze Öl im Benzinbetrieb.

Gruß Tommy :top:


Und dann das Öl im Dieselbetrieb, dass schon nach wenigen Kilometern wieder pechschwarz ist. :(

Gruß Michael

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
11 Monate 1 Woche her #44 von der Henning
der Henning antwortete auf das Thema: alte Kabine weg... neue her...

Discher81 schrieb: Nicht zu vergessen! Die Gasanlage ist zusätzliches Gewicht, das von der zulässigen Zuladung abgeht. Nicht ganz unwichtig im Wohnkabinenbetrieb.

Nicht zu vergessen!
Hier geht es um ein echtes Arbeitstier und nicht um einen Eisdielenlaster.
Die paar Kilo für die Anlage wedren den Kohl nicht fett machen.

1970 Chevrolet C20 mit 350er V8, irgendwann auch mit Kabine

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
11 Monate 1 Woche her #45 von Discher81
Discher81 antwortete auf das Thema: alte Kabine weg... neue her...
Das mag ja für Deinen Laster stimmen, aber der ist eher die Ausnahme. Der Mehrheit möchte die 3,5 to nicht überschritten, und das hat gute Gründe. Mit einem US-Pickup fällt das schwer, und mit dem zusätzlichen Gewicht der Gasanlage noch schwerer.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
11 Monate 6 Tage her #46 von der Henning
der Henning antwortete auf das Thema: alte Kabine weg... neue her...

Discher81 schrieb: Das mag ja für Deinen Laster stimmen, aber der ist eher die Ausnahme. Der Mehrheit möchte die 3,5 to nicht überschritten, und das hat gute Gründe. Mit einem US-Pickup fällt das schwer, und mit dem zusätzlichen Gewicht der Gasanlage noch schwerer.

Der Pickup, um den es in diesem Trööt geht, liegt sowieso mit Kabine über 3,5 Tonnen, deswegen spielt die Gasanlage keine Rolle.

1970 Chevrolet C20 mit 350er V8, irgendwann auch mit Kabine

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
11 Monate 6 Tage her #47 von Discher81
Discher81 antwortete auf das Thema: alte Kabine weg... neue her...

der Henning schrieb: Der Pickup, um den es in diesem Trööt geht, liegt sowieso mit Kabine über 3,5 Tonnen, deswegen spielt die Gasanlage keine Rolle.


Anzunehmen ist das schon, dass er über 3,5 to hat. Aber ich weiß nicht, wo Du das raus gelesen, dass der Pickup über 3,5 to zugelassen ist. Vielleicht hast Du ja Hintergrundwissen. Mit Zulassung über 3,5 to spielt es tatsächlich kaum eine Rolle.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
11 Monate 6 Tage her #48 von der Henning
der Henning antwortete auf das Thema: alte Kabine weg... neue her...
Moin!
Der Wagen hat ein Leergewicht von 2726 Kilogramm ohne Extras. Zul Gesamtgewicht 3992 Kilo.
Habe mich selbst lange mit dem F250 als Basisfahrzeug beschäftigt. Die normalen Superdutys sind zu schwer, um mit Kabine unter 3,5 Tonnen zu bleiben. Eine Option wären die F250 Light Duty bis Baujahr 2000 bzw. ein F150 von 2000 bis 2003 mit dem Payload Package. Bei den Fahrzeugen könnte man bis 3,5 Tonnen eine Tonne Zuladung realisieren.

1970 Chevrolet C20 mit 350er V8, irgendwann auch mit Kabine

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
11 Monate 6 Tage her - 11 Monate 6 Tage her #49 von Lance a lot
Lance a lot antwortete auf das Thema: alte Kabine weg... neue her...
Vergiss es einfach mit den 3,5 t... die Waagen gehen alle vor :mrgreen:

...sagt jemand, der einen nackten Silverado 2500 HD Single Cab / Long Bed ohne Allrad sein eigen nennt. Mit einer sehr leichten Kabine und aggressivem Gewichtsmanagement bei allen anderen Ausrüstungsgegenständen würde es bei mir gerade so passen.

2017 Northstar Arrow
Letzte Änderung: 11 Monate 6 Tage her von Lance a lot. Begründung: "mit den 3,5 t" zur Klarstellung hinzugefügt

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
11 Monate 6 Tage her #50 von der Henning
der Henning antwortete auf das Thema: alte Kabine weg... neue her...
Da hat es der Opa des Silverados leichter!
Mit 2 Personen und vollem Gastank bleiben 1,2 Tonnen für Werkzeug, Kabine und Gepäck.
Trotzdem soll die Kabine möglichst wenig wiegen. Langfristig wird es bei uns wohl auf eine Four Wheel Camper Leerkabine hinauslaufen.

1970 Chevrolet C20 mit 350er V8, irgendwann auch mit Kabine

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • DonaldDark
  • DonaldDarks Avatar Autor
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Junior Boarder
Mehr
11 Monate 6 Tage her #51 von DonaldDark
DonaldDark antwortete auf das Thema: alte Kabine weg... neue her...
Also mal so als Anmerkung... F250 SD in der FX4-Variante hat nen Leergewicht von knapp 2800 kg, wie Henning schon geschrieben hat. Die Kabine hat (wohl) lt. Hersteller nen Leergewicht von knappen 900 kg. Selbst wenn das stimmen sollte, liegt die dann Reisefertig locker bei 1300 herum, d.h. ich bin gut ausgelastet. Hab jetzt die Zusatzfedern drin, dazu kommt die Tage nen Load-Plus-System und die Stoßdämpfer werde ich vorbeugend noch gegen High-Jackers austauschen. Dann sollt sichs zumindest vom Fahrverhalten gut ausgehen.

Übermässig viel Gepäck mitnehmen brauch ich dann trotzdem nicht. ;)

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • DonaldDark
  • DonaldDarks Avatar Autor
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Junior Boarder
Mehr
11 Monate 19 Stunden her - 11 Monate 1 Stunde her #52 von DonaldDark
DonaldDark antwortete auf das Thema: DonaldDark
Soo, Rangier- und Abstellplattform is auch organisiert. Nu noch ne gute Winterplane drüber, dann kanns im Frühjahr weitergehn. :genau:

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Letzte Änderung: 11 Monate 1 Stunde her von DonaldDark. Begründung: Bilder integriert

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
11 Monate 14 Stunden her #53 von mingelopa
mingelopa antwortete auf das Thema: alte Kabine weg... neue her...

DonaldDark schrieb: Selbst wenn das stimmen sollte, liegt die dann Reisefertig locker bei 1300 herum, d.h. ich bin gut ausgelastet.


Mit der Hinterachslast wirst Du dann schon in die Nähe von 3000 kg kommen.

Gruß Michael

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • DonaldDark
  • DonaldDarks Avatar Autor
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Junior Boarder
Mehr
11 Monate 1 Stunde her #54 von DonaldDark
DonaldDark antwortete auf das Thema: alte Kabine weg... neue her...
Glaub ich jetzt nichmal. Ich hab 2800 rum leer, davon sind keine 1400 hinten, der Block sitzt ja vorne.

Aber ich werde eh mal auf die Waage fahren wenn ich mitm herrichten durch bin.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
11 Monate 9 Minuten her #55 von lio
lio antwortete auf das Thema: alte Kabine weg... neue her...
Legst du die Plane einfach auf die Kabine oder machst du etwas zwischen Kabine und Plane. so dass sie bei Wind nicht ständig an der Kabine reibt?

Liebe Grüße
Lio

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
10 Monate 4 Wochen her #56 von mingelopa
mingelopa antwortete auf das Thema: alte Kabine weg... neue her...

DonaldDark schrieb: Aber ich werde eh mal auf die Waage fahren wenn ich mitm herrichten durch bin.


Da bin ich mal gespannt. Trotz 1,5 Kabiner sitzt Deine Sunbird nicht viel anders als meine auf dem Doppelkabiner saß. Die Sunbird ist sehr hecklastig, weil Gasflasche, wuchtiges Ladegerät, Warmwasserheizer, Küche, Kühlschrank, Bad, Abwassertanks, alles hinten hängt. Mit Gepäck für ein paar Wochen Türkei hatte ich rund 2400 kg auf der Hinterachse und 100 kg Entlastung vorne. Meiner hat gewogene 2300 kg Leergewicht und dabei 1050 leer auf der Hinterachse.

Gruß Michael

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • DonaldDark
  • DonaldDarks Avatar Autor
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Junior Boarder
Mehr
10 Monate 4 Wochen her #57 von DonaldDark
DonaldDark antwortete auf das Thema: alte Kabine weg... neue her...

lio schrieb: Legst du die Plane einfach auf die Kabine oder machst du etwas zwischen Kabine und Plane. so dass sie bei Wind nicht ständig an der Kabine reibt?


Ich wollte mir n paar leichte Einwegpaletten auf die Kabine legen, grad dass die Dachfenster etc. geschützt sind. Hinten hab ich die Reeling, vorne noch nen Querriegel drüber, dann sollte - hoffe ich - gut sein. Langfristig soll ja n Carport her bzw. die Kabine in ne Scheune, aber da hat sich bis jetzt noch nichts ergeben.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Monat 2 Tage her #58 von Hesiod
Hesiod antwortete auf das Thema: alte Kabine weg... neue her...
Wie ich auf dem Bild sehe, ist aauf dem PU die Heckklappe montiert. Meine Frage: Muss diese beim Aufsetzen der Kabine abgesetzt werden?

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • JuppMacAntoni
  • JuppMacAntonis Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Der kleine Zyniker !
Mehr
1 Monat 2 Tage her #59 von JuppMacAntoni
JuppMacAntoni antwortete auf das Thema: alte Kabine weg... neue her...
Siegmar du siehst etwas was ich nicht sehe ??

Gruß Günther & Rosi
Toyota Hilux mit Tischer Trail 260

guenther-becker.jimdo.com/
güros on tour

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Monat 2 Tage her #60 von mingelopa
mingelopa antwortete auf das Thema: alte Kabine weg... neue her...
Er wird wohl den alten Landwirtschafts-Anhänger mit einem Pick-Up verwechseln. :oops:

An so einer Heckklappe kann man sich ganz schön festbeißen. Wahrscheinlich habe ich deshalb rundum gar keine. :ironie:

Gruß Michael

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: zobelixHolger4x4BiMobilJuppMacAntoni

Neueste Anzeigen aus dem Marktplatz

Ladezeit der Seite: 0.231 Sekunden
Powered by Kunena Forum